Jump to content
Hundeforum Der Hund
panirac

Alleinlassen des Hundes

Empfohlene Beiträge

Wir hatten vorher 2 Hunde Chips & Stella die mussten nach dem meine Mutter aus unserem Haus Auszog oft über 8 Stunden alleine bleiben. Denn meine Frau und ich sind beide Berufstätig. Ihrem Gemüt hat das nicht geschadet, denn sie waren zu zweit und hatten sonst sehr viel Beschäftigung wenn wir da waren. Das Problem ist aber das die Hunde solange aushalten müssen. Einmal ist das nicht gerade Gesundheitsfördernd auszuhalten zu müssen und wenn ein Hund Gesundheitliche Probleme hatte gab es auch mal Geschäfte in der Wohnung.

http://www.unseretiere.wg.vu/chips___stella.html'>http://www.unseretiere.wg.vu/chips___stella.html

Zurzeit haben wir wieder zwei Hunde, Gigi 3 Jahre und Monty 22 Wochen. Es wurden wieder zwei damit es kein wirkliches allein sein ist. Die beiden bleiben seit kurzem bis zu 6 Stunden alleine im Garten. Da wir eine Hinterbebauung haben, gibt es zum Glück nur selten Reize von Fremden. Gigi bellt eigentlich nie, Monty bislang selten. Sie haben jeder eine Hundehütte als Rückzugsgebiet und für Monty ist einiges zum spielen vorhanden.

http://www.unseretiere.wg.vu/gigi___monty.html'>http://www.unseretiere.wg.vu/gigi___monty.html

Bislang läuft das alles erstaunlich gut, trotzdem freuen wir uns dass wir die Hunde ab Oktober kaum noch alleine lassen müssen. Denn gut ist das nicht wirklich. Man sollte aber auch bedenken das zwei Hunde lieber bis zu 8 Stunden alleine sind und dafür aber in der Woche einiges mit Frauchen/Herrchen erleben und am Wochenende sogar besonder viel. Da werden bestimmt einige Hunde neidisch die zwar nie alleine sind, aber nur wenig gefordert sind bzw. erleben dürfen.

http://www.unseretiere.wg.vu/

post-13362-1406415869,31_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...