Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Julika-Hase

Rasen - wann vertikutieren?

Empfohlene Beiträge

Kennt sich jemand aus???

Wann sollte man seinen Rasen vertikutieren???

Jetzt?

Oder ist es noch zu feucht?

Gruß Julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es sollte ein paar Tage nicht geregnet haben und der Rasen darf nicht zu feucht sein, sonst reißt ihr euch alles kaputt. Wir vertikutieren immer Ende März/ Anfang April und im September nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du mir bis heute abend Zeit gibst, kann ich dir eine qualifizierte Antwort geben.

Eigentlich sollte ich das ja wissen :whistle , aber ich kann mir die Reihenfolge ums Verrecken nicht merken :D

Zur Erklärung: ich arbeite in einem "Laden", der sich um derlei Dinge "kümmert". Bzw. diverse Dünger, etc. verkauft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na Caro, dann mal los :D

Wir müssten auch noch Vertikutieren und neu einsäen (Gott wie schreibt man das??) und warte dann auch erst auf Deine qualifizierte Antwort :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab solch ein Teil nicht... Ich hab den Garten als er weich war mit einem Rechen aufgerauht, dann Samen rein und dann selbst produzierte Komposterde drüber.

Jeden Tag schön wässern, Sonne haben wir ja genug + 21 °C, EIGENTLICH sollte etwas sprießen .....ich hoffe es zumindest... schaun wir mal :o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Caro

Dann warte ich auch auf deine Qualifizierte Antwort ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es gestern gemacht weil ich zeit hatte viel kann man nach dem Winter da eh nicht kaputt machen hihi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, vielleicht kann ich aus Caro's qualifizierter Antwort auch noch das eine oder andere "Guddi" für meinen sich entwickelnden Rasen rausholen :o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So :D

Nu hab ich zwar den eigentlichen Zettel, wo das alles so wunderschön draufsteht auf der Arbeit vergessen :motz:, aber es ist ja nicht so, dass ich ganz mit leeren Händen nach Hause gekommen wäre ;)

Also, es wird empfohlen, JETZT einmalig kurz ( 2,5 -3 cm) zu mähen.

Danach vertikutieren, aber mit max. 0,5cm Tiefe und auch nur bei starkem Besatz mit Filz, Moos und Unkraut.

Dann darf man nachsähen :D Aber bitte hochwertiger Rasensamen ( 10-15g/qm²).

Dann werden noch bestimmte Produkte von uns angeboten, aber das erspare ich uns an dieser Stelle - ich hab schließlich Feierabend :D

Ihr könnt auch noch Hüttenkalk besorgen und euren Rasen dadurch kräftigen. Verhindert Gelbverfärbung ( >--Stickstoffmangel) durch das Lösen von Nährstoffen im Boden.

Hüttenkalk ist aber wahrscheinlich nicht mehr sooo oft zu bekommen - der Rest wird nun noch verkauft und dann bekommt ihn niemand mehr. Ich habe keine Ahnung, warum dem so ist, aber man muss es ja als gegeben hinnehmen.

Zumal es auch noch genug Alternativen gibt ;)

So, ich hoffe, das Ganze hat euch evtl. geholfen.

Für den Hochsommer gibts auch noch "Verhaltensanordnungen" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

AAAHHH...

Danke! Dann werde ich das wohl nächste Woche mal in Angriff nehmen...

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.