Jump to content

Deine Hunde Community!
Über 36.000 Mitglieder
 

In weniger als 30 Sekunden ein Benutzerkonto erstellen oder einfach mit Deinem Facebook oder Google account einloggen.
 

✅  Registrieren oder einloggen  

Hundeforum Der Hund
Leroy_Sunny

Praxis-Workshop "Körpersprache & Kommunikation" mit Monika Artz in 44534 Lünen, 17. + 18.04.2010

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: praxis für alle FELLE | Nina Woesmann

Anschrift: 44534 Lünen

Kontaktinfo: info@praxis-fuer-alle-felle.de

Datum: 17.+18.04.2010

Beginn: 10 Uhr

Preis: 120 € mit Hund | 90 € ohne Hund

Anmeldeschluss:

Website: www.praxis-fuer-alle-felle.de

[/lh]Weitere Informationen:

2-tägiger WE-Praxis-Workshop "Körpersprache & Kommunikation" mit Monika Artz

Natural Dogmanship® ist eine von Jan Nijboer entwickelte ganzheitliche Philosophie zur artgerechten Erziehung von Hunden, bei der die Einfühlung in deren Natur und Denkweise wesentlich ist.

Natural Dogmanship® gibt den Anstoß zu einer alternativen Sicht auf die Mensch-Hund-Beziehung und ist dabei spannend und lehrreich zugleich.

Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die sich intensiv mit dem Ausdrucksverhalten des Hundes auseinandersetzten wollen. Vorkenntnisse bezogen auf Natural Dogmanship® sind nicht erforderlich.

Inhalt

Kommunikation und Verständnis sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Hundeerziehung. Nur über eine gemeinsame Sprache kann Erziehung und Beziehungsaufbau überhaupt stattfinden.In diesem Workshop lernen Sie, die hündische Kommunikation bewusst wahrzunehmen und zu interpretieren. Es kann so einfach sein, Missverständnisse in der Kommunikation aufzuklären und ein harmonisches Miteinander zu erleben.

Ziel

Ziel des Workshops ist es für jedes Mensch-Hund-Team den Beginn eines Weges zu gegenseitigem Verständnis, Vertrauen und Respekt aufzuzeigen.

Dabei wird deutlich, dass Hundeerziehung nicht zeitlich begrenzt auf dem Hundeplatz stattfindet, sondern Teil des gemeinsamen Lebens ist. Trotzdem kann sie so ausgeübt werden, dass der Hund natürlich existieren darf, aber auch die Bedürfnisse des Menschen gewahrtbleiben.

Teilnehmer

Die begrenzte Anzahl aktiver Teilnehmer erlaubt individuellen Unterricht mit genug Zeit, um Fragen zu beantworten und auf Schwierigkeiten einzugehen.

Über die Referentin:

Monika Artz, Natural Dogmanship® Instruktorin Mit Hunden und vielen anderen Tieren aufgewachsen,stand für sie auch während der Zeit ihres starken beruflichen Engagements als Assistentin der Geschäftsführung eines internationalen Konzerns immer fest, dass

sie ihr Hobby -nämlich Freunden und Bekannten mit Tipps bei deren Hundeerziehung zur Seite zu stehen –professionell angeht, sobald es die Rahmenbedingungen zuließen. So lernte sie unterschiedliche Methoden in Theorie und Praxis ausgiebig kennen, bevor sie sich entschloss

bei Jan Nijboer, dem Begründer des Natural Dogmanship®, eine fundierte Ausbildung sowie die Weiterbildung zur Instruktorin zu absolvieren.

Mittlerweile arbeitet sie freiberuflich als Hundeerziehungsberaterin und Verhaltenstherapeutin mit

Sitz in Duisburg. Ihre persönlichen Erfahrungen sowohl als Hundehalterin in den unterschiedlichsten

Lebenslagen als auch in ihrem fast konträr ausgerichteten, teilweise turbulenten, kaufmännischen

Beruf, ermöglichen es, ihre Arbeit alltagsorientiert und lebensnah zu gestalten.

Referentin: Monika Artz

Datum: 17. + 18. April 2010

Uhrzeit: ca. 10 bis 18 Uhr

Kosten: 120 Euro pro teilnehmende Person mit Hund

90 Euro pro teilnehmende Person ohne Hund

Ort: 44534 Lünen

Weitere Infos & Anmeldung unter:

Nina Woesmann

www.praxis-fuer-alle-felle.de

info@praxis-fuer-alle-felle.de

Tel. 02306 - 26 92 10 oder 01 76 / 66 02 47 47

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.