Jump to content
Hundeforum Der Hund
funnyEgi

Sonnenanbeter, wer hat auch einen?

Empfohlene Beiträge

Hi ^^

wieso machen Hunde das? Nelly auch wieder gerade:

Bei uns vom Balkonfenster scheint Sonne rein, Nelly legt sich mitten rein, pennt dort, nach einigen Minuten, sind bestimmt 20 oder so ^^ kommt sie dann her und legt sich hechelnd auf den kalten Boden zum abkühlen nur um sich danach wieder braten zu lassen :D

Leela macht auch ab und an mit, aber lange nicht so exzessiv wie das Nellytier.

Mein früherer Mix (jagdhund/kleiner Münsterländer oder so) war komplett schwarz und hat sich auch immer mitten in die Sonne gelegt

Die Hunde haben einfach nen Knall :D

lg Egi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:)

Glaub ich nicht, dass die nen Knall haben... Anfangs hab ich das bei Luna auch gedacht. Auf meiner Terrasse hatte es gestern 25 Grad - mein Hund inmitten der prallsten Sonne. Genau wie Deine. Aber: Inzwischen hat Luna mich aufgeklärt: Es tut ihren Gelenken und Knochen soooooo gut, da ist permanentes Hecheln einfach zweitrangig...

:)

post-11713-1406415856,28_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finn macht das auch noch ohne Pause, der sucht jeden winzigen Fleck hereinscheinender Sonne bleibt da einfach liegen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dobi sonnt sich grade.

Über den Mittag wandert die Sonne durch mein ganzes Zimmer und Dobi wandert mit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nala macht das auch. Sie lässt sich erst in einem Fleckchen Sonne braten und wenns ihr zu warm wird, legt sie sich in die Küche auf die Fliesen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jaik war auch so n Sonnenanbeter.

Jim ist eher ein Schattentyp ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lanya ist auch so ein Sonnenanbeter.

Egal ob Winter- oder Sommersonne, sobald sie da ist, liegt sie im Garten auf dem Rücken und läst sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

Buddy liegt lieber in der Wohnung im Schatten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Rüde ist immer mit der Sonne im Zimmer gewandert und sein Fell ließ sich kaum anfassen, weil es immer so heiß davon war. Er liebte das abgöttisch :)

Adita ist da ganz anders und liegt niemals in der Sonne.

Draußen auch nur, wenn ich dort sitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Mörtl liegt auch mit Vorliebe in der prallen Sonne im Sommer. Im Winter direkt vor dem Kaminofen - ich würde bei beiden Varianten einfach wegschmelzen und habe mich anfangs auch darüber gewundert, jetzt wird es einfach akzeptiert und er darf da liegen, wenn er es eben mag.

LG

Mini

post-10732-1406415856,44_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tommy macht das auch.

Egal wie klein der Sonnenfleck ist, er muss sich dort hinquetschen.

Merkwürdig ist, dass er auf Grund seiner Rasse sehr hitzeempfindlich ist, er dennoch ohne zu hecheln in der Sonne liegen kann. :???

post-10056-1406415856,48_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...