Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Butch142

Notfall Keno - Pitbull 12j. Rüde - KRANK!!!

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 26.03.2010

Geschlecht:

Rasse: Pitbull

Alter: 12 Jahre

Kastriert: ja

Größe: ca. 50 - 60 cm

Farbe: weiß - braun

E-Mail / Telefon:

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Notfall - Keno

Keno ist am 27.08.98 geboren, ein Pitbull und lebte seit Welpe an bei seinen Besitzern. Zum Glück nun nicht mehr, denn auf Grund von Animalhoarding wurde er mit vielen anderen Hunden dort sichergestellt und lebt nun im Tierheim.

In seinem „Ex-Zuhause“ lebte er – wie seine anderen Hundekumpels – in einer Box. Und das in einem Zweithaus – nicht dem Wohnhaus der Menschen. Wie lange er so gelebt hat, kann man nicht sagen. Sicher ist aber, dass er es sein Leben lang nicht gut hatte und es für ihn eine Verbesserung war, ins Tierheim zu kommen.

Trotz diesen schrecklichen Erlebnissen ist Keno ein absoluter Schatz geblieben und liebt die Menschen – ob groß oder klein!

Im Tierheim ist Keno auf seinen Spaziergängen mit verschiedenen Hunden beiderlei Geschlechts unterwegs und hat mit ihnen keine Probleme. Auch wenn Leckerchen verteilt werden, wartet Keno brav, bis er an der Reihe ist.

Katzen ignoriert er soweit, man müsste allerdings noch ausprobieren, ob er mit ihnen sein Zuhause teilen würde.

Natürlich ist Keno kastriert, geimpft und gechipt.

Keno ist nicht nur wegen seiner Rasse und seinem Alter ein Notfall, sondern auch, weil der arme Schatz einen Herzbasistumor hat! Ihm rennt die Zeit davon! Ein paar Mal ist er beim Spaziergang schon umgekippt und war eine Weile nicht „ansprechbar und weggetreten“. Nach einiger Zeit geht es dann wieder und er ist wieder der Alte. Dazu kämpft er zur Zeit auch noch mit einem entzündeten Auge, was derzeit behandelt wird.

Den Tierheimleutchen bricht es das Herz, dass der arme Keno immer noch kein Zuhause hat!

Man bemüht sich sehr um den armen Schatz, nur kann man eine eigene Familie mit kuscheligem Sofaplatz nicht ersetzen – und man möchte auf keinen Fall, dass Keno im Tierheim sterben muss!!!

Das Tierheim vermittelt Keno gerne auch zu mehreren Hunden (man muss natürlich schauen, ob sie sich alle vertragen).

Ebenso ist eine Endpflegestelle willkommen – auch wenn z.B. ein unverträglicher vorhanden wäre und man müsste trennen.

Das Tierheim ist für alles offen (es wird natürlich alles vorab genau überprüft – denn es soll der letzte Umzug sein) und man kann über alles reden – hauptsache Keno muss nicht im Tierheim sterben!

Kontakt: Tierschutz Rheiderland e.V.

Tel.: 0 49 51 / 24 59 (AB besprechen – es wird zurückgerufen)

Ansprechpartnerin für Keno: Frau Holzapfel (1. Vorsitzende)

- bitte ausschließlich nach Frau Holzapfel verlangen -

Spendenaufruf für Notfall Keno

Im Tierheim Rheiderland wartet der 12-jährige Keno

Der arme Schatz hat einen Herzbasistumor. Deshalb muss er regelmäßig untersucht werden und zum Herzultraschall.

Da das Tierheim Rheiderland recht klein ist, fehlen leider die finanziellen Mittel dafür.

Auf diesem Wege bitten wir im Namen von Keno um Spenden, um die bestmöglichste Versorgung für unseren Schützling gewährleisten zu können, damit er noch eine schöne Zeit haben kann!

Auskunft erteilt jederzeit gerne: Frau Holzapfel Tel: 0 49 51 / 24 59 (AB besprechen – es wird zurückgerufen)

Unser Spendenkonto:

Sparkasse LeerWittmund

BLZ 285 500 00

Kto 204 536 7

Stichwort: Keno

http://www.tierschutz-rheiderland.de/tiervermittlung-hunde/steckbrief/keno.htm

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Bitte den Keno überall verteilen, ausdrucken und aufhängen, auf Eure Homepage stellen, Werbung machen, was immer Euch einfällt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.