Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Catwoman

Angel, Aussie-Mix-Hündin, 1,5 Jahre im TH Wetzlar

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 23.03.2010

Geschlecht: Hündin

Rasse: Australian Shepherd Mix

Alter: 1,5 Jahre

Kastriert: nein

Größe: ca. 45 cm

Farbe: black tri / braun

E-Mail / Telefon: 0644122451

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Im TH des Tierschutzvereines Wetzlar sitzt seit ein paar Tagen eine bildschöne Aussie-Mix-Hündin (vermutlich Aussie und DSH).

Sie ist 1,5 Jahre alt, kennt Katzen, Kaninchen und Kinder, und ist einfach nur TOLL! Ein superfreundlicher, arbeitswilliger, leichtführiger Hund, der nur aussietypisch ein bisserl zurückhaltend Fremden gegenüber ist.

Wenn ich könnte, würd ich sie sofort selbst nehmen!

Kontakt über das TH oder mich.

Hier der Link zu Angel: www.tierheim-wetzlar.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Angel hat Blähungen und pupst

      Huhu, Angel gibt seit gestern Nacht Pups – Konzerte! Nun ja Fenster auf und gut dachte ich. Seit 3 Stunden ist sie aber aufgebläht und der Bauch ist hart. Jammern tut sie aber nicht aber man merkt das es ihr nicht all zu gut geht. Fencheltee bringt nichts, Buscopan war abgelaufen. Hat sich jetzt auch vor die Heizung gelegt und ich hab ihr nen Körnerkissen drauf gelegt. Nun Frag ich mich gerade wie das mit den Sab simplex war. Also die Dosierung: alles 4 bis 6 Stunden = 15 bis 20 Tropen bei 25 kg??? Bin mir gerade nicht sicher.   Morgen früh dann zum Ta wenn es nicht besser ist.

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Aixopluc: ANGEL, 5 Jahre, Gos d`Atura-Mix - der Name ist Programm

      https://www.youtube.com/watch?v=8O58yNCunDs   ANGEL, Gos d'Atura Catalá-Mix, Hündin, geb. 08/2009, Größe 50 cm, Gewicht 18 kg   Wer hätte nicht gerne einen Engel im Haus? Hier ist er, der perfekte Engel für eine nette Familie. ANGEL – der Name ist wirklich Progamm – hat einen traumhaften Charakter. Menschen, egal welchen Alters, begegnet sie nach anfänglicher Schüchternheit sehr liebevoll und respektvoll. Gerade kleineren Kindern gegenüber ist sie sehr ruhig, vorsichtig und behutsam. Sie genießt die menschliche Nähe und ist ihren Bezugspersonen treu ergeben. ANGEL ist sehr gehorsam. Sobald sie ihren Namen hört, blickt sie auf, und sie kommt auch sofort auf Zuruf. Daher werden auch Ausflüge in die Natur mit ihr gemeinsam sicher viel Spaß machen. ANGEL muss dazu nur ihre Unsicherheit in ihr unbekannten Umgebungen überwinden. Dies ist aber normalerweise an der Seite ihrer Bezugspersonen kein Problem, wenn diese ihr Sicherheit vermitteln. Mit anderen Hunden kommt ANGEL wunderbar zurecht. Daher kann auch ein ruhiger, freundlicher Hund gerne schon in ihrer neuen Familie leben. Und auch Katzen dürfen gerne in der neuen Familie leben. Zuerst zeigte sie sich ihnen gegenüber eher ängstlich, hat aber schon bald verstanden, dass sie ihr nichts tun. Welche Familie nimmt noch einen Engel in ihr Reich auf?   ANGEL ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet.  











        Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 02991 2379897 , Handy: 0151 22632537 , Mail: iloaixopluc@googlemail.com Rebecca Brock, Handy: 0172 3290732 , Mail: beccyaixopluc@googlemail.com Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: manu008900@yahoo.de Anna Latuszek, (Schweiz) , Handy: ( 0041 ) 78 7169741 , Mail: anna.latuszek@hotmail.ch Eddie Gonzales, Tel.: 08678 747718, Handy: 01522 9626859 , Mail: office@natural-dog-training.de Sven Frey, Handy: 0177 7885949 , Mail: svenaixopluc@googlemail.com     Homepage: www.hunde-aus-manresa.cms4people.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Angel ist vermittelt

      Ich weiß nicht, wohin ich das sonst schreiben soll:   Angel ist vermittelt (http://www.polar-chat.de/hunde/topic/94449-angel-ca-10-monate-junge-podenco-mix-h%C3%BCndin/)   Sie hat ein Zuhause in Deutschland gefunden und wird recht bald dahin geflogen *freuuu*

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Gassigeher/innen in und um Wetzlar gesucht!

      Hallöchen Vier- und Zweibeiner, wir sind auf der Suche nach netten Hundefreunden in und um Wetzlar, die Lust auf gemeinsame Gaseirunden haben. Meldet euch! [sMILIE][/sMILIE] Lena mit Lynn und Emily

      in Spaziergänge & Treffen

    • Angel - ca. 10 Monate junge Podenco-Mix Hündin

      Neues Zuhause gesucht Eintrag vom: 30.05.2014 Geschlecht: Hündin Rasse: Podenco-Mix Alter: ca. 10 Monate Kastriert: nein Größe: ca. 47 cm Farbe: braun E-Mail / Telefon: traudl@sananimal.org Besondere Merkmale / Wesen: Angel ist eine etwa 10 Monate junge Hündin, die in Spanien ausgesetzt wurde. Da sie eine Woche in Pflege bei mir war, kann ich meinen Eindruck von diesem Podenco-Mischling beschreiben: Sie kommt zwar zuerst vorsichtig auf einen zu, aber dann ist schnell die verschmuste und anhängliche Angel da. Sie sucht und möchte Kontakt zu Menschen, liebt es, gestreichelt und bekuschelt zu werden. Sie braucht natürlich noch Erziehung, aber ich denke, sie hat vorher schon in einem Haus gewohnt. Stubenreinheit: Sie meldet sich, indem sie kleine Kreise läuft und sich vor die Türe stellt. Bei uns war sie nachts im Haus und es gab kein Malheur. An der Leine ging sie locker neben einem. Ich weiß nicht, ob sie jagen würde, da sie bei mir nur an der Leine war (sie war ja nur eine Woche bei mir), aber sie zeigte auf unserem wildreichen Spazierweg gar keinen Ansatz. Schaute nur die Kaninchen an, aber kein Ruck an der Leine oder ähnliches. Zum Fressverhalten: Sie ist eine langsame Esserin und wenn sie genug hat, lässt sie den Rest liegen. Wir haben eine Katze und Angel hat gar nicht auf die Katze reagiert. Sie hat sie mal kurz beschnüffelt, aber vorsichtig und das war es dann auch. Mit Hunden scheint sie auch auszukommen. Meine Hündin und sie mochten sich zwar nicht, aber Angel lebt jetzt mit Hunden in der Zwingeranlage der Orga und das problemlos. Auch zu unseren Nachbarshunden war sie freundlich. Ich vermute, dass sie schon etwas Erziehung genossen hat. Wie ich rausfand, hört sie auf "down" und "stay". Sie ist ein junger Hund und natürlich benötigt sie trotzdem noch Erziehung. Vor Menschen scheintn sie keine Angst zu haben. Sie ist zwar zuerst vorsichtig, rennt also nicht stürmich auf Fremde zu, aber sie ist nicht der "typische" spanische Hund, der in die geduckte Stellung geht und den Schwanz einzieht. Fahrzeuge scheint sie auch zu kennen. Im Auto legte sie sich direkt hin und blieb auch ruhig und entspannt liegen. Andere Fahrzeuge auf dem Spazierweg beachtete sie gar nicht. Angel bekommt nun alle Impfungen und den Chip und ist ab Mitte Juli fertig zum Ausreisen.

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.