Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Angel1981

Bleibende Schäden nach Verletzung? :(

Empfohlene Beiträge

Eigentlich ist es eher ein "ich mach mir wohl zuviele Gedanken Thread" :( !!!

Habe gerade mit Angel meine kleine Runde gedreht und Sie läuft immer noch so komisch, zwar schon auf 4 Beinen aber Sie wirft das verletzte Bein immer so komisch zur Seite beim laufen...ich glaub ich filme das mal...

Der Unfall ist jetzt ca 3 Wochen her, ok die Tierärztin meinte das ein Haaariss heilt dauert ca 4-6 Wochen also ca 3 Wochen hat Sie sozusagen noch Zeit. Werde in ca 4 Wochen nochmal ein Röntgenbild machen lassen. Wovor ich Angst habe,was ist wenn auf dem Röntgenbild nichts mehr zu sehen ist, Sie aber weiter humpelt ? Hat die Ärztin doch was übersehen...bin so aber sehr zufrieden mit der Ärztin aber man macht sich ja so seine Gedanken...

Was mir auch im Kopf rumschwirrt, woran merkt man ob es sich um einen bleibenden Schaden von einer Verletzung handelt oder ob es noch akut weh tut ? Denn kurz vor der Läufigkeit hechelt Angel auch vermehrt. So benimmt Sie sich völlig normal außer das Sie komisch läuft...

Möchte doch einfach das Sie wieder mit ihren Hundekumpels toben kann :(:(:( !!!

Sollte ein bleibender Schaden bleiben, würde ich den Hundesport an die Seite schieben aber möchte doch nur das die Maus wieder richtig toben kann mit ihren friends.

Vielleicht bin ich auch einfach zu ungeduldig...habe aber einfach Angst das es nie mehr richtig verheilt und Sie nie mehr mit ihren Kumpels spielen darf...ich weiss der Gedankengang ist übertrieben, denn es gibt ja sogar Hunde die nur 3 Beine haben und glücklich über die Wiesen rennen...

Och Mensch, ich bin einfach fertig :( !!!!

Traurigen Gruss

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gedult so etwas braucht seine Zeit. Ich kann mich erinnern das es bei meiner Birka auch sehr lange gedauert hat, die hatte auch einen Haarriss. Bestimmt fast 2 Monate bis sie ihr Bein wieder normal genutzt hat. Geblieben ist davon nichts. Es ist komplett verheilt.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, ich hoffe das bei Angel keine Verletzung übersehen wurde... :(

Ihr Laufen beänstigt mich total... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Muß du anders sehen, sie schont das Bein. Sehr vernünftig ;)

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach dir erstmal nicht zu viel Gedanken

Ich vergleiche wieder mal mit einenMenschen beim einen schmerzt ein Bruch länger bei manderen kürzer

Darum denke nicht gleich das a dauerhaft was bleibt vielleicht braucht deine Maus einfach bisschen länger und dann ist alles wieder vollkommen in Ordnung.

mein Sohn hat mal bei einen Bruch der nach 6-8 Wochen ok sein sollte 12 Wochen gebraucht war gut verheilt aber schmerzte immer mal wieder aber danach war dann alles vollkommen wieder ok er brauchte nur seine Zeit

Und bei deiner Maus sind es erst drei Wochen ja ich weiss drei Wochen sind soooo lang

Kopf hoch das wird schon wieder

[sMILIE]ihr schafft das[/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja das ist gut das Sie das macht aber das sieht einfach schlimm aus, als wenn Ihr Bein steif wäre.... :(

@Flinxzy Danke, ich kann ja eh nicht mehr machen als abwarten...ab wann kann man denn sagen das es schon ungewöhnlich lange dauert ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sonst wenn es dich merh beruhigt mach eine Kontrolluntersuchung dann weisst du das alles vollkommen im Rahmen ist.

Aber denke auch das sie sich einfach nur schont

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde die Tage das mal filmen...und in 4 Wochen wollte ich das ja nochmal röntgen lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Ganze ist ERST 3 Wochen her, lass ihr doch Zeit. Und zerbreche dir nicht den Kopf, denn dein Hundi steckt das besser weg als man als Mensch glauben mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Du hast Recht, mein Kopfkino wieder :( !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.