Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
gast

77,13 Euro für Titeruntersuchung

Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe soeben diese Summe für die Bestimmung des Tollwuttiter bezahlt. Ist das ein normaler Preis oder gehört meine Tierärztin zu den etwas teureren?

Danke, Nana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab von Preisen in hunderter Bereichen gelesen und gehört.

Für die Titerbestimmung für die Einreise nach Schweden zum Beispiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß gar nicht wie teuer das bei uns ist, aber der Preis den du gezahlt hast der ist auf jedenfall OK

Titerbestimmungen nimmt man ja auch nur einmal im leben eines Tieres vor (sofern immer weiter geimpft wird im vorgegebenen abstand und der Titer gleich bei 0,5 oder höher ist)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Letztes Jahr waren das bei Idexx 68 Teuronen und Idexx ist in der Regel nicht das Teuerste; so gesehen liegt das also im Rahmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wir haben jeweils damals bei Leo und nun bei Mörtl rund 115,- Euro bezahlt. Somit bist du mit ca. 77,- Euro gut dabei.

LG

Mini

P. S.: Ja, die Titer-Bestimmung wird nur einmal durchgeführt und ist ausreichend, wenn der Hund regelmäßig (mit Nachweis im EU-Heimtierausweis) nachgeimpft wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bekam vom Labor eine Rechnung über 45,-

Darin enthalten ist natürlich keine Blutentnahme. Diese wurde im Rahmen einer OP mit anderen Untersuchungen auf separater Rechnung abgesetzt. Ich kann jetzt nicht genau sagen, wieviel Geld dafür gerechnet wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.