Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Hund schrie bei Sicht von Wild oder Katze

Empfohlene Beiträge

Hatte es fast vergessen, mich aber heute in einem Gespräch mit Saro erinnert.

Die Hündin meiner Freundin aus Tierschutz und üblicher "Geschichte" zeigte nachdem sie angekommen war dieses Verhalten.

Sie schrie als würde sie abgestochen werden, wenn sie Wild oder eine Katze sah und nicht hinterher konnte.

Wir haben das mit 3-4 Wiederholungen in den Griff bekommen ...... wie würdet Ihr das regeln?

Was wir gemacht haben, erzähle ich Euch später .... Saro DU darfst nix antworten :zunge::zunge::zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr habt mit geschrien! :D

Hmm... Keine Ahnung, habe sowas noch nie gehört von einem Hund, von daher wüsste ich auch nicht wie man sowas händeln sollte...

Freu mich aber schon auf die Lösung hehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ich dachte Paula würde sich dranstellen, wenn sie ungeduldig und aufgeregt ist! :Oo

Was zumindest zeitweilig hilft ist nachmachen.

Bin ich mal gespannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin (fast) still, möchte nur dazu sagen, dass Tobi das bei Hasen auch macht(e). ;)

Es ist ein ganz anderes Lautgeben als das übliche Bellen oder Jaulen.

Bin gespannt auf die Vorschläge.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leine los!?!

Ne, ernsthaft, keine Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

willkommen in meiner Welt. Hasen, Katzen sind noch schlimmer. Gerade Djego schreit als würde ich ihn aufhängen :Oo

ein Wunder das mir noch niemand mit dem Tierschutz gedroht hat.

Nein, ich hab das nicht im Griff, bin also gespannt auf diesen Thread. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, da bin ich aber mal gespannt wie du das abgeschaltet hast.

Unser Pudel-Terrier mix Spike, Schreit bei jedem Hund als würde ich ihn gerade erschlagen. Die lLeute drehen sich dann immer alle zu uns um. Echt peinlicher und vorallem sehr lauter Auftritt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin gespannt auf die Vorschläge.

:)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53829&goto=1076188

Solange Du keine machst :D

Ich erzähle es Euch morgen abend.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe keine Ahnung und bin gespannt auf die Antwort.

Sooo lange willst du uns warten lassen :motz:;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich guck gerade unauffällig nach rechts zu Kiwi - sie hört sich ebenfalls so an als würde sie misshandelt werden wenn sie eine Katze sichtet ...

Ich bin also auch sehr gespannt darauf wie ihr dieses Problem gelöst bekommen gehabt .... :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nierenkranke Katze BARFen

      Sooo, ihr Lieben, ich dachte mir, bevor ich mich nun extra in einem Katzen-Forum anmelde, frag ich mal hier nach! Es gibt hier ja doch einige die auch Katzen haben, bestimmt werden auch einige davon gebarft. Ich habe meinen Ex-Freund/Noch-Mitbewohner davon überzeugt, mal langsam von dem Nierendiät-Trockenfutter abstand zu nehmen und evt mal BARF auszuprobieren. Ein bisschen eingelesen habe ich mich schon, auch was bei nierenkranken Katzen zu beachten ist (keine Knochen, keine Innereien, usw.

      in Andere Tiere

    • Hund und Katze

      Guten Morgen zusammen,    Ich habe mal wieder eine Frage.  Wie mache vielleicht noch wissen habe ich vor zwei Wochen eine Katzen Mama mit ihrem drei Kitten gefunden. Da es hier leider niemanden gibt der sich um die vier hätte kümmern können bleiben sie bei mir bis die Babys alt genug sind um in eine neue eigene Familie zu ziehen. Die Mutter wird wenn alles gut geht bei uns bleiben dürfen.    Jetzt kommt auch schon mein Problem, bis letzte Woche waren die vier in einem Ra

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Entwurmung bei Hund und Katze: Wir müssen leider nochmal drüber reden!

      Von Dr. Ralph Rückert: http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details_1489_3_20728.html

      in Gesundheit

    • Hund beißt Katze und wird erschossen

      https://www.badische-zeitung.de/polizisten-erschiessen-kampfhund-in-offenburg-auf-offener-strasse?fbclid=IwAR0NDv6PFK_On9mWDdWY9iVs6DPe3ES_BZpUnrqLYHeSGcgtaFRk3e2sEoU   Das kann doch wohl nicht wahr sein... Sicher ist es schlimm, dass der Hund eine Katze totbiss, aber dafür erschießt die Polizei ihn auf offener Strasse?

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.