Jump to content
Hundeforum Der Hund
steffii

RTL Punkt 12 - Was Tierfreunde bei der Erziehung alles falsch machen

Empfohlene Beiträge

Tag an alle.

Falls jemand zu Hause ist und es jemanden interessiert:

auf RTL wird bei Punkt 12 über den Fall des Kindes das von einem Hund tot gebissen wurde, berichtet. Der Satz lautete "Was Tierfreunde bei der Erziehung alles Falsch machen", ich gucks mir aufjedenfall an. Bin mal gespannt was da schlaue Menschen wieder zu sagen haben.

Momentan läuft noch "unsere erste gemeinsame Wohnung"

Wünsche allen noch einen schönen und angenehmen Tag.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Tipp, werd ich mir auch mal zu Gemüte führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, schaus mir auf jeden Fall an!

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht los!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Dankeschön an Herrn Lenzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, das war ja jetzt ziemlich mau... Oder wie kommt das euch vor? TOLLE Tipps :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War ja nicht so der Hit.

Aber immerhin hat der Hundetrainer was Gescheites gesagt... die Leute werden das aber wohlweislich gleich wieder vergessen und sich nur die schlimmen Schlagzeilen merken...

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte berichten, muss hier Tippen und Forum ist schon Ablenkung genug ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finds mehr als unmöglich das sie in dem Beispiel mit dem Kinderwagen unbedingt nen Staff zeigen müssen ... :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich finds mehr als unmöglich das sie in dem Beispiel mit dem Kinderwagen unbedingt nen Staff zeigen müssen ... :motz:

Da stimme ich dir voll und ganz zu!

Es war wirklich ein ziehmlicher kurzer Beitrag und der Satz, dass der Hund sofort eingeschläfert gehört find ich unmöglich! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erziehung Jagdhund/English Pointer

      Hallo liebe hundefreunde,    Ich habe seit kurzer Zeit einen englischen pointer Mischling (Fundhund) ca 2 Jahre alt. Meine Freundin hat diesen mit zu mir in die Wohnung gebracht da wir zusammen gezogen sind. Der Hund hat bei mir einen sehr großen Garten und eine große Wohnung. Zu meiner Frage: im Garten hört der Hund super, kommt wenn man ihn ruft und macht alle kommandos nur wenn ihn (ich glaube langweilig ist) hört er nicht mehr und ist auch schon über den Zaun gesprun

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hunde-/Pfotenschutz rutscht - was mache ich falsch?

      Unser Vierbeiner (zwischenzeitlich 16 Jahre) zeigte in den letzten Wochen beim Laufen deutlich Probleme/Unbehagen mit seinem rechten Vorderbein (Athrose). Das Laufen mit Hundeschuhen hat  dabei erfreulicherweise deutliche Linderung gebracht.   Grundsätzlich zumindest. Denn leider rutschen die Hundeschuhe beim Laufen und er stolpert dann quasi über seine eigenen Pfoten. Also so auch nicht wirklich toll. Ich bin also bei den Spaziergängen dauernd dabei, den Sitz der Schuhe zu kontrollier

      in Hundezubehör

    • taube Hündin ohne Erziehung

      Ich habe ein Problem und bekomme es nicht in den Griff. Kurz zu Rosi. Rosi ist eine 6 jährige taube Hündin aus schlechter Haltung. Sie ist jetzt 5 Wochen bei uns. Leider hat sie in ihren 6 Jahren keine Erziehung genossen und kann gar nichts. Wir fangen bei null an. Ich war gestern mit beiden Boxern (Rosi und Harry) auf dem Feld Gassi. Harry geht ohne Leine, da er gut erzogen und gehorsam ist. Soweit alles gut. Ich habe Schneebälle geworfen und beide sind danach geflitzt. Auf dem Rückw

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erziehung oder übertriebene Einflussnahme?

      Nach vielen Themen, wie etwa dem über das "Mäuseln" oder aktuell der Sache über das Verständnis zwischen Hund und Katze, geht mir durch den Kopf, inwieweit ich es okay finde, all die Charaktereigenschaften, Anlagen, Wesenszüge eines Vierbeiners erzieherisch zu beeinflussen, gar verändern zu wollen, bis er sich annähernd so benimmt, wie sein Mensch es gern hätte.   Bin gespannt auf Eure Meinungen!

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erziehung

      Hallo! Ich hoffe ich mach das hier richtig, ich bin die neue Ich stell mich kurz vor... Wir sind zu viert( Kids sind 7 und 13) und unser Hund ( OEB/ American Bully Mischling,11 Mon) und bei ihm liegt logischerweise das Problem . Wir sind nicht ganz unerfahren was Hunde angeht. Unser vorheriger Hund war ein Labrador Retriever Mischling. 15 Jahre hatten wir ihn. Jetzt zum Bully... Ich bekomme ihn überhaupt nicht erzogen. Er zerstört sein Körbchen , springt viele

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.