Jump to content
Hundeforum Der Hund
hunde-versteher

4 Monate alter Rottweiler-Rüde tackert die Arme des Herrchen ...

Empfohlene Beiträge

aber das erzähle ich später .. hat auch nur 30 sec.. gedauert und war das einzige mal :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53927&goto=1078930

Aber nur wenn Du es geclickert hast und danach Leckerlie gegeben hast, sonst ist mir das zu grausam ... :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Problematik die da geschildert wird ist doch das hier der Hundehalter schon 4 Monate gepennt hat und nun die Quittung bekommt weil er auf seine unfähige Beratung hört. :???

Ist doch immer wieder traurig zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Katja es war nicht grausam, und absolut schmerzfrei ( na ja wenn man eine entfernung ala Kartoffelsack als schmerzfrei bezeichnet :) Die Methode hatte ich von ihr gelernt, geht aber nur wenn man WIRKLICH keinerlei Angst hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja ja ja ... kann jeder sagen :motz:;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

..echte Dominanz eben *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Problematik die da geschildert wird ist doch das hier der Hundehalter schon 4 Monate gepennt hat und nun die Quittung bekommt weil er auf seine unfähige Beratung hört. :???

Ist doch immer wieder traurig zu lesen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53927&goto=1078945

Oh heiko, oder so mal von Kollege zu Kollege: Derjenige nicht zuhört, weil der Hund doch schon so toll ist und alles macht und überhaupt....ABER ins Welpenspiel ist nunmal ein MUST HAVE in der Hundewelt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oder so , soll es geben. Gebe ich zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oder so , soll es geben. Gebe ich zu.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53927&goto=1078958

Danke, ich mag nämlich auch nicht immer der Buhmann für die Unfähigkeit anderer sein, auch wenn das nicht mein Kunde ist *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
.....

1. Was muss man in solcher augenblicklichen Situation :??? gleich tun ?

2. Welche allgemeinen Hunde-Erziehungs-Maßnahmen :??? sind in so einem Falle zu empfehlen?

zu 1. und 2. : Wenn es das erste mal gewesen ist, dass er mich anknurrt - spontan auf die Seite legen und ihn nicht höflich fragen, ob er spinnt. Anschließend den Hund mit Kommando in Ruhe Stellung bringen, hab ich ihn in Ruhestellung. Situation des Spielens erneut aufbauen und kontrollierten Ablauf gewährleisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Problematik die da geschildert wird ist doch das hier der Hundehalter schon 4 Monate gepennt hat und nun die Quittung bekommt weil er auf seine unfähige Beratung hört. :???

Ist doch immer wieder traurig zu lesen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53927&goto=1078945

Naja, wenn man davon ausgeht, das der HH den Hund mit 8 Wochen bekam und dann erstmal die ganzen "Fehler" beging, die viele HH machen. Dann geh ich jetzt mal davon aus, das er sich nach weiteren 4 Wochen einen Hundetrainer gesucht hat und der arbeitet jetzt höchstens 4 Wochen mit Hund und Halter.

Normale Hundeschule ist vielleicht 2x die Woche, ergo... in so kurzer Zeit kann man nicht vielen HH was beibringen ;)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.