Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Samey

Schildkröten - Neues Becken einrichten

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Freund will seine drei Schildkröten in ein größeres Becken umsetzten. Das derzeitige fast gerade einmal 400L und ist eben nicht sonderlich groß.

Erst vor kurzem hat er sich eine neue Pumpe gekauft. Ein relativ guter Außenfilter, welcher knapp 500L filtern kann und vor allem für Schildkröten empfohlen wird.

Er hat ein Budget von ca. 400 Euro (notfalls 500) zur Verfügung.

Davon soll ein Zimmerteich gekauft werden, welcher genug Platz für die drei Schildkröten bietet. Welche mittlerweile doch sehr groß sind. Der Platz beschränkt sich dabei auf 2,5m x 2,5m.

Weiterhin soll neue Beleuchtung gekauft werden, welche eben den Teich gut aufhellt und vielleicht noch wärme spendet.

Schließen noch diverse Accessoires und eben "Sitzgelegenheiten" für die Schildis.

Wenn noch was über bleibt soll ein Futterbecken die Schildkröten ab und zu mit Leckerbissen versorgen :P

Vielleicht hat jemand Ideen wie man den Teich gestalltet, was da alles rein muss und wenn möglich ob das mit dem Geld (knapp 500 Euro) alles hinkommt

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

Gruuuß

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe selbst 2 Wasserschildkröten und die sind jetzt 28 Jahre alt. Aquarium (speziell angefertigt, weil ein Fischaquarium zu dünnes Glas hat), Abdeckung und UV-Beleuchtung, Filter, Einrichtung und Unterschrank haben ca. 1500 € gekostet.

Da die Schildkröten gerne eine Lungenentzündung bekommen, ist es wichtig, dass über dem Becken keine Zugluft herscht, bzw. die Temperatur angewärmt ist. Ein offenes Teichbecken wäre nicht die beste Wahl.

Gefüttert wird immer nur einmal am Tag und so viel, dass sie es gerade weg fressen können.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Kannst du vielleicht ein Bild reinstellen von deinem Becken? Wäre voll cool von dir, damit man sieht wie das alles aussieht :)

Das mit dem offenen Teichen... wir haben schon relativ viele offene Teiche gesehen, also im Haus, wo Schildis gehalten werden... Kann man den Teich nicht so "erwärmen" das die gefahr einer Lungenentzündung minimiert wird?

Da Die Schildkröten doch relative Oschis sind, ist ein Teich glaube ich die beste Lösung für ihn.

€: Wegen der Beheizung des Beckens. Hast du da viele Heizkörper drin? Oder nur einen richtig großen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Du kannst schon einen offenen Teich hinstellen, aber auf den Standort achten. Zugfrei eben.

Als Heizung habe ich einen Heizstab aus Stahl; das ist ein Teichheizer. Die normalen Heizer sind aus Glas und die machen die kaputt. Ich glaube der Heizer hat 100 Watt und ist nur in der Übergangszeit an, wenn die Wohnung noch nicht geheizt ist und es draußen kalt wird.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.