Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
gast

Sicherheitsüberprüfung Flughafen

Empfohlene Beiträge

Hallo Foris,

Countdown Marokko läuft und Gina mag ihre Flugtasche samt den gekochten Schinken zur Bestechung ;) Jetzt frage ich mich aber, wie sieht denn die Sicherheitsüberprüfung bei mitreisenden Tieren in der Kabine aus? Kann ich mit der Kleinen erstmal an der Leine einchecken und alles "normal" durchleuchten lassen und sie erst kurz vor dem Abflug in die Tasche stecken? Wer weiß das? Wir fliegen übrigens mit Airberlin. Danke und grüßele Nana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich habe gestern noch mit einer ehemaligen Nachbarin gesprochen, die im Januar mit ihrem kleinen Hund nach Lanzarote geflogen ist.

Sie hatte den Hund die ganze Zeit im Flughafengebäude in der Kiste. Ob sie das musste, kann ich Dir leider nicht sagen, oder ob sie es gemacht hat, damit Blacky nicht getreten wurde. Außerdem hat er ganz entspannt in seiner Höhle gepennt, ist nur aufgewacht, wenn sie ihn getragen hat. Er war nicht sediert.... Sie hat ihn dann nochmal rausgenommen, als die Box durchleuchtet wurde!

Während des Fluges kam die Box mehr oder weniger unter ihren Sitz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Hund muss auf jeden Fall raus aus der Kiste, denn die wird beim letzten check in

durchleuchtet, nachdem man die Koffer aufgegeben hat, quasi vor dem Eintritt ins "Niemandsland" ;) Du kannst den Hund aber die ganze Zeit an der Leine führen, nur beim Einsteigen ins Flugzeug, da muss er in der Box sein.

Guten Flug :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.