Jump to content
Hundeforum Der Hund
Zeabaz

Hund ejakuliert vor Freude bis zu 30 Minuten am Stück

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich heiße Sebastian und bin neu im Forum, welches ich bei meiner Suche nach Rat gefunden habe. Eine ausführlichere Vorstellung kommt noch.

Mein Mops ist 4 Jahre alt. Vor etwa einem Jahr hat er angefangen vor Freude zu ejakulieren wenn er mal mehr als 2 Stunden alleine war und wir dann wieder nach Hause kommen. Am Anfang ging das ganz schnell, er setzte sich auf die eine Backe drehte sich dann einmal 360 Grad und spritzte in alle Richtungen. Seit ein paar Monaten kommt es aber öfter vor dass er anschließend gar nicht mehr aufhören kann. Er steht dann da, klemmt den Schwanz ein und tropft wirklich bis zu 30 Minuten ununterbrochen und richtig viel. Manchmal ist dann auch etwas Blut im Ejakulat. Ich glaube nicht dass es an den Weibchen in der Umgebung liegt, da er eigentlich immer ziemlich entspannt ist und bei den seltenen echten Gelegenheiten dann auch sehr faul ist was die Mädels angeht. Außerdem macht er das wirklich nur wenn wir Menschen zurück nach Hause kommen. Bei den zeitlich kurzen Episoden sieht er immer ganz fröhlich aus, aber wenn das dann wieder lange geht macht er keinen besonders glücklichen Eindruck. Wenn es dann Vorbei ist lässt er sich aber nix mehr anmerken. Er ist nie länger als 4 Stunden alleine, und dass auch nur äußerst selten. Sonst ca. 1 bis 2 h jeden zweiten Tag.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Sollte man deshalb zu Tierarzt gehen oder ist das ein Zeichen für irgend ein anderes Problem?

Ich danke Euch für alle Antworten. Bilder und Vorstellung von Spike und mir folgen bald.

Viele Grüße,

Sebastian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sebastian!

Du wirst sicher nicht so einfach einen "vernünftigen" Tierarzt finden, aber geh mal lieber auf die Suche.

Da könnte auch ein Problem mit der Prostata vorliegen.

Normal finde ich das jedenfalls nicht.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht in dem Zusammenhang. Das Hunde vor lauter Freude auch Erregung zeigen, das kenne ich vom Dackel meiner Mutter ;)

Das es bis zum Erguß geht nicht. Ich weiß nur, wenn mein Rüde mal in dem Zustand ist, dann dauert das auch einige Zeit wo er herum spritzt. Hunde hängen ja nicht umsonst längere Zeit zusammen bei der Begattung. Das kann auch bis zu 1 Std. dauern, wobei oft ist es so 20-30 min.

So lange dauert es auch, das der Rüde spritzt.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Bubbles hatte schon erotische Träume mit allem ;) , aber das scheint mir auch nicht normal. Vor allem wenn auch noch Blut dabei ist.

Ich würde das auch auf jeden Fall von einem Tierarzt anschauen lassen. Wie sieht es denn mit TÄ in Shanghai aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.