Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Maike2906

Qualitätsschwankungen bei BestesFutter?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr,

also ich meine schon einmal etwas über Qualitätsschwankungen bei BestesFutter gelesen zu haben, finde aber den entsprechenden Beitrag nicht mehr.

Mir ist aufgefallen, dass in den Futtersäcken von BestesFutter (ich füttere Sorte Fenrier) zum Teil anders aussehende Korketten zu finden sind. Das ärgert mich, da dann ja die Zusammensetzung und Analyse doch nicht wirklich stimmt.

Ich habe bei BestesFutter angerufen und ein Herr hat mir am Telefon erklärt, dass solche "Verunreinigungen" schon mal beim abpacken passieren könnten, diese "Fremdkroketten" würden dann von einer anderen Sorte BestesFutter sein... Ich bin jetzt etwas enttäuscht davon...ist euch das auch schon mal aufgefallen? Oder bin ich so überempfindlich?

Jetzt überlege ich beim nächsten mal evt. ein anderes Futter zu bestellen.

Füttert jemand Acana oder Orijen, ist die Qualität dort gleichbleibend?

LG

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir füttern auch Bestes Futter und mir ist es bisher nicht aufgefallen. Die Futterbröckchen sehen je nach Sack manchmal etwas anders aus aber bisher hatte das keinen Einfluss darauf, ob Mona die Bröckchen frisst und wie der Output war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den hier meinst du oder?

KLick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich hab Sensible und Working Crunch, da ist aber alles i.O.

Aber gerade beim Frenrier sollten keine Fremdbrocken drinnen sein.....den Thread such ich mal raus...MOMENT !

Tante Edith: http://www.polar-chat.de/topic_46039.html :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir ist aufgefallen, dass in den Futtersäcken von BestesFutter (ich füttere Sorte Fenrier) zum Teil anders aussehende Korketten zu finden sind. Das ärgert mich, da dann ja die Zusammensetzung und Analyse doch nicht wirklich stimmt.

Ich habe bei BestesFutter angerufen und ein Herr hat mir am Telefon erklärt, dass solche "Verunreinigungen" schon mal beim abpacken passieren könnten, diese "Fremdkroketten" würden dann von einer anderen Sorte BestesFutter sein... I

LG

Maike
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=52640&goto=1049520

Mir ist es bei Hundefutter noch nicht aufgefallen aber bei anderen Dingen für Menschen zB war bei den Gummbärchen einer aus Lakritze drinnen oder auch mal eine Nuss in Müsli wo keine drinnen sein sollten

darum steht auch manchmal drauf zumindestens bei Menschenkost kann Spuren von... enthalten.

Daher denke ich das sowas öfters mal vorkommt. Und daher würde ich wenn es bekannte Allergien gibt drauf achten und evtl vorher falsches aussortieren, es wäre aber für mich kein GrundFutter zu wechseln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, nicht falsch verstehen, Dana frisst das Futter weiterhin gerne...aber ich gebe das ja aus der Hand beim Training und auf Spaziergängen. In letzter Zeit stelle ich öfter fest, dass hellere oder größere Kroketten dabei sind!

Es ist so eine grundsätzliche Sache, dass ich mich doch darauf verlassen will, dass das Futter gleichbleibend ist!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.