Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bullibande

Pearly braucht dringend die guten Forendaumen!!!!!

Empfohlene Beiträge

Heute ging es meinem Pearlybaby richtig schlecht. Schwere Atemprobleme, massiver Husten.

Vorhin waren wir beim Tierarzt und die Diagnose hat mir fast die Füße weggezogen.

Ihr Herz hat sich noch weiter vergrößert, hat jetzt die Spitze der Herzvergrößerungsskala erreicht. Der ganze Körper ist voller Wasser. Leider spricht sie (vermutlich wegen ihrer Lähmung) auf die bisherigen Herz- und Entwässerungstabletten nicht an. Wir haben so ziemlich alles durch, ohne Erfolg. Die letzte Zeit bekam sie als Notlösung homöopathische Herzmedis und pflanzliche Entwässerungstabletten (6-8 Stück tgl.) Die helfen uns jetzt aber gar nicht mehr weiter.

Lt. unserem Tierarzt hat Pearly noch wenige Tage wenn die Medis nicht helfen. Wir probieren jetzt Benakor und zum zigten Mal Dimazon. Sie hat Spritzen als Soforthilfe bekommen.

Vorhin hat sie etwas gegessen, sieht irgendwie besser aus. Aber jeden Tag zum Tierarzt und spritzen lassen geht nicht wirklich.

Wir brauchen die guten Forendaumen ganz doll!!!!!! Pearly will auch jetzt noch leben, dass merkt man deutlich. Nur wenn das Herz nicht mehr mitmacht, dann verliert sie diesen Kampf.

Ich bin auch für jeden Tip dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich ja überhaupt nicht gut an! :no: Hoffentlich geht es ihr schnell wieder besser und sie übersteht das!

a055.gif Alle Daumen und Pfoten sind natürlich ganz fest gedrückt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke auch die Daumen!

Gute Besserung Pearly.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hanni, ich hab dir gerade per PN schon geschrieben, aber vielleicht hilft doppelt ja besser.

Deine Pearly schafft das, ich drück ihr die Daumen. :)

Sie hat bereits so viele Kämpfe gewonnen, mit dem wird sie auch fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das klingt ja schlimm, Hanni! :knuddel

Da drücken wir auch ganz doll die Daumen und Pfoten, dass die Medis doch noch anschlagen!!! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen & Pfoten sind gedrückt und ich schicke mal einen grossen Schutzengel zu Euch rüber, damit er auf Pearly aufpasst !!! :knuddel

post-3112-1406415939,57_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von mir "Daumen drück"! Es wird sich alles zum Guten wenden!

lg ulaika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir drücken alle Daumen und Pfoten :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohje, ich drücke auch die Daumen und Pfoten, so fest ich kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein, das darf ich mir gar nicht vorstellen :( :(

Hanni, hier sind alle verfügbaren Daumen gedrückt und wirklich ALLE guten Wünsche und Hoffnungen sind bei Euch. a020.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Das Pinselohrschwein bittet um Forendaumen :)

      Huhuh Im Auftrag von Alyssa, die zur Zeit einfach keine Zeit für's Forum hat, bitte ich hiermit einmal um die allseits berühmten Forendaumen für Buxi. Falls ihr vergessen habt wer das ist:           Jedenfalls - Buxi hat zZt nur drei funktionierende Beine Sie hat schon länger Arthrosen, HD-bedingt, und nun durch einen Sturz verstärkt geht auf einem Hinterbein gar nichts mehr. Taff wie sie ist, läuft sie dann halt dreibeing. Und hüpft wohl a

      in Hundekrankheiten

    • Unser Zwerg braucht Forendaumen

      Ich weiß das eure Daumen die besten sind und wir können gerade jeden gebrauchen.... Wie ihr ja wisst haben wir vor 7 Wochen Welpen bekommen. Bisher haben sich alle ganz toll entwickelt. Als wir heute vom Einkaufen zurückkamen war der Raum übervoll mit wässrigem Durchfall. Wir dachten erst es kommt von der Mama wegen der Menge. Aber schnell war klar, daß einer der Zwerge es ist, da er apathisch in der Ecke lag. Wir also schnell zum TA wo wir direkt zur Tierklinik weitergeschickt wurden. Auf dem W

      in Kummerkasten

    • Brauchen Forendaumen....

      Unser Spy hatte vor gut 2 Jahren einen leichten Bandscheibenvorfall. Davon hat er sich gut erholt und dieser kleine Flummi ist kaum vom Springen abzuhalten. Heute Abend konnte er auf einmal kaum noch aufs Sofa und man sah ihm deutlich Schmerzen an. Bei leichten Druck auf die Lendenwirbel hat er sich auch gleich gesetzt und der Stellreflex war verzögert. Also gleich ab zum TA mit ihm. Beim Röntgen konnte man aber nicht wirklich was an der Lendenwirbelsäule sehen, daß die Schmerzen verursacht. S

      in Hundekrankheiten

    • Wir brauchen sie wieder, eure Forendaumen für Hannah

      Wie ich ja aus eigener Erfahrung weiß, eure Daumen sind die besten. Darum wollte ich euch bitten sie uns heute noch einmal zu leihen. Hannah geht es ganz schlecht. Aber von vorne. Hannah hat sich vor ca. einer Woche am linken Vorderbein eine Schnittwunde zugezogen. Nicht so schlimm, sauber gemacht und verbunden. Sie humpelte dann schonmal ganz leicht. Es sah so aus als ob das von der Vorderpfote kommt und ich dachte mir "naja, stört sie halt der Verband". Falsch gedacht und dafür könnte

      in Kummerkasten

    • Forendaumen gesucht: die traurige Cloe

      Gestern wurde an der Bundesstraße in Manresa ein Hund gefunden. Diesee Hündin ist schwarz und hat unglaublich traurige Augen. Und dies ist absolut verständlich. Mit 57 cm Schulterhöhe hat sie nur noch 8,7 kg. Durch das längere Fell sieht man es nicht so deutlich, aber die ist ein Klappergestell. Nun muss sie langsam aufgefüttert werden. Die Gefahr, dass die Organe versagen, ist groß. Bitte leiht Cloe eure Daumen. Sie hat es so verdient glücklich zu werden, damit ihre Augen bald genauso strahl

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.