Jump to content
Hundeforum Der Hund
emma_72

Grobi, das Schaf

Empfohlene Beiträge

Erst mal Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und möchte gleich mal mein Goldstück vorstellen:

Grobi, von Herkunft Schaf

Ich brenne auf eure Meinung, was außer Pudel sonst noch mitgemischt hat. Ich dachte auch ein wenig Spitz (Katzenpfötchen) oder Pinscher, wegen seines Jagdtriebs eventuell auch etwas Terrier.

Ich wünsche allen noch einen sonnigen Tag!

Daniela

post-20635-1406415874,95_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

GROBI? Das ist echt mal ein cooler Name. :klatsch:

Ich würde auf ein bisschen Westhighland Terrier tippen.

Gruß

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal Willkommen an Bord!!! :winken:

Das mit dem Pudel ist gesichert...? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gesichert leider nicht, aber das Fell ist so lockig (sogar die Barthaare sind kringelig :D ) und da dachte ich schon, dass Pudel relativ wahrscheinlich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen hier!

Tätsächlich ein Schaf! :o Sehr süß!! =)

Ich bin total schlecht im Raten von Rassen - tut mir leid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ein Lämmchen, selbst die Ohren so gekippt - süß :D .

Ich habe nur leider keine Ahnung welche Rasse noch mitgemischt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz eindeutig - Mama Schaf und Papa auch Schaf... :D Allerliebst dieser Hund. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

post-6518-1406415875,05_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich dachte auch ein wenig Spitz (Katzenpfötchen) oder Pinscher, wegen seines Jagdtriebs eventuell auch etwas Terrier.
Der Pudel ist ein Jagdhund, wegen dem Jagdtrieb braucht es also keinen anderen Hund. Dieses Schafsgesicht würde ich auch dem Pudel zuordnen, allerdings nicht die Knickeohren, das könnte dann wirklich Pinscher sein, wobei die dunkle Farbe eher dominieren würde, also würde ich auf noch was anderes tippen... mir fällt ein, ein Fox-Terrier ist doch auch gelockt und der hat Knickeohren....

...aber egal, was es ist, er ist total süß....gibt es den auch in Serie? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es bleibt also schwierig dem Hund seine Herkunft zuzuordnen...

Aber Pudelgesicht könnte hinkommen - unserer hat eine ähnliche Gesichtsform. Die nicht passenden Ohren wurden ja schon diskutiert... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leinenführigkeit beim Schaf

      Weil ich das einfach GENIAL finde und das Video so oft nicht wieder:      

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund oder Schaf?

      Hab eben herzlich gelacht. Was manchen Leuten so alles in den Sinn kommt, um Geld zu sparen, das ist echt abenteuerlich   http://www.sueddeutsche.de/panorama/rostock-mann-gibt-hund-als-schaf-aus-um-geld-zu-sparen-1.3353521

      in Plauderecke

    • Wanted: Das Schaf im Wolfspelz

      Einen wunderschönen, guten Morgen euch allen ^^   Ich bin neu in diesem Forum und starte doch gleich mit einem eigenen Thema, da mich ein starker Wunsch umtreibt. Bestimmt könnt ihr euch denken, was das ist: Ich hätte gerne einen Hund. Diesen Wunsch hege ich seit...eigentlich schon immer. Viele Faktoren standen dem nur leider immer im Weg. Nun jedoch stehen die Sterne glücklicherweise günstiger und ich rücke meinem Traum näher. Obwohl ich mir schon viele Gedanken gemacht habe, möchte ich k

      in Der erste Hund

    • "Wolf" chez "Schaf"

      Letztes Wochenende war es so weit. "Wolf" und seine Fahrerin (also ich) machten uns auf den Weg zu "Schaf" und seinen Angestellten Der November verwöhnte uns mit zwei spätsommerlichen Tagen. Wenn auch die Sonne sich nicht von Beginn an zeigen wollte, so steigerte sich das Wetter von Stunde zu Stunde. Damit die beiden Herren Hunde nicht so ohne ein kurzes Wiedersehen auf neutralem Boden aufeinander prallten, verabreteten wir uns an einer gut zu findenenden Stelle. Tanis erkannte schon

      in Hundefotos & Videos

    • Wird mein Hund zum Schaf?

      Hallo ihr lieben, ich muss mal eine ganz blöde Frage stellen. Sam frisst ziemlich viel Gras. Eigentlich jeden Tag. Das Hunde Gras fressen ist ja normal und der Grund dafür ist ebenfalls bekannt, aber da es bei ihm doch ziemlich viel und oft ist, mache ich mir doch irgendwie Sorgen? Hin und wieder erbricht er auch danach etwas Gallensaft mit dem eben gefressenen Gras aus (ist jetzt 3x passiert innerhalb von 3 Monaten). Ist das normal? Muss ich mir Sorgen machen? Mache ich vielleicht beim BARFEN e

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.