Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Mistery

Fellverfärbung durch Fellwechsel

Empfohlene Beiträge

Hallo,

weiß nicht, ob das Thema hier richtig ist, wenn nicht bitte ich um Verschiebung ;)

Mein Welpe bekommz langsam das "großenfell". Den kompletten Rückn runter hat er einen Streifen ca. 5 cm breit. Aber das Fell ist sehr rot, er sollte aber eigentlich weiß sein. Legt sich das wieder? Oder woran kann das liegen, dass das neue Fell rot ist? Sieht echt komisch aus mit nem roten Streifen auf dem Rücken

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kommt im Fellwechsel vor, dass das Fell sich rötlich färbt. Mia war zu der Zeit auch eher eine red merle als eine blue merle :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... was fütterst Du denn Deinem Hund?

Grüsse,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

dann vergeht das also wieder?

Er bekommt Orijen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

also ich kenn das von weißen Hunden nicht. Aber ich hab sowas schon oft bei schwarzen Hunden gesehen, die haben dann auch einen Rotstich.

Das ist nur ein roter Streifen? :think: kannst du mal versuchen ein Foto einzustellen?

Was ist dein Hund für eine Rasse?

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Eltern waren astrein weiß. Der Streifen deshalb, da der Streifen das neue Fell ist. Alles andere ist noch Welpenfell.

Danke für den Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deshalb meine Frage nach der Rasse ;)

Ne Freundin von mir hat auch einen Weißen Schäfi, der hat auch einen rötlichen Streifen.

Das ist aber denke ich die einzige Rasse die das hat oder?

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er kommt ja in die Flegelphase und macht einen auf Punk :clown

Spaß beiseite, unsere ehemaligen Nachbarn hatten auch einen "weissen" Schäferhund mit Streifen auf dem Rücken, je nach Licht/Sonnenbestrahlung rot-rötlich-bräunlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... diesen Aalstrich haben durchaus auch andere Hunde. Es gibt z. B. weisse Zwergschnauzer bei denen dort das Fell eher gelblich ist (meist haben die dann ein top hartes Haar auf dem Rücken).

Der Aalstrich selber zeigt ein wenig die Wurzeln der Hunde an und kommt aus der wolfsfarbenen Färbung.

Grundsätzlich können Fellverfärbungen aber darauf hinweisen, daß irgendwas am Futter nicht passt.

Wobei mich das bei Orijen wundern würde - möglich ist aber vieles.

Grüsse,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.