Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renatzki

Erstes Hunderennen im HTC in 49536 Lienen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

zum Frühlingsauftakt findet am 21. März um 15.00 Uhr unser 1. Hunderennen mit Siegerehrung statt.

WO: HTC Münsterland, 49536 Lienen

Gelaufen wird über eine Strecke von 50 m Einzeln in Größenklassen unterteilt.

Startgebühr: 5,00 EUR / Hund - Anmeldeschluß: 20. März 2010

Anmeldeformulare unter dshschule@t-online.de

Grüße

Renate

post-4421-1406415717,5_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Jaros erstes Jahr

      Nachdem viel mich ja schon durch die Welpenzeit begleitet haben geht es nun hier mit meinen Erlebnissen weiter. Zeit für ein kleines Resümee....:   Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich ein Dominanzproblem. Eigentlich vier..... fragt sich da wirklich noch jemand warum Hunde Katzen nicht leiden können?    Was ich besonders gut kann: Ohren auf Durchzug stellen Nicht hören Kommandos und Ansagen überhören Meinen eigenen Kopf haben Vögel jagen Unsinn machen Neben das Katzenklo pinkeln   Außerdem kann ich schon verdammt gut: Schwimmen und Stöckchen im Wasser wiederfinden Spielzeuge im Gebüsch suchen Leckerlies im Gras finden "Platz/ Sitz und Bleib"     Morgen schaue ich mir eine neue Rettungshundestaffel an....

      in Junghunde

    • Hunderennen am 17.9. in Berlin - Teilnehmer gesucht

      Am Sonntag findet in Berlin ein Hunderennen statt. Jeder kann teilnehmen. Zusätzlich gibt es eine Kids&Dogs Rennklasse. Hier starten Kinder mit Hunden, wobei in dieser Klasse beide ins Ziel kommen müssen. In der Kids & Dogs Klasse können sich auch Kinder ohne eigenen Hund anmelden. Es gibt 12 Pokale und tolle Gewinne Der Sieger des Rennen bekommt den Titel "Sieger Großer Preis von Berlin" und einen Geldpreis.   Bisher gab es noch nicht so viele Anmeldungen. Daher freut sich das Veranstalterteam über weitere Anmeldungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt keine sonst übliche Startgebühr. Für die die nur schauen wollen: Der Eintritt ist kostenlos.   Anmeldungen und weitere Infos über www.Hunderennen-Berlin.de

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Erstes Fazit zum Forum im neuen Gewand

      So liebe Leute,   nach einer ganzen Menge Arbeit in den letzten Tagen scheint das Forum nun recht stabil zu laufen. Zeit für ein erstes Fazit. Wie gefällt Euch der Polar-Chat im neuen, modernen Gewand?   Wie kommt Ihr mit den neuen Funktionen klar? Gibt es Funktionen, die Ihr aus dem alten Forum vermisst?   Viele Grüße Mark    

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Benefiz-Hunderennen am 5. Oktober 2014 in Menden

      Zum 6. Mal treten Hunde aller Rassen und jeden Alters gegeneinander an, um beim Benefiz-Hunderennen 2014 für notleidende Tiere in Deutschland die Ziellinie zu überqueren!    Den Besucher erwarten neben dem spannenden Rennen ein vielseitiges Rahmenprogramm: Vorführungen und Mitmachaktionen, große Tombola und zahlreiche Verkaufs- und Info-Stände rund um Hund, Haustier und Tierschutz!   Veranstalter: Tiere für Tiere e.V. http://www.tierefuertiere.de/
      Datum: Sonntag, 5.10.2014 
      Beginn: 10:00 Uhr
      Ende: ca. 17:00 Uhr
      Ort: Reitanlage Müller (Reitverein Menden),
      Adresse: Alter Schulweg, 58708 Menden-Sümmern
      Startgebühr: 10,00 € (Nachmeldungen: 12,00 €)
      maximale Teilnehmerzahl: 200 Hunde Der Erlös dieser Veranstaltung kommt notleidenden Tieren in Deutschland zu Gute! >> Weitere Informationen

      in Seminare & Termine

    • Mein erstes offizielles Shooting...

      Das hatte ich heute zugunsten eines Tierschutzvereins. Auf der Homepage wurde dazu eingeladen und es kamen tatsächlich reichlich Leute mit ihren Hunden. Insgesamt etwa dreieinhalb Stunden habe ich auf dem Bauch liegend, kriechend, mich verbiegend zugebracht und dann war auch der letzte Hund "im Kasten". Von 16 Wochen bis 16 Jahre alt war alles dabei. Klein, groß, ruhig, flippig. Gerade habe ich mal schnell die Bilder gesichtet und bin zufrieden, niemand wird über sein Hundebild enttäuscht sein. Wahrscheinlich bin ich selbst am glücklichsten darüber, es wäre schon ziemlich peinlich wenn man jemandem ein unscharfes Bild seines Hundes präsentieren müsste. Es war toll, so viele unterschiedliche Hunde so geballt vor der Kamera zu haben, aber auch megamäßig anstrengend. Nun muss ich mich ab morgen an die Bearbeitung der Bilder machen, wenn ihr euch dafür interessiert kann ich ja mal Bescheid sagen wenn sie auf meiner Homepage sind. Abgekämpfte aber zufriedene Grüße...

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.