Jump to content
Hundeforum Der Hund
funnyEgi

Großbritannien - Hunde als Waffe

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Kam grad auf BR

in den Vorstädten in GB wird es immer mehr zur "Mode" sich einen Hund zuzulegen, diesen

abzurichten und als Waffe zu benützen um Leute einzuschüchtern :wall: , oder um sich zu verteidigen

"Mit einer Pistole kriegt man 15 Jahre, da hetz ich doch dann lieber meinen Hund drauf, der zerfetzt den dann" Hallo gehts noch??

hier der Beitrag dazu der gerade auf BR lief

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=3951420

Was macht man denn wenn man die mal falsch anschaut und dann so ein Hund

auf einem zurennt?

Hinlegen und hoffen dasser einem wenigstens die Knochen ganz lässt? :kaffee:

Glaub nicht dasses in der Situation dann hilft Leckerchen mitzunehmen und die neben sich zu schmeißen :o

Hoffe die finden da bald mal ne Lösung :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.