Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Cucca

GPS fürs Fahrrad

Empfohlene Beiträge

Ich hab vor einiger Zeit schonmal nach GPS-Geräten geschaut, weil mich das Geocachen interessiert.

Nun bin ich aber eher daran interessiert, das Gerät primär am Fahhrad nutzen zu können, d.h. es muss schonmal auf jeden Fall wasserdicht sein.

Ganz wichtig ist auch, dass ich mehrere Routen aufspielen kann, um dann im Wald spontan eine andere wählen zu können.

Ansonsten kenne ich mich mit GPS leider garnicht aus, eine Kartendarstellung scheint aber sehr sinnvoll zu sein.

Ich wollte eigentlich nicht mehr als 100€ ausgeben, aber da hat mich das Angebot irgendwie nicht überzeugt.

Nun bin ich über folgendes Angebot gestolpert: Garmin eTrex Venture

Kann mir Jemand was dazu sagen oder hat noch Jemand Tipps und Empfehlungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:???

*schieb*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stefan hatte die Tage in GPS von Garmin in der Hand, ich weiß aber nicht welches Modell.

Er fand die Darstellung schlecht, die Tasten zu klein und insgesamt das Teil nicht gut.

Schau dir das auf jeden Fall in echt erstmal an, spiel damit rum und dann entscheide.

So aus dem I-net würde ich nur kaufen, wenn ich es schonmal in der Hand gehabt hätte.

Für Fahrrad... guck mal im Wanderbereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist gar nicht schlecht!

Allerdings wenn Du das professioneller machen möchtest dann solltest Du auf jeden Fall immer auf die X in den Namen achten!

Am besten ist Du guckst nach einem GPS-Forum und fragst da nach!

So habe ich das damals auch gemacht!

Die sind sehr kompetent und helfen Dir bei allem weiter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also zu e-trex kann ich dir nicht wirklich viel sagen. Ich weiß nur das mein Bruder mal eines hatte und dieses zu Cachen viel zu ungenau war. (Abweichung von 20 Metern keine seltenheit)

Am Fahrrad kann ich dazu leider nix sagen.

Wenn dir das nicht zu teuer sein sollte würde ich dieses Empfehlen: Garmin GPSMap 60CSx oder auch ein Garmin Oregon (um so neuer um so besser)

Wir selber haben im moment das 60CSx aba wenn genug Geld da ist kommt noch ein Oregon dazu. :)

Also ich kann beide nur empfehlen und habe bisher auch fast nur gutes gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das eTrex Venture HC kenne ich persönlich nicht, kann also nicht viel dazu sagen. Jedoch ein paar Anmerkungen dazu:

Also zu e-trex kann ich dir nicht wirklich viel sagen. Ich weiß nur das mein Bruder mal eines hatte und dieses zu Cachen viel zu ungenau war. (Abweichung von 20 Metern keine seltenheit)

Dafür müsste man jetzt wissen was für ein eTrex? Der Name beschreibt eine ganze Serie. Das alte einfache gelbe eTrex? Das hat in der Tat aus heutiger Sicht einen grausamen Empfang (bin ich 2 Jahre mit rumgelaufen, ich habe trotzdem alles gefunden...) Die neuen Geräte haben meist einen anderen Chipsatz und damit ganz andere Empfangsleistungen.

Um so neuer um so besser

Vorsicht! Die neuen Garmin Geräte sind leider dafür verschrien, erstmal viele Software-Bugs zu haben. Gerade die Oregons! Da würde ich mal genauer in den einschlägigen Foren suchen, was andere dazu meinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

also ich bin mal davon ausgegangen das sie das gelbe meinte das es ja auch der link dazu war. Ich kann nur aus eigener Erfahrung reden das ich mir dieses nicht kaufen würde. Gefunden haben wir mehr oder weniger auch alles und wenn lags meist nicht am GPS. -.-

Wie auch schon gesagt wir sind im moment am meisten mit dem Garmin 60CSx unterwegs und absolut zufrieden.

Das mit den Oregons habe ich auch schon öfters gehört, habe aber bisher mit den Geräten die ich in der Hand hatte nie probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke erstmal für eure Eindrücke!

*puh* Die Unternehmung scheint ja doch eine Ecke komplizierter zu werden, als ich gedacht habe.

Da ich am Ende der Welt wohne, sieht es mit Läden zum Testen eher mau aus, mal gucken, ob ich in den Foren schlauer werde.

Ganz klar werde ich aber keine 200-300€ ausegeben um eine 2m genau Darstellung zu haben. Dann nehme ich doch lieber meinen kostenlosen Orientierungssinn zu Hilfe. ;)

Also danke nochmal an euch und wer noch was zu berichten hat, nur her damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund und Fahrrad

      Leni begleitet uns ab und an, wenn wir mit dem Fahrrad unterwegs sind. Bisher haben wir nur sehr kleine und langsame Runden gedreht - was halt mit einem Kind auf 'nem 12er Rad möglich war. Dabei ist sie mit lockerer Leine neben mir getrabt oder frei gelaufen. Die Leine habe ich in der Hand gehalten  Nun, die Zeiten ändern sich. Der Nachwuchs ist mit den größeren Rädern schneller unterwegs und möchte weitere Strecken zurücklegen. Heute musste ich feststellen, dass die Variante "Leine in der H

      in Hundezubehör

    • E-Bike (Fahrrad) - Anhänger

      Hallo Ihr Lieben, hat jemand von Euch praktische Erfahrung mit diesem Anhänger?   https://www.emotion-technologies.de/e-bike-marken/zubehör/croozer-fahrradanhänger/   Ist nicht gerade das "Super-Schnäppchen" aber Hund geht vor.   Für Ayla würde wohl die Größe L genügen (sind aber trotzdem noch 699;- Euronen).   Habe den Shop angeschrieben ob das Teil im Geschäft steht um es in Augenschein nehmen zu können, bzw. um mit Ayla zu prüfen ob's passt.

      in Hunde im Alter

    • Suche Fahrrad

      ..und habe keine Ahnung was für eins.    Hier ist es bergig und ich bevorzuge Rücktrittbremsen.    Mehr weiß ich allerdings nicht.    Zur Auswahl stehen Citybike, Klapprad und Treckingrad. Mindestens 6 Gänge wären schön und ein Körbchen oder Taschen ganz praktisch.     

      in Plauderecke

    • Bikejöring...welches Fahrrad, welches Geschirr?

      Huhu... unser Räuberhauptmann zieht ganz ordentlich den Schlitten mit meinem (!) Gewicht. Es macht ihm sichtlich Spaß, sodaß wir im Frühjahr Bikejöring versuchen werden. Da ich mir sowieso ein neues Fahrrad kaufen muß, möchte ich gerne nach euren Tips bzw. Erfahrungswerten fragen. Allgemein wäre ein Mountainbike wahrscheinlich sinnvoll...aber das macht meine LWS auf Dauer nicht mit. Dann noch eine Frage zum Geschirr. Ein K9 vor dem Schlitten ist okay, aber ich denke, es ist nicht optimal vo

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Kennt ihr einen guten Hundeanhänger für's Fahrrad?

      Hallo.   Ich hoffe, dass ich hier richtig bin, aber ich habe eine Frage an euch.   Vor kurzem habe ich angefangen, meine Hündin am Fahrrad laufen zu lassen. Das klappt auch gar nicht schlecht. Ich habe mir aber trotzdem überlegt, dass ich gerne eine Hundeanhänger für's Fahrrad hätte, damit wir auch längere Strecken über Asphalt zu fahren können. Zusätzlich habe ich noch eine ältere, 14-jährige Hündin, die früher gerne am Fahrrad lief. Jetzt ist sie aber definitiv zu alt dafür. Da ich s

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.