Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
chrimil

Naturkauartikel aus Fernost

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr da draussen wisst ihr eigentlich das unsere Naturkauartikel überwiegent aus fern ost stammen und in Container mit hch giftigen Stoffen begast werden also was sagt ihr dazu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo ihr da draussen wisst ihr eigentlich das unsere Naturkauartikel überwiegent aus fern ost stammen und in Container mit hch giftigen Stoffen begast werden also was sagt ihr dazu
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52428&goto=1043105

mit was für giftigen stoffen?

was meist du mit maturkauartikeln? auch getrockneter Pansen? oder nur gummizeugs?

also ich weis das vieles aus fernost kommt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Naturkauartikel 95% Pansen kommt aus Indien und wird in Übersee Containern Begast mit Giftstoffen.

Also der MArkt ist voll davon

Mir ist nur ein Online anbieter bekannt der wirklich alles selber macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja aber wenn die anderen hier die Warheit wüsten würden sie sich damit beschäftigen und immerhin ist ein hund ein Lebewesen bei manchen sogar ein Kind ersatz und wer will schon das der Hund dadurch erkrannt woher komm die ganze CHronischen Hautreizungen oder Alllergien überhaupt schonmal mit Giften und ihrer wirkung ausseinander gesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Kauartikel ganz sicher nicht. Das kann ich bei jedem Einkauf riechen und ich seh auch, wie die Pansenstreifen, Ohren etc. rumhängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich will keine Werbung mit leeren Sprüchen in diesem Forum. ;)

Und jetzt alle zusammen:

Ich will kein Werbung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir kaufen nix an der Türe

:D:D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Hallo,

ich will keine Werbung mit leeren Sprüchen in diesem Forum. ;)

Und jetzt alle zusammen:

Ich will kein Werbung....
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52428&goto=1043230

:kaffee::kaffee::kaffee::winken::so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Was mir hier außerdem fehlt:

Zu WAS genau sagen wir denn "Ja" oder "Nein", wenn wir abstimmen?

Wird bei "Ja" die Waschmaschine inkl. 5 Kg Kausnacks in 2 Wochen geliefert?

Wird bei "Nein" die Bude von den Zeugen Jehohohovas abgefackelt?

Worum geht es bei dieser Umfrage? Um das Wissen? Um das Kaufen? Um das Verteilen? Um das Selberessen? Um das Interesse an Werbung? Fragen über Fragen.

Übrigens: 95,822% (auf der Statistik, die ich selber gefälscht habe) der neuangemeldeten Poster, die mit exklusivem, neuen Wissen um gefährliche Hundefuttersorten/Kausnacks/Diätfutter/exkluuuusive absolut verträgliche Premium(!) Allergikerfutter usw. herumwerfen, sollten ihre Aussagen erstmal mit Fakten hinterlegen, bevor sie den "genau einen Onlineshop", der "absolut super klasse ökologisches biologisches Naturzeug" zu Preisen anbietet, bei denen man den Hund genausogut von Tartar ernähren könnte, hier posten. ;)

@Dog:

Toller Satz. :D

Ansonsten: Herzlich willkommen, Chrimil - ich hoffe, es kommt noch was Belegtes. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Knochen (gefrostet) und Naturkauartikel wegen Unverträglichkeit

      Hi,   da will man den Kappen was Gutes tun und gibt Unmengen von Geld aus...   Leider vertägt unsere Neufihündin aber irgendwie nix, was nicht auf ihrem normalen Barf-Speiseplan steht... Auch nachdem wir nun schon mehrere Wochen umgestellt hatten... Und die Bulldogge kann wegen dem enormen Überbiss sowas nicht verspeisen, da sie es verschlingen würde und die Erstickungsgefahr zu hoch wäre... Und der Yorkie ist schlichtweg überfordert mit dieser Menge ;-))   Deshalb haben wir Unmengen von Frostfutter (alles Tackenberg) hier zum Verkauf. Das Futter wird in einer hochwertigen Styroporbox versendet und kommt in der Regel am nächsten Tag immer noch gefrostet an...   Folgendes habe ich abzugeben (bitte nur zusammen, weil dann bleibt's bei der Menge auch gefroren), alles jeweils in Kiloportionen noch orginalverpackt und grad mal ein paar Wochen hier, Rechnung/Lieferschein kann beigelegt werden...:   5 KG Rinderbruststückchen 6 Rinderkehlköpfe 2 KG Lammknochen 1 KG Hirschknochen 1 KG Rindernackensehnen und noch knapp 1 Kg angefangene Packungen  Knochen   Mit Versand hatten die Sachen über 40€ gekostet. Ich würde sie für 25€ incl. versichertem Versand mit DHL incl.  Styroporbox ( Pfand kann bei Tackenberg wieder eingelöst werden) hergeben...   AUßERDEM haben wir hier noch etliche Kilos Naturkauartikel. Rinderohren, Schweinohrmuscheln, gefüllte Rinderkauhufe, getrockneter Pansen, Ziemerstücke, Rohhautknochen, getrocknete Nackensehnen, Trockenfleischstücke etc. abzugeben...   Da werde ich morgen mal zählen und wiegen...   Falls jemand das Frostfutter schonmal reservieren möchte und morgen noch was Getrocknetes dazu kommt, kein Problem...Bis 30KG geht alles, was zum Frostfutter dazukommt auf meine Kosten...;-))   LG petra

      in Suche / Biete

    • Woher stammen die Naturkauartikel wie Pansen, Strossen usw.?

      Hat sich schon mal jemand Gedanken darüber gemacht woher die ganzen Naturkauartikel kommen? Es wird gebarft, das teuerse Hundefutter gekauft usw. und dann bekommt der Hund Pansen aus dem Discounter. Wer kennt gute Naturkauartikelhersteller die ausschliesslich Ware aus Deutschland haben ? gruß Thomas

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.