Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Hinweismeldung, dass Polar-Chat nicht erreichbar sei

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bekomme in den letzten Tagen immer wieder mal die Meldung, daß Polar-Chat wegen hohen Besucheraufkommes nicht erreichbar sei und daß der Admin informiert sei.

Würde mich ja freuen, wenn es wirklich nur hohes Aufkommen wäre, aber ich bin mir nicht sicher, daher meine Nachfrage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ich heute auch ein paar mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich in letzter Zeit auch ständig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ich heute auch ein paar mal...

Jetzt geht es aber wieder ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir kommt das auch ständig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch bei mir schon seit vorgestern so....

Vorhin wieder einige Male.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja,bei mir auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig, irgendwann geht es dann wieder, aber diese Meldung hatten wir doch früher noch nie .... :??? :???

LG, Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich muss dabei immer an den bescheuerten Hacker denken, wenn ich die Meldung sehe... :( Ist bestimmt nicht so, aber die häufigen Meldungen machen mir etwas Sorge. Mark hatte ja an anderer Stelle erwähnt, daß die SW langsam in die Jahre kommt und eine Datenbank ist meistens auch irgendwie endlich....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir kommt es auch häufiger!

Gerade eben auch wieder!

Ich frage mich auch ob das mit dem Angriff zu tun hat oder ob es wirklich so ist, das der Server das nicht packt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mail von Polarchat?

      Hallo, Hab eine Mail bekommen und bin mir nicht sicher ob das eine echte oder eine gefakte ist, bei der man sich nen Virus oder Trojaner oder so Dinger holen könnte. Hab ich noch NIE bekommen und bin auch regelmässig hier gewesen. Ich kopiers hier rein, hab die Links entfernt.   Hallo angeli,

      Du hast schon lange nicht mehr bei uns im Hundeforum 

      Hier der Link zum Polar Forum

      vorbeigeschaut.

      Es gibt einige spannende Diskussionen und neue Erkenntnisse. Schau doch mal rein. Wir würden uns sehr freuen!

      Falls Du Dein Passwort vergessen hast: Hier steht ein Link zum anklicken in der Mail

      Dein Hundeforum
      www.polar-chat.de

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • 1 Jahr Polarchat

      Heute vor einem Jahr habe ich mich im Polarchat angemeldet.   Der Grund war, dass wir einen "gebrauchten" Hund übernommen hatten - zum ersten Mal - und ich nichts verkehrt machen wollte. Und weil mich das Thema Hundeverhalten eben sehr interessiert. Und weil ich erst dann computermässig soweit gediehen war, dass ich entspannt mitlesen konnte.   Und was will ich sagen - das Lesen hier ist an den meisten Tagen ein fester Bestandteil des Tagesablaufs geworden.   Ich habe enorm viel gelernt, Leute kennengelernt, mit denen ich - fast- immer einer Meinung bin. Und Leute, deren Meinung ich nicht teile. Und Leute, die ich wegen einer Sache bewundere und/ oder wegen einer anderen für bekloppt halte.   Menschen, von denen ich zumeist nur ihren Avatar kenne. Die nicht so alt sind wie ich und die auch nicht da wohnen, wo ich wohne.   Und so leben wir mit unseren beiden Hunden so entspannt wie nie zuvor, liegt's an den Hunden oder aber auch an der neuen Souveränität?   Und bei Problemen wüsste ich sofort, wie ich sie angehe: Ich frage hier!     Was für eine Bereicherung!!!   Vielen Dank.

      in Plauderecke

    • Der Polarchat-Adventskalender 2013? Wer macht mit?

      Liebe Foris, im letzten Jahr haben wir uns gemeinsam einen Adventskalender gestaltet. Die Themen und Ideen waren dabei so vielfältig, dass ich jeden Tag mit großen Augen vor dem neuen Türchen saß. Ihr wollt eine kleine Idee? Polarchat-Adventskalender Leider ist der Kalender selbst nicht mehr aufzurufen (Hacker sei Dank damals?), aber ich denke man kriegt einen guten Eindruck. Viele User haben sich mit Fotos, Gedichten, Rezepten, Geschichten und anderen Ideen beteiligt. Kein Forenuser wird je das Weihnachtsschwein vergessen, dass seitdem bei mir und meiner Tochter mit im Bett wohnt. Doch Wilbur (so heißt unser Schwein) möchte Neues lesen! Er möchte eine neue Weihnachtszeit voller spannender und besinnlicher Türchen erleben - und ich auch. Auch unser Ober(motz)wichtel Ute scheint sich in Weihnachtsstimmung begeben zu wollen... also: Macht ihr mit? Es würde wie folgt aussehen: * Freiwillige User suchen sich ein (oder mehrere) Türchen aus und verpflichten sich die Türchen am jeweiligen Tag hier online zu stellen. * Zeitlich sollten die Türchen ca. bis zum Mittag online sein - es gibt Forenuser, die sooooo ungeduldig sind bzw. wir sind es doch alle und hauen dann ständig auf den refresh Button * das Türchen wird gefüllt mit.... Spiel, Spaß, Spannung, Schokolade! Oder mit anderen Sachen, die ihr für weihnachtlich/winterlich haltet. Gerne im Bezug auch auf Hunde, das ist aber kein Muss. Ein Beispiel wäre zum Beispiel ein tolles Hundefoto + Geschichte + deinem Lieblingskeksrezept. * Für die Türchen gibt es dann jeweils einen eigenen (gesperrten) Thread - das müsste dann aber Ute stemmen Gespamme/Freude/Postings... kann dann hier hinein. Also wie schaut's aus? Lust? Dann tragt euch doch bitte in die Liste ein: 1.12
      2.12
      3.12
      ...
      ...

      in Plauderecke

    • Umfrage: Wer möchte einen Polarchat Fotokalender 2014?

      Wir würden gerne einen Kalender der Gewinner des Polarchat Fotowettbewerbes machen. Wir bräuchten aber eine ungefähre Anzahl derjenigen, die einen Kalender kaufen würden. Er wird so ca. um die 15 Euro kosten. Das Geld abzüglich der Kosten für Porto und Kalender, wird an eine TS Orga hier im Polar gespendet. Katja hat die Spenden Aktion schon bewilligt.

      in Hundefotos & Videos

    • Garry hat Bauchweh, vermutlich wegen Metacam, Tierarzt nicht erreichbar

      Hallo, Garry kriegt, weil er wieder lahmt, jetzt seit 1 Woche Metacam. Da er empfindlich ist, auf 2 Mal pro Tag aufgeteilt. Eben kam ich ins Wohnzimmer und es war ein riesiger (und ich meine wirklich richtig großl!) See an Erbrochenem auf den Fliesen. Ein Grasklumpen, Leckerlireste, Hauptsächlich Wässriges... Garry hängt ziemlich schlaffig rum und ich denke, er hat Bauchweh. Ließ sich anstandslos Fieber messen, was nicht gerade für ein Gutgehen spricht: 38,44 °C. Ist doch noch okay. (?) Habe in der TA-Praxis angerufen. Die Helferin war ratlos, eine der TÄ ist erst ab 16:00h evtl. da. Hoffentlich! Und hoffentlich die Nettere! Ich denke nicht, dass es was wirklich Schlimmes ist, aber hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich ihm helfen kann? Reis kochen o.ä.? Langsam kriege ich genug von dieser Praxis, die sich Klinik nennt. Keiner erreichbar, erst und vielleicht um Vier, grober Umgang der einen TÄ mit Garry (die andere ist sehr nett zu ihm), Nixnutztherapie bei Chicas Kehlkopflähmung usw. Morgen hat er einen Röntgentermin in dieser Praxis. Um den musste ich auch kämpfen, da man der Meinung war, Metacam reicht erst mal. Und ich habe denen gleich gesagt, dass er das Zeug nicht verträgt. Das Lahmen geht davon auch nicht weg. Ich glaube, ich muss mir bald was Anderes suchen aber die haben Garry halt von Anfang an.

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.