Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Umfrage: Funktionen eines Forums - Bestandsaufnahme

Empfohlene Beiträge

WYSIWYG Beitragseditor

Was ist das denn?

Der ganze normale Edit-Button?

Nein, sondern das was du von Word oder Open Office auch kennst. What you see is what yout get. Text wird direkt fett, unterstrichen usw. dargestellt. Beitragsvorschau nicht nötig.

Problem dabei:

War in der Vergangenheit schon häufig Ziel von Hack Angriffen, weil dafür eben HTML frei geschaltet wird und der eingegeben Text dann im zweiten Schritt entschärft werden muss.

Mittlerweile aber wohl einigermaßen sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich nutze die Beitragsvorschau nicht' weil sie bei mir schlicht und ergreifend nicht funktioniert.

Man klickt doch auf das + Vor dem Beitrag in der Übersicht, oder?

Sollte jetzt auch mit FireFox klappen - teste mal.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53913&goto=1078589

Nein, das gleiche wie vorher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch klappt ;) Du musst erst den Browser Cache leeren ... ich habe mir extre deine Browser Version installiert. Vorher tat sich auch nichts - jetzt ist das Problem beseitigt.

Browser Chache leeren und danach Seite neu laden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tut mir ja leid Dich enttäuschen zu müssen :) aber ich hab jetzt echt alles gelöscht, was man löschen kann.

Sogar den CC-Cleaner mal eben drüber geschickt, damit garantiert alles weg ist, trotzdem habe ich keine Beitragsvorschau beim Klick auf das + , da kommt nach wir vor nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nutze eigentlich nur die Beitragsvorschau und die Zitatfunktion. Alles andere ist für mich technischer Schnickschnack, nett anzuschauen, aber nicht notwendig.

Gegenüber Userbewertung, Freundes- und Ignorierlisten bin ich sowieso kritisch eingestellt. Gerade die Bewertungsfunktion kenne ich aus einem sehr viel kleineren Forum, wo sie ihren Zweck zwar schon erfüllt (nämlich kurze, relativ inhaltslose Beiträge wie "Danke", "volle Zustimmung" oder augenverdrehende Smileys zu ersetzen), aber auch immer wieder für Diskussionen sorgt. In einem Forum unserer Größe führt eine solche Funktion meines Erachtens über kurz oder lang zum Supergau.

Freundes- und Ignorierlisten finde ich irgendwie albern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann mich Iris voll und ganz anschließen

Die Bewertungsfunktion kann nicht nur für Streit sorgen, sondern ist für mich persönlich schon als Möglichkeit andere anhand einiger Beiträge zu bewerten irgendwie komisch. Der Wunsch nach Ignorierlisten wurde ja schon öfter ausgesprochen - aber auch da frage ich mich ob so etwas wirklich nötig ist? Vielleicht hilft es auch einfach ne Runde mit dem Hund zu gehen und sich in Respekt anderen gegenüber zu üben. Also, ich fände es schade, wenn man die Dinge einführen würden. Unsere Gesellschaft ist doch schon voll von Vorurteilen und Bewertungen sowie Abgrenzungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fände ja auch eine Suche nach "bestimmten Beiträgen von bestimmten Usern" oder "Beiträgen von bestimmten Usern in bestimmten Themen" wirklich praktisch. Ist das nicht irgendwie möglich?

Bei obengenannten Punkiten gefällt mir das "Multiple Zitieren" am besten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Luisa, das sollte doch mit der "Suche" möglich sein.....wenn die bei Dir nicht so zickig ist, wie bei mir! ;)

Zitieren nutze ich schon mal.....Mehrfachzitieren sehr selten!

Ignore, Freunde und Bewertungen? Schnickschnack......ignorieren kann ich meist gut selber, wer meine Freunde sind, weiß ich auch selber und Bewertungen? Wir sind doch nicht bei Ebah.....

Gut fände ich (da haben die User allerdings nix mit zu tun), wenn jemand vom Team gerade einen Beitrag editiert, dass dann der nächste nicht gleichzeitig da rein kann! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich fände ja auch eine Suche nach "bestimmten Beiträgen von bestimmten Usern" oder "Beiträgen von bestimmten Usern in bestimmten Themen" wirklich praktisch. Ist das nicht irgendwie möglich?

Sollte eigentlich jetzt schon klappen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat noch jemand Probleme mit der Beitragsvorschau?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Umfrage Impfung

      Liebe Hundefreunde,   ich bin Tierärztin und schreibe meine Doktorarbeit über das kontrovers diskutierte und wichtige Thema „Impfungen beim Hund“.  Dabei untersuche ich den aktuellen Impfstatus der deutschen Hundepopulation, sowie die Frage welche Impfempfehlungen Haustierärzte geben, wie gut Hundebesitzer aufgeklärt sind und wie derzeit die Einstellung der Hundebesitzer Impfungen gegenüber ist. Dafür bitte ich euch den Fragebogen auszufüllen, dauert ca. 10 Minuten. Ihr könnt

      in Gesundheit

    • Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit Hundeschule und Trainer/in?

      Selten spricht man über Gutes - liegt halt so in der Natur des Menschen ...  In einigen Parallel-Diskussionen geht es auch um Trainer und Hundeschulen und da meist über negativer Erfahrungen berichtet wird, fiel sogar schon der Begriff "bashing". Diese Umfrage kann das Bild gerade rücken, denn durch die Vergabe von Schulnoten können positive, neutrale und negative Bewertungen abgegeben werden. Es kann mehrfach geantwortet werden, so hoffe ich, dass eine Person mehrere Erfahrungen b

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Umfrage Ignorieren des Hundes

      Liebe Hundehalter und Hundehalterinnen,   für meine Bachelorarbeit suche ich Teilnehmer für meine Umfrage zum Ignorieren von Hunden. Es soll herausgefunden werden, ob und wie das Ignorieren überhaupt praktiziert wird. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr vorbeischaut 😃   https://www.soscisurvey.de/hundignorieren/   Das Aufüllen dauert ca. 7 Minuten und ist natürlich anonym. Bei Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Das Posten dieses Beit

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hochschul-Umfrage zum Thema Hundebesitz und Online-Marketing

      Liebe Hundefreunde,   meine Projektgruppe und ich sind Studenten der Hochschule Fresenius und führen im Rahmen einer Projektarbeit eine Umfrage zu dem Thema "Zielgruppenanalyse im Online-Marketing" durch. Für unsere Stichprobe benötigen wir insbesondere Personen, die Hundebesitzer sind, Hundebesitzer waren oder gerne Hundebesitzer werden möchten. Ebenso können aber auch Personen teilnehmen, die noch keine Berührungspunkte mit Hunden hatten.   Wir würden uns unglaubl

      in Plauderecke

    • Berufstätig und Hund - eine Bestandsaufnahme

      Gerade läuft hier parallel mal wieder ein Thema, in dem sehr viele User einem berufstätigen Paar mehr oder weniger dezent davon abraten, einen Hund zu halten. Dieser wäre zu viel alleine, man könne dann ja nichts anderes mehr machen und dem Hund würde es summa summarum wohl im Tierheim dann besser gehen (es besteht Interesse an einem Hund aus dem Tierheim). Ich frage mich bei solchen Themen immer, wie die Leute, die in so einer Situation von der Hundehaltung abraten, das machen. Arbeitet ihr

      in Hundebetreuung & Hundesitting

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.