Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Tic Clip gegen Zecken?

Empfohlene Beiträge

Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, finde es aber auch interessant zu wissen!

Kessy kriegt Bierhefe (jaja, die Meinungen spalten sich ob es wirklich was bringt) sie hatte bisher nur 2 Zecken, eine ist abgefallen und saß dann an mir :Oo und eine saß Blut gemästet an ihrer Lefze... Und 400 Tabletten Bierhefe kosten schlappe 1 € und die kriegt sie eh jeden morgen zum Futter, weil ihre Krallen dazu neigen zu splittern ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und jährlich grüßt der Tic Clip *kicher

Versuch es mal über die Suche Kleebih, das Thema haben wir wohl jedes Frühjahr. :D

Ich verweise da gerne auf die Stiftung Warentest die an dem Hokuspokus kein gutes Haar gelassen haben.

Aber ... der Glaube versetzt Berge. Und so wirst Du sicher einige User finden, die gute Erfahrungen gemacht haben.

In einem Jahr (war es das letzte?) rühmten sich viele Tic Clip Nutzer damit, dass ihre Hunde wenige bis keine Zecken hatten. Na ja, meine Draußenkatze und mein Hund auch nicht - ganz ohne Zeckenmittel. War also wohl einfach kein gutes Zeckenjahr.

Ich kann dazu aus eigener Erfahrung aber nichts sagen. Da ich mich, wenn es um Flöhe und Zecken geht, wirklich auf Chemie verlasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also der Hund meiner Eltern hat diesen Tic Clip und bisher noch nie eine Zecke. Dann hat meine Mum es abgemacht und vergessen die neue Plakette dran zu machen und schwups blieb auch Charly nicht verschont mit den Biestern !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachdem mein Rüde und auch ich bereits am 9. Februar Zecken hatten, habe ich mich für den Tic Clip entschieden für meinen Hund entschieden. Ich durfte 3 Wochen Doxycyclin nehmen.

Bei uns gibt es sehr viele Zecken, mein Rüde hatte keine mehr.

Was Stiftung Warentest sagt, interessiert mich schon lange nicht mehr, alleine wenn ich mir die Testergebnisse zu den Hundefuttersorten anschaue.

Mein Tierarzt war am Mittwoch da, um alle Hunde zu impfen, er bat mich auch um die Erfahrungswerte. Laut seiner Aussage, gibt es auch kein wirksames Spot On, wo er überzeugt ist, er gibt den Leuten nur das, was sie von ihm verlangen.

Ich warte jetzt noch einen Monat ab, dann bekommen meine anderen Hunde ebenfalls den Tic Clip,

Einziger Nachteil, sie müssen iohre Halsbänder den ganzen Tag tragen.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir waren auch zufrieden mit dem Ergebnis. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ups sorry ja du hast Recht an die Suche habe ich in dem Moment gar nicht gedacht. Werd das nachholen...

:) Danke für eure Meinungen. :) Werd dann wohl weitergrübeln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zecken biss

      Ich hab da mal ne Frage ich hab Grad bei mein Hund die Zecke entfernt aber das sieht geschwollen und rot aus solte man damit zum Tier Arzt geh'n danke im voraus

      in Gesundheit

    • Bevorstehende Zecken-Invasion 2019: Experten warnen vor neuen Infektionsüberträgern

      Es wird nicht besser mit den Viechern, im Gegenteil:    https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/drohende-zecken-invasion-2019-experten-warnen-vor-neuen-gefaehrlichen-infektionen-20190110436153   Noch läuft Minos ohne Schutz, aber schätzungsweise wird es nicht mehr lange dauern, bis er die erste Zecke mit nach Hause bringt.    Wie sieht es bei euch aus? Laufen eure Hunde schon mit Zeckenschutz, gibt es was Neues am dem Markt, was man anwenden kann, oder setzt ih

      in Gesundheit

    • Schwarzkümmelöl gegen Zecken füttern

      Hallo! Ich habe jetzt schon öfters gehört, dass Schwarzkümmelöl ins Futter gemischt wird, um Zecken abzuhalten. Eine Veterinärmedizinstudentin hat mir letztens erzählt, dass es oft wegen der ätherischen Öle nicht vertragen wird und auch lebertoxisch ist. Wisst ihr mehr dazu? Ich stehe diesen ganzen ganz sanften Methoden gegen Zecken eher skeptisch gegenüber und frage aus reinem Interesse

      in Gesundheit

    • Es reicht, 77 Zecken und es geht weiter...

      Hallo an alle Mitglieder hier,   Zecken bei Hunden ist ja etwas normales in den warmen Monaten. Mein Hund hatte immer Advantix bekommen. Letztes Jahr habe ich nichts gegeben da er sich von dem Mitteil Nachts "gepfegt übergeben" hat. Es ging auch einigermaßen gut. Nur dieses Jahr...irre, habe schon 77 Zecken gezogen. Ist eigentlich auch nicht das große Problem, nun gestern habe ich über 10 ganz kleine Zecken, Nymphen; gefunden und auch viele hat sich schon auf der Haut "etabliert".

      in Gesundheit

    • Zecken im Garten

      Frau Hund war vor 3 Tagen sehr aufgeregt im Garten am Schnüffeln und wollte auch losbuddeln. Als ich mir angeschaut hab was da ist, hab ich Mäuselöcher im Boden gefunden. Grundsätzlich hätte ich jetzt nicht unbedingt ein Problem mit den Mäusen, aber da wo es Mäuse gibt, sind auch Zecken. Mein Albtraum wären Zecken, deren Nachkommen und das alles in meinem Garten 😱   Da ich auch einen Teich mit Bachlauf im Garten habe, fühlt sich die Maus wahrscheinlich ziemlich wohl...

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.