Jump to content
Hundeforum Der Hund
sirod119

Erste Spielstunde mit den "Großen"

Empfohlene Beiträge

Nachdem die Welpenschule für Sophie nun vorbei war, haben wir heute eine Schnupperstunde für einen anderen Kurs in unserer Hundeschule mitgemacht. Es ist eine Spielstunde mit kleinen Trainingseinheiten für gut sozialisierte Hunde bis 40 cm. Außerdem werden Beschäftigungsmöglichkeiten für drinnen und draußen vorgestellt und ausprobiert.

Es hat uns sehr gut gefallen! :)

Nun überlege ich, ob dieser Kurs für uns sinnvoll ist. Zumindest für ein bis zwei Monate, bis meine Kleine etwas älter ist und besser in einen Junghundekurs passt.

Was meint Ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum nicht...?? Wenn es euch beiden Spaß gemacht hat seh`ich da gar kein Problem... :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kontrolle einer großen Hundegruppe

      https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=738954779585793&id=597211380426801   Dieses Video wird gerade in der Gruppe Mehrhundehaltung gefeiert. Auf meinen kritischen Kommentar darf ich mir Neid usw. unterstellen lassen.   Nicht das macht mich traurig.   Sondern die immer wiederkehrende Erkenntnis, dass positives Training noch längst nicht überwiegt.   Stress zeigen diese Hunde, dass man sie als Lehrbuch für Hundetrainer benutzen kann. Der zuc

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hündin trächtig, keinen großen Bauch

      Hallo Ihr Lieben,    vorab erstmal mal die Vorgeschichte,    wir haben vor genau 41 Tagen eine Hündin aufgenommen. Wir wohnen in Mombasa und ein Securtiy Guard, der sie gefunden hat,  wollte sie im Dorf verkaufen. Sie hatte 1000 Zecken, Flöhe, war völlig dehydriert, hungrig, ist bei Hand ausstrecken zusammen gezuckt und hatte eine riesige Metall Kette um den Hals. Sie ist ein weißer Spitz Mix. Solche Welpen werden ständig an der Straße günstig verkauft. Ich gehe stark davon a

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Einen kleinen Hund zu unserem großen holen

      Hallo, wir haben selber einen Berner Sennenhund, Rüde. Unser Hund ist auf seine Art und weise schon sehr eigen, nicht im negativen Sinne, aber er spielt zum Beispiel nicht mit Hunde Spielzeug (würde niemals einem Ball hinterherlaufen) und geht auch nicht so offen auf neue Menschen zu, also ist da eher zurückhaltend. Aber er ist wirklich der liebste Hund und seine Größe merkt man ihm wirklich nicht an, auch gerade bei anderen Hunden ist er super lieb und möchte immer spielen . Und bei uns ist er

      in Vorstellung

    • Suche Buggy für großen Hund

      Hallo,   ich bin auf der Suche nach einem Hundebuggy (f. gr. Hund) für meine behinderte Hündin.  Ist zufällig jemand hier, der einen zu verkaufen hat?

      in Suche / Biete

    • Großen Fehler gemacht. Vertrauen weg

      Hallo alle zusammen,    ich bin neu hier und bringe leider auch gleich ein Problem mit. Ich weiß gar nicht wo ich so genau anfangen soll und würde daher einfach mal anfangen zu erzählen.   Ich/Wir haben seit ca. 5 Wochen eine ca. 6 Monate junge Hündin aus dem Tierschutz. Bis gestern hat alles wunderbar geklappt und ich hatte von Anfang an eine sehr gute Beziehung zu ihr. Wir haben jeden Tag neue Fortschritte gemacht und uns stätig weiter entwickelt.   Gesten ha

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.