Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Comtessa

Mein Rüde beißt Welpen

Empfohlene Beiträge

Hallo Comtessa,

hast Du nicht in Deiner Überschrift geschrieben das Dein Hund Welpen beißt?

Jetzt schreibst Du das Dein Hund den Welpen maßregelt ... oder besser gesagt ihn an rempelt?

Das ist doch ein Himmel großer Unterschied...

Was ist daran schlimm wenn Dein Erwachsener Hund einen unverschämten Welpen oder Junghund maßregelt?

So lang er nicht wirklich zubeißt... ich schreibe von beißen.. Löcher, Blut usw.. ist es doch ein ganz normales Verhalten..

@ janine... mein Hund hat mit keinem Fremden Hund eine Rangordnung zu klären...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kein Hund macht eine Rangordnung aus mit einem fremden Hund dem er gerade begegnet. Wofür denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das dachte ich eben auch .... zwischen anrempeln und beissen ´liegen Welten.

Und ja mein Hund massregelt aufdringliche "Ich hopps Dir andauernd ins Gesicht Welpen" auch ... ist auch ihr gutes Recht .. meiner Meinung nach.

In Deinem Laden würde ich zusehen, dass es gar nicht erst zu solchen Situationen kommt, und ihn in seine Box oder einen anderen Raum verfrachten.

Und bitte setz ein paar Absätze, ein so zusammenklebender Text ist sehr schwer zu lesen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja so schaut es aus... meine Hündin tut ihre Junghunde Freundin auch maßregeln.. wenn sie zu stürmisch ist... wo ist das Problem..

Der Rüde von meinem Ex..schnappt sich auch Acai am Hals...und drückt sie runter... ist doch alles ganz normal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

JA denke ich auch :yes:

Das habe ich meinem Hund auch nie verwehrt... zunächst durch ihre Körperhaltung, und wenn diese ignoriert wird auch mal mit wegschnappen klar zu machen, dass sie das nicht will.

Warum MUSS ein Hund sich von jedem "kontakten" lassen?

Ich lass mich auch nicht von jedem auf der Strasse anfummeln :D

Zumal verletzt hat sie noch nie einen Welpen also alles schön :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

verinnerliche 3 Grundsätze:

1. wen du streichelst ist allein deine Sache. Da hat dein Hund Sendepause. Akzeptiert er das nicht, rappelt es im Karton.

2. Kontaktaufnahme zu anderen Hunden nach deinem Ok

3. Dein Hund darf fremde freche Hunde, zu denen er von dir die Erlaubnis hatte hinzugehen oder die zu ihm kommen maßregeln, ohne dass du dich einmischst. Maßregeln, nicht beißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Paige :klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Begleitung für schüchternen Welpen rund um Marburg gesucht

      Hallo zusammen.    Ich habe bisher nur als stille Teilnehmerin mitgelesen, mich jetzt aber angemeldet, da ich auf der Suche nach netten Leuten (und vor allem Hunden! 😁) rund um Marburg bin.    Kurz zu mir; ich habe einen kleinen Welpen, der nun etwas über 9 Wochen alt und noch ziemlich schüchtern ist. Bisher haben wir leider keine schönen Erfahrungen mit anderen Hunden auf Spaziergängen gesammelt, in der Welpengruppe sieht das zum Glück anders aus. Ich verstehe leider nicht,

      in Spaziergänge & Treffen

    • Hund beißt Katze und wird erschossen

      https://www.badische-zeitung.de/polizisten-erschiessen-kampfhund-in-offenburg-auf-offener-strasse?fbclid=IwAR0NDv6PFK_On9mWDdWY9iVs6DPe3ES_BZpUnrqLYHeSGcgtaFRk3e2sEoU   Das kann doch wohl nicht wahr sein... Sicher ist es schlimm, dass der Hund eine Katze totbiss, aber dafür erschießt die Polizei ihn auf offener Strasse?

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Aixopluc: ODIE, 1 Jahr, Bardino-Mix - ein sehr menschenbezogener Rüde

      ODIE, Bardino-Mix, Rüde, Geb.: November 2016, Gewicht: 18 kg, Höhe: 55 cm   ODIE wurde in Manresa gefunden, als er sich anscheinend selbst Gassi führte. Das heißt, er trug seine Leine im Maul. Leider konnten wir trotz aller Bemühungen den Besitzer nicht ermitteln und dieser hat auch nicht nach ODIE gesucht. ODIE ist ein wirklich toller Junghund, der sich gehorsam, aufmerksam, anhänglich und sehr auf den Menschen bezogen zeigt. Er ist junghundtypisch noch sehr verspielt und voller

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: TRO, 6 Jahre, Schäferhund-Mix - ein ausgeglichener, freundlicher Rüde

      TRO: Schäferhund-Mix, Rüde, geb.: April 2013, Gewicht: 47 kg, Höhe: 69 cm   TRO kam mit seiner Schwester Lluna und seinem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten seine Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. TROs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben TRO und Lluna übrig. TRO kennt bi

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.