Jump to content

36.794 Hundefreunde !

Jetzt kostenlos ein Konto erstellen oder mit Deinem Facebook oder Google account anmelden.

 

〉Registrieren Ι Anmelden

Hundeforum Der Hund
hunde-versteher

Fährten-Arbeiten als Nasen-Aufgabe und zur körperlichen Auslastung...für

Empfohlene Beiträge

ganz viel HUNDE ist sehr empfehlenswert:

BESONDERS AUCH FÜR ÄLTERE; BLINDE; JAGD-AMBITIONIERTE; HUNDE DIE GERNE von Haus aus SCHNÜFFELN; USW:

"Getretene Fährten" sind gut für eine stärkere Kopfauslastung und sind stark konzentrationsfördernd, und die "Schlepp-Fährten-Arbeit" ist besonders was für bewegungsfreudige Hunde.

Was macht Ihr so als "Hunde-Wohlfühl-Sport"?

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Was ich mich echt immer bei deinen Beiträgen frage:

Hängt bei dir deine Shift Taste?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

bedienst du auch irgendwann mal die Suchfunktion??

Über Fährten Arbeit und zig andere "Sportarten" gibt es genau so viele Themen!

Achja, klemmt Deine Großschreibtaste??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fährten ist schon eine feine Sache :) !

Angel fühlt sich bei mehreren Sportarten sehr wohl, Longieren ist auch eine tolle Sache, was zum Gas geben aber mit Köpfchen :) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was ich mich echt immer bei deinen Beiträge frage:

Hängt bei dir deine Shift Taste?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53785&goto=1075042

Meine Tastatur habe ich leider noch nicht so im Griff, ungefähr so wie bei Dir mit Deiner Tastatur und den Rechtschreibfehlern ..... .

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fährten ist schon eine feine Sache :) !

Angel fühlt sich bei mehreren Sportarten sehr wohl, Longieren ist auch eine tolle Sache, was zum Gas geben aber mit Köpfchen :) !


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53785&goto=1075045

Ich bevorzuge die gezogene Schlepp-Fährte weil es mit mehr körperlicher Aktivität verbunden ist.

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mache Fährte immer so, lege oder setze Angel ab, trete die Fährte, jeweils ein paar Spritzer Wurstwasser in die Spuren geben, den Start und den Endpunkt etwas breiter treten und dann gehts auch schon los. Habe Sie dabei auch an der Leine. Mache das ja mehr privat. Hatten das mal im Verein probiert, nur leider hat sich die Sportart dann doch nicht so durchgesetzt, Schade eigentlich !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hunde-Versteher,

Du schreibst, die Fährtenarbeit ist besonders zu empfehlen für (unter anderem) BLINDE Hunde. Hier will ich auch gar nicht widersprechen. Wie Du evtl. schon mitbekommen hast, habe ich eine blinde Hündin. Was ist an der Fährte besser als z.B. am Mantrailing? Ich bin bereits seit längerem am Überlegen, was ich mit meiner Hündin mache, habe mich aber jetzt für das Mantrailing entschieden. Vielleicht kannst du aber meine Entscheidung noch beeinflussen. Wäre interessant, was an der Fährtenarbeit besonders, evtl. sogar besser wäre..... Danke schonmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

@ hundeversteher

Wieso ist eine Schleppfährte mit mehr körperlicher Aktivität verbunden?

Ich betreibe ja mit meinen Hunden erfolgreich den Fährtenhundesport bis zu den höchsten Prüfungsstufen, die es in der FCI und dem VDH gibt.

Ist man dort im Training angelangt, so ist das Differenzieren der entsprechenden Bodenverletzung für den Hund so anstrengend, dass sich seine Körpertemperatur um 2 bis 3°C erhöht.

Im Unterschied dazu ist das Verfolgen der Schleppfährte für den Hund viel, viel einfacher.

Er stürmt dann schneller vorwärts, da er viel weniger Mühe zum Differenzieren benötigt.

@ vierbeiner

Im Unterschied zum Mantrailing kann man im Fährten lange Zeit ohne Hilfsperson trainieren.

Ich persönlich benötige diese lediglich unbedingt zum Differenzieren des Fährtenverlauf nach zeitlicher Abfolge und Personensicherheit (Verleiter) und zur sicheren Differenzierung der zum Fährztenleger gehörenden Gegenstände (Fremdgegenstände).

Ansonsten kann man im Fährten über lange Zeit alleine trainieren, wenn man das nötige Wissen und Können hat.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wir apportieren und ziehen ab und an eine kleine Schleppfährte.

Mit dem Fährten haben wir angefangen und dann wieder abgebrochen,...irgendwann möchte ich das mit Mona aber mal vernünftig aufbauen.

Nur weil die Frage vom Hunde-Versteher kommt, sollte man nicht direkt auf ihn einhacken. Ist doch ne ganz normal gestellte Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.