Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
lullaby87

Endlich bekomme ich meinen Kater

Empfohlene Beiträge

Halli Hallooo :D

Bin total aufgedreht jetze wo all meine Hunde gesund und munter sind und ich endlich dank eurer Hilfe einen Trainer für meinen dicken hab und auch erste erfolge sehe habe ich mich entschlossen.....

heute Abend endlich meinen ersten Kater ins Haus zu holen meine Hunde kommen mit Katzen zurecht da mache ich mir keine Sorgen..

Eigentlich war es ganz anders geplant ein Freund von mir bekommt bald sein Wurf Katzen und ich bekomme eine Katze geschenkt..

Nun hab ich mich heute in einen Baby Kater verliebt der kleene wurde auf der Straße gefunden und kommt aus dem Tierschutzverein für den ich nebenbei ehrenamtlich tätig bin.

Er ist wunderschön und soll bei mir ein zu Hause finden..

Jetze meine Frage die Katze werde ich in 3 Monaten noch dazu holen da ich Katze und Kater möchte klaro der kleene wird kastriert und sie sterillisiert wenn das Alter passt..

Kann es zu Problemen kommen wenn ich die kleene 3 Monate später dazu setze denn der Kater ist ja auch noch jung dann...

Und muss ich auf iwas achten mit den Hunden ich hatte mal 3 Monate lang eine junge Katze 5 Monate alt und ich muss sagen mein dicker der hat mit ihr geschmust ohne Ende.

Meine Hündin ja die hat die Katze eher ignoriert wenn sie im gleichen Raum war hat sie sie beobachtet und wenn die Katze mit Lunis Schwanz gespelt hat hat sie auch das ignoriert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Normalerweise kommen Kater und Katze gut miteinander klar wenn sie jung zusammengeführt werden.

2 Katzentoiletten und genügend Schlaf- und Versteckplätze wären nicht schlecht.. du kannst ja auch deinen Kater per Transportbox mit nehmen wenn es soweit ist, dass sich die Beiden dann mal beschnuppern können.

Zu Thema Hund und Katz kann ich selbst nicht viel sagen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und stimmt es das Katzen nicht so schmusig wie Kater sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Katzen sind schmusig ohne Ende :???

Und ich würde beide kastrieren lassen, nicht nur (m) kastrieren und (w) sterilisieren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Katze ist auch ordentlich verschmust

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hi,

hab 2 Katzen und die sind auch beide verschmust, wenn sie Lust haben ;) Sind halt keine Hunde ^^

Am besten die beiden wenn sie 5 Monate alt sind kastrieren lassen, da sie ab da dann schnell die Geschlechtsreife erreichen.

Bei mir waren die 2 Katzen schon da als der erste Hund kam, hat zwar ein bisschen gedauert aber hat sich laufend gebessert. Wenn die Hunde schon da sind, Katzen kennen und diese noch keine negativen Erfahrungen mit Hunden gemacht haben gibts eigentlich kaum Probleme :)

lg Egi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Konstallation war wie folgt:

- 2 Kater (kastriert), etwa gleich alt

- 1 Katze als Flaschekind dazu

- 1 Hund dazu...

- Friede, Freude, Eierkuchen....

Bis auf einen Kater schmusen alle wie die Doofen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So der kleine ist da 8 Wochen jung unglaublich Hübsch meine Hunde er sitzt gad neben mir auf der Couch und schaut sich auf die Entfernung die Hunde an.

Er kennt keine H

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sry bin auf senden gekommen..

Also die Hunde stehen hinter der Couch und winseln weil sie zum Kater wollen..

Gibt es iwelle Tricks den kleenen an meine großen zu gewöhnen????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lass ihnen Zeit :)

Und Glückwunsch zum kleinen, aber du weißt ja was das bedeutet? Fodddos :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.