Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
ekie1512

Teichbewohner *schmunzel*

Empfohlene Beiträge

:D Erst musste ich ja lachen, aber dann tat mir unser Koi ja doch Leid, der Frosch hatte sich richtig

schon am Auge fest gekrallt :(

LG Heike und Nica

PS: Frühlingsgefühle eines Frosch es :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*Autsch*

Habt Ihr den ab bekommen? Ohne den Fisch zu verletzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freundschaft für`s Leben...

würde ich sagen...passt doch. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uuuups, "vertan, vertan", sprach der Hahn, als er von der Ente kam.....

Konntest Du den Frosch wieder abmontieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja zum Glück konnten wir, leider nicht so gut auf dem Bild zu sehen ;)

LG Heike und Nica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, da hat sich wohl einer vertan. Muss wohl an den schönen Temperaturen liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei dem schönen Wetter,,,,

erst mal nehmen was man kriegen kann. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Notfalls auch ein Sofakisen für den Hund... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hihi... Das hatten wir mal in Bio :D Die sind so "im Eifer des Gefechts" dass denen egal ist, was sie abkriegen. Oder sie merken es sogar nicht mal. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und dann wundert man sich noch über Menschen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mach's gut, Schmunzel-Mailo

      Irgendwie überraschend... aber vielleicht doch nicht... ich weiß auch nicht...   Der Mailo ist nun heute auch über die Regenbogenbrücke gegangen  Ich bin traurig!    Mailo kenne ich schon seit vielen Jahren. Mailo und sein Frauchen waren fast jeden Tag mit uns spazieren. Erst mit meinem Ömchen. Wir haben so, so viele tolle Spaziergänge zusammen erlebt. Irgendwann wurde das Ömchen älter und wir mussten unsere Runden auf eine Winzigkeit eindampfen. Mailo war trotzdem immer fröhlich und ausgelassen. Mailo hat in der Nacht, als das Ömchen starb, in den Himmel geschaut und wollte nicht ins Haus gehen. Seine Familie wusste nicht, was da los ist. Mailo wusste es vielleicht schon vor ihnen?! Wer weiß...    Dann trat Esmi in mein Leben und Mailo hat sie freudig begrüßt. Mailo war auch hin und wieder bei mir, wenn die Familie etwas vor hatte und er nicht mitkommen durfte. Mailo fand es hier suuuuper. Leckerlis, ein Hundepool und Millionen von Bällen... eben alles, was sich ein Labrador-Herz so wünscht. Danach hat er einen Tag durchgeschlafen...    Irgendwann - ich weiß nicht wann - wurde Mailo alt. Wir haben uns alle seinem Tempo angepasst. Logisch, macht man eben so. Hat er ja auch gemacht!    Und nun ist Mailo nicht mehr da  so schnell... so überraschend... so ungerecht...    Ich werde ihn vermissen!   Mach's gut, Schmunzel-Mailo. Schick deiner Familie ein Zeichen, wenn du über die Regenbogenbrücke gegangen bist, das Ömchen wieder gefunden hast und es dir gut geht. Deine Familie ist am Boden zerstört!       

      in Regenbogenbrücke

    • Schmunzel-Video: Suchbild

      Wünsche Euch nach dem " Suchbild" ein erholsames und ruhiges Wochenende. http://lustich.de/lustich/specials_suchbild-specials.html LG Conny

      in Plauderecke

    • Wieder was zum Schmunzel für euch *gg*

      habe ich heute gefunden und dachte, daß gefällt Euch sicher auch so gut wie mir. Ist ne nette Geschichte, finde ich. lg regina Die Story : Dies hat mir heute eine Dame erzählt. Eine Dame, dessen Hund gut 10kg zuviel auf der Waage hatte. Ob vorlesen den Hund dick macht? Einige von Euch kennen Bernie. Nicht kastrierte Rüden, werden schon mal angegrummelt mit geschwellter Brust. Wagt es der andere an ihm zu schnüffeln, wird der Schnüffler weggejagd. War heute auch der Fall, bei einen Jungrüden der spielen wollte und sich von Bernies gegrummel nicht einschüchtern lies und immer wieder vor ihm auf und ab gesprungen ist. Bernie hasst das und mutiert zu Gargamel persönlich. Die Dame mit dem extrem dicken, vermutlich Schnauzermix, meinte später zu mir:" Ich hab ihre Hunde beobachtet. Sie stehen total unter Stress." Hu? Wie meinen? Asti lag in der Wiese und hat ein Holzstück zerlegt. Ich:" Entschuldigung? Aber wie kommen sie darauf?" "Na, der da.(Fingerzeig auf Bernie)ist total agressiv auf den anderen losgegangen. Er ist total dominant. Sie müssen aufpassen, daß er sie nicht beisst." äähm? Hu? Was plappert die? Ich:" Tut mir leid, ich verstehe immer noch nicht." Ja mit Rüden hat er manchmal Stress, aber mich beissen?" Und meine Hündin hat gar nichts getan." Sie:" Sie müssen ihren Hunden, jeden Tag 15min vorlesen." Huiihihi hat sie vorlesen gesagt? Ich: " Vorlesen?" Sie:" Ja, egal was. Nur mit ruhiger, gelassener Stimme.Das hilft den Hund ruhiger zu werden." Sie muss ihren Hund wohl sehr viel vorgelesen haben. Ich:" Aha. Jetzt gleich?" Sie: " Nein, zuhause. Das hilft. " Ich frage mich seither, ob es vielleicht der Herr Muth in Damenkleidung war. Nun gut, ich werde meinen Hunden Harry Potter und der Feuerkelch vorlesen. Am besten ab der Friedhofszene. Meint ihr das ist zu spannend? Zu aufregend? Ja? Aber ich lese es doch eh mit monotoner Stimme.

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.