Jump to content
Hundeforum Der Hund
wassertropfen

Ein weiterer - welcher Hund würde passen - Thread

Empfohlene Beiträge

Ich kann mir vorstellen dass ihr alle schon genervt von dieser Frage seit, aber da ihr alle viel Erfahrung habt, könnt ihr meiner Freundin sicher helfen. Sie hat sich schon viel informiert und macht sich natürlich von dem Außerwählten - sofern sie noch keine Erfahrungen hat, mit der Rasse per Züchter oder Anderweitig vertraut. Um die Auswahl kleiner zu machen, wende ich mich an euch.

Sie sucht nach dem passenden Hund und will dass es einfach passt.

Und zwar

- sie möchte einen Hund der nicht zu aktiv ist und schon mal mit ihr auf der Couch gammelt

- was Sport betrifft, ist sie ein aktiver Mensch, passt sich aber dem Hund an - sprich, sie geht gerne spazieren und wandern

- er sollte nicht zu gerne bellen (ist ja nicht nur trainingssache)

- die Größe und Fellpracht ist ihr egal, Fellpflege ist für sie kein Problem

- Rassen die dafür bekannt sind dass sie dem Herrchen/Frauchen gefallen wollen, wären ihr auch sehr lieb

Also, wir würden uns sehr über viele Antworten freuen.

Vielen lieben dank :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es schon irgendwelche Rassen, die ihr gefallen?

Ist sie berufstätig, wie viel Zeit hat sie denn am Tag übrig um mit dem Hund rauszugehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kleinpudel fände ich da absolut passend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klein oder groß ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir würde da auch ein Klein/Zwergpudel einfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie habe ich bei den Kriterien einen Boxer vor Augen. Mit denen kann man großen Spaß drausen haben, aber wenn sie dann zu Hause sind ist ihnen die Couch auch ganz lieb :D .

Und soweit ich weiß, haben die auch viel Freude daran, ihren Leuten alles recht zu machen :yes: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Sie arbeitet 3-4 Tage die Woche, ihre Mutter ist von 6 bis 16 Uhr aus dem Haus.

Die ihr an sich gefallen Staff, Sheltie und Shiba Inu. Mit denen hat sie schon viel Kontakt, aber bei Shiba Inu fühlt sie sich nicht gewachsen, soll eine eher Anspruchsvolle Rasse sein und bei Staff ist sie sich unsicher.

Papillion findet sie auch liebenswert.

Im Prinzip mag sie alle Hunde und ist auf keinen speziellen aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt ist sie denn, wenn ich Fragen darf?

Die Rassen, die ihr gefallen passen aber irgendwie alle nicht zu der Beschreibung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie ist 20 Jahre alt.

Ja, das ist ihr Problem :) sie will aber den passenden finden, was bei ihr nicht all zu schwer sein dürfte, weil sie alle Rassen mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

French Bully würde mir noch einfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.