Jump to content
Hundeforum Der Hund
hunde-versteher

"ALPHA-WURF ist sowas von VOR-VOR-VOR-GESTERN" und selbst bei schwersten Verhaltens-Problematiken völlig unnötig

Empfohlene Beiträge

Nachdem du heute morgen hier nicht durchgekommen bist, muss jetzt dieser Wiederholungs-Thread her? Ja?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und immer wieder wird auf sowas von ihm angesprungen :Oo :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Cookie

Das würde mich echt interessieren, wäre toll wenn du den findest. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der Zickenkrieg ausgebrochen ? :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich halte von so einem Gewaltakt absolut nichts. Bei einem kleinen Hund könnte ich die Kraft dafür noch aufbringen, ab Kniehoch würde ich den schon nicht mehr halten können.

Sich mit einem Hund so anzulegen erfordert Kraft, Durchhaltevermögen und das bei erheblicher Gegenwehr.

Ich habe bislang so etwas noch nie getan; liebe auch nicht diese Form der Konfrontation und gehe lieber etwas angenehmere (für den Hund) Wege und nehme dafür eine etwas längere Übungszeit in Kauf.

Ich kann meinem Hund auch auf einem anderen Weg zeigen, dass ich Chefin im Hause bin.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

als Djego hier eingezogen ist, war er der Ansicht dass er hier machen kann was er will. Er ist erst mal in Frys Körbchen, dann aufs Sofa, ins Bett und dann wollte er an den Tisch. Fry stand da und war im ersten Moment baff vor so viel Dreistigkeit. Dann hat er ihn sich gepackt, auf den Rücken gedreht und so lange nicht mehr weg gelassen bis Djego ruhig da lag, ihn nicht angeschaut hat und etwas gepinkelt hat. Seit dem sind die Fronten der beiden klar und sie sind ein super Team. Aber Fry hat das Sagen.

Und Fry ist weder Verhaltensgestört noch Agressiv noch sonst was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich bei Dobi auch schon das ein oder andere mal erlebt, dass er aktiv unterworfen hat.

Wobei er vorher SEHR geduldig war.

Es handelte sich dabei um einen 12 Monate alten Labbi-Mix-Rüden, der jedes Mal auf Dobi zukam und ihm die Schnauze leckte und ihm auf die Pelle rückte, auch wenn es aus Unterwürfigkeit war.

Dobi mags nicht, wenn ein Rüde ihm so auf die Pelle rückt und auch nach eindeutigen Warnungen seinerseits nicht ablässt.

Er hat dann kurzen Prozess gemacht und der Jungspund lag auf dem Boden in Rückenlage.

Hunde machen das doch selbst im Spiel, wieso sollte diese Vorgehensweise also von Vorgestern sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
"ALPHA-WURF ist sowas von VOR-VOR-VOR-GESTERN", und selbst bei schwersten Verhalten-Problematiken völlig unnötig

HV, dann würde das ja eigentlich zu Deinem generellen Wissen über Hunde passen.

Aber mal Ernst beiseite, das wurde doch schon x-mal durchgekaut...einfach mal nach Suchen oder brauchst Du wiedermal neuen Input?

:winken:

mj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nachdem du heute morgen hier nicht durchgekommen bist, muss jetzt dieser Wiederholungs-Thread her? Ja

?zitieren

Und immer wieder wird auf sowas von ihm angesprungen zitieren

Mal sehen wie lange es dauert bis wir auf Seite 15 sind :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Es gibt keinen Alpha-Wurf, nur den Omega-Fall ;)

Volltreffer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Eine Liebeserklärung (oder sowas...) an das Monsterchen

      Keine Ahnung ob das hier das richtige Forum ist, es erschien mir am passendsten ^^   Am 02.07.17 kamst du zu uns... warst seit Ende April 17 in Deutschland, vorher in Kroatien und hattest wohl nicht viel anderes gesehen als die Tötungsstation. Zuerst warst du bei einer Dame, die dich bloß weiterverkaufen wollte, der Tierschutz hat dich über ein paar Ecken zurückgeholt und umbenannt, damit es nicht auffällt. Danach Pflegestelle und dann eine alleinerziehende Frau mit kleinem Kind,

      in Der erste Hund

    • Abstehende Kruste oder sowas....

      Hi    ich weiß nicht mal wie ich richtig beschreiben soll, was mein Hund hat.  Zuerst dachte ich es sei eine Zecke.  Es ist ca. einen halben cm groß und ovalförmig.  Er hat zwei davon einen über der vorderen „Achsel“, den konnte ich nicht so gut Fotografien, weil dort viele Haare drüber sind. Meinem Hund ist es schon unangenehm wenn ich die Haare ringsherum davon berühre.    Hat irgendjemand eine Ahnung was das ist? Und sollte ich zum Tierarzt?   

      in Hundekrankheiten

    • Lernblockade....gibt es sowas auch beim Hund?

      Hallo an alle, ich nutze mal diesen äußerst nebligen, usseligen Tag, um ein paar Meinungen und Tipps einzuholen. Ich habe schon vor einiger Zeit meinen Hund Snoops (Aussi) in anderen Treads vorgestellt und um Rat gefragt. Es geht um sein Verhalten was andere Hunde angeht. Er bellt wie bekloppt, zerrt an der Leine und führt sich auf wie die *Axt im Wald*, aber das macht er nur bei Hunden. Er ist 4 Jahre alt, seit ca. 1.5 Jahren nun bei mir. Er war eine Baustelle auf vier Pfoten und wir haben

      in Lernverhalten

    • Was haltet ihr von einem Arzt, der sowas propagiert

      Der gute Arzt ...   Er nimmt sich - im Rahmen des Möglichen - ausreichend Zeit für seine Patienten, fertigt sie nicht mit ein paar Fachausdrücken und einem Rezept ab. Er spricht mit seinen Patienten, hört ihnen zu ... Er berührt den Patienten mit seinen Händen - Abtasten gehört immer noch zur Medizin. Er tut nicht so, als sei er allwissend. Er informiert sich - auch im Beisein des Patienten - im Internet oder nimmt Kontakt mit einem Facharzt auf, an den er den Patienten überweist wenn es n

      in Plauderecke

    • Wer macht sowas

      War auf der Suche nach einem Hundekissen für Maruscha und hab so manches entdeckt   Einen Hund zu verschenken verstehe ich gar nicht und dann noch vor Weihnachten ein Unding So leicht geht das, ein Hund unter dem Weihnachtsbaum.   http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/jerry-sucht-ein-neues-zuhause/401151251-134-6261   Ich hab auch noch einige für 100,- € gefunden, fast geschenkt.

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.