Jump to content
Hundeforum Der Hund
Labrador-Lilly

HILFE!!! Lilly ist weg!

Empfohlene Beiträge

Begagat mich der TA? :[

Ich werde morgen eine 2te meinung einholen!

Das geht doch nicht!!!!! ?!? Oder :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin zwar auch kein Tierarzt, aber irgendwie sagt mir mein Menschenverstand, dass man innerhalb von 3 Stunden wohl kaum nen Ultraschall machen kann und dann etwas sehen sollte, oder irre ich da? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, ich glaub da sind die Spermien noch auf dem Highway.

Haste ihm denn gesagt dass es heute war?

kömisch kömisch!

drück Dir dei Daumen.

lg

meike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja eigentlich schon! ich glub der will mich verarschen(entschuldigt den Ausdruck!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

freut mich, dass sie wieder da ist =)

also Ultraschall geht erst nach glaube ich 3 Wochen frühestens. Was ist denn das für ein TA??

Kraul deine Süße mal über der Schwanzwurzel und guck, ob sie den Schwanz zur Seite legt und "steht". Auch wenn sie noch stark blutet (kräftig rote Tropfen) ist sie noch nicht in der Standhitze und Blut wirkt spermizid, sprich die Spermien sterben ab.

Drück deine Süße mal von mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehen jetzt sowieso noch meine Abendrunde da treffen wir eh jedemänge Hunde und dann werden wir sehen ob sie den Schwanz zur Seite legt.

Blut habe ich darweil noch keines gefunden.

Bis Bald ich komme in ca. 10-15 min wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neeeee...da kann man noch nix sehen....ich bin zwar auch kein Tierarzt, aber trotzdem!! Also wenn man da jetzt schon was sehen würde, dann wären morgen die Welpen auch schon da oder wie????? Sicher, dass der wirklich Tiermedizin studiert hat???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ich bin wieder da!

Lilly hat bei jedem Rüden den Schwanz zur Seite gegeben. Was heißt das jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
So ich bin wieder da!

Lilly hat bei jedem Rüden den Schwanz zur Seite gegeben. Was heißt das jetzt?

Gaaaaanz schnell morgen zu einem anderen Tierarzt, am besten gleich morgen früh!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und was soll der machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Lilly und ich

      Hallo😃, ich bin Tanja und das ist Lilly. Sie ist aus dem Tierschutz/Rumänien und seit 3 Monaten bei mir 😃. Ihre heraushängende Zunge ist ihr Markenzeichen;)   LG Tanni 🐾  

      in Vorstellung

    • Lilly`s Nieren haben versagt

      Vor 11 Tagen hatte unsere 7jährige Lilly (Dogo-Mix mit angeborener Aortenstenose) mittags breiigen Stuhl und nachmittags erbrach sie dann auch noch, wir dachten an eine Magenverstimmung und verabreichten ihr zunächst Heilerde, am nächsten Tag schien alles relativ normal, sie fraß war aber nicht ganz so aktiv wie sonst, wir schonten sie und als sie einen Tag später wieder erbrach fuhren wir in die Tierklinik, dort wurden zunächst auch Magenprobleme vermutet, Röntgenbild und Ultraschall waren unau

      in Hundekrankheiten

    • Hilfe meine Lilly dreht durch

      Hallo , erstmal möchte ich uns vorstellen. Wir sind Lilly, 7 Jahre alt und Lucky, 9 Jahre alt. Ich brächte bitte dringend Hilfe oder einen Rat... Nach der letzten Gassi Runde Abends dreht meine Lilly durch ( aber erst seit ein paar Wochen). Wenn wir wieder zuhause sind, zerrt Sie wie verrückt an meiner Hose, wenn ich mich runterbeuge versucht Sie zu "rammeln". Ich habe mit Ihr geschimpft, gespielt aber Sie hört nicht auf ... Weiß irgendjemand weiter?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • GPS für Hunde - Wo ist Lilly

      Kennt Jemand das GPS für Hunde "Wo ist Lilly" Hätte gerne mal Erfahrungswerte ob so ein Teil funktioniert wenn der Hund wirklich mal abhauen sollte.

      in Hundezubehör

    • Dark Lilly ist nun endlich da und schon kommen die ersten Fragen!!

      Hallo, bei uns wohnt nun seit dem 8.12.2013 die Border Collie Hündin Dark Lilly. Sie hat sich sehr gut bei uns eingelebt und ist ein sehr draufgängerisches Mädchen, dass sich vor nichts und niemanden fürchten. Und genau das ist das Problem. Sie frisst mit Vorlieben jeglichen Dreck und Mist den sie finden kann, verbietet man es ihr dann (und sie kennt das Wort NEIN grundsätzlich schon) hört sie zwar kurz auf, macht dann aber gleich weiter, will man sie weg nehmen oder ihr den Mist aus dem Maul n

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.