Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cassya

Erziehung junger Hunde nur innerhalb der Rasse?

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Gemma ist eine 3-jährige Flat Coated Retriever Hündin, unkastriert.

Sie ist freundlich zu allen anderen Hunden und Kleintieren und vermeidet im Kontakt eher jeglichen Streit.

Nun gibt es zwei jüngere Hunde, die sie in ihrem Leben zurechtgewiesen hat. Beides sind Flat Coated Retriever...

Ist das Zufall? Oder "erzieht" sie tatsächlich nur Vertreter der eigenen Rasse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Cassya!

Kann es sein, daß Gemma in der Sozialisierungsphase, d.h. bis zur 12. Lebenswoche nur Flat Coated Retriever kennengelernt hat?

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein....schon bei der Züchterin gab es auch andere Rassen und ab der 8. Woche war ich mit ihr auf dem Hundeplatz, in der Stadt.....sie hatte also immer Kontakt zu verschiedenen Rassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zwei Möglichkeiten

entweder war es Zufall oder sie beschäftigt sich bevorzugt mit gleichfarbigen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann fällt meine Idee weg.

LG Heike (schulterzuckend)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zufall ist möglich...wobei dieses Verhalten sich doch sehr von ihrem sonstigen Kontaktverhalten unterscheidet....

Die Farbe? Ne...der eine Flat war braun! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

somit fällt auch das weg und mir fällt nur noch Zufall ein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht Zufall, vielleicht testet Sie sich aber auch einfach an den Hunden aus, die sie am besten "lesen" kann. Viele Hunde haben eine Affinität zur eigenen Rasse und Farbe. Hier traut sie sich das schon mal zu, vielleicht auch demnächst bei fremden Rassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab ja nun wirklich zwei sehr unterschiedliche Rassen:

Amerikanische Collies und Kleinspitze- da geht das Erziehen rasseübergreifend!

Sieht schon drollig aus, wenn die Jungspunde, 60cm SH 30 kg von einem "Zwerg" 24 cm- 2500g zusammengefaltet werden.

In die andere Richtung reicht meisst ein Grollen, das reicht den Kleinen dann schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, eine mögliche Erklärung! :)

Vielleicht ist die eigene Rasse auch nur besonders nervig! :D So ein junger Flat leckt ständig übers Maul und hampelt ziemlich rum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.