Jump to content
Hundeforum Der Hund
CarinaGarfield

Bin geschockt ...

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich könnte kotzen wenn ich so etwas höre...... :motz:

leider muss man immer und immer wieder so etwas hören und sehen...

uns ist vor einiger zeit auch so etwas ähnliches passiert, wir haben in der nähe ein großes Möbelhaus und auf dem Parkplatz stand ein wagen in der prallen sonne mit Hund und geschlossenem Fenster....

ich habe den Halter 4x ausrufen lassen und danach die Polizei gerufen.

tja und was soll ich sagen der nette Beamte sagte am Telefon zu mir das sie erst etwas unternehmen würden wenn der Hund länger als 4 Stunden im Auto wäre.

HHAALLLOOOO 4 STUNDEN!!!!!!!! schon mal 4 Stunden in einem geschlossenen Auto ohne Klimaanlage in der sonne gesessen??

Zum Glück war der Geschäftsführer netter und hat den Halter noch mal persönlich ausrufen lassen mit der Bemerkung das sonst das Auto anders geöffnet würde.

10 Minuten später war dann plötzlich jemand am Auto und alles was er sagte war ICH WOLLTE GERADE EINE KÜCHE KAUFEN,JETZT GEHE ICH WOANDERS HIN

.

mein Mann musste mich zurückhalten und der Geschäftsführer hat super reagiert und eine gute fahrt gewünscht.

danach erzählte er noch das so etwas immer wieder passiert mit Hunden aber auch mit Kindern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

heute war ich in neumeünster da war ja wieder große rassehunde ausstellung und da kam auchdie durchsage bitter der haler des autos .......... sofort raus kommen zu seinerm auto tierarzt und polizei stehen schon dort und warten der hund bewegt den kopf schon nicht mehr also bitte bei diesen temperaturen ist es doch undenkbar seinen hund im auto zu lassen ich kann das einfach nicht verstehen !!!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

zu den Flyern/"Visitenkarten": Du bekommst sie und kannst sie verteilen/aufkleben wo du möchtest und wo du die Erlaubnis dafür hast. Nachweise musst du keine erbringen. Sinnvoll ist es natürlich, nur soviele zu bestellen wie du auch verteilen kannst (nachbestellen ist kein Problem). ;)

Die Poster sind nicht so groß (habe sie nicht gemessen, schätze mal etwas größer als 2 x DinA4), insofern dürften die auch an Autoscheiben passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Link Wolf....hab gerade welche Bestellt ;)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss das Thema nochmal hochholen.

Plakate und Flyer sind angekommen. Ich muss echt sagen, die Quali ist ja wirklich der Hammer.

Werde nun immer welche im Auto dabei haben und Jessy nimmt ein Plakat mit zur Arbeit und hängt es dort auf.

Ins Auto wird auch eins gehängt :)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:wall: ich kann so ne Menschen nicht verstehen,wie schon erwähnt wurde ,das müßte man mit den genauso machen, :motz:

traurig,traurig,die armen Tiere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Muck,

ja die Qualität ist super. :)

Vor allem geht der Versand wirklich schnell für etwas kostenloses und somit kann man die uninformierten Hundebesitzer schnell und einfach informieren. Ist schon eine schöne Sache!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich mache das durchaus. Aber dann sind die Fenster offen(nicht nur der Alibispalt) und ein Wassernapf ist hinten drin. Zudem kriegen meine Hunde dann immer eine leicht angefeuchtete Decker unter gelegt. Und dann sinds maximal 20 Minuten, die ich einkaufe. Manchmal gehts halt auch nicht anders und sie müssen mit.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=56111&goto=1128914

dto, -

und das Auto hat verdunkelte Sonnenschutzscheiben und steht dann im Schatten oder einer TG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ich bin geschockt

      Hallo ihr lieben, Ich hatte heute ein doofes Erlebnis. War mit dem Tier auf ne Abendrunde unterwegs, da nimmt der was vom Boden auf. Durch Horror Giftködermeldungen alarmiert, greif ich ihm ins Maul und hol das Ding raus. Es sah aus wie feste Kagge, hat bestialisch gestunken, war voller Maden und zur Krönung waren dicke Metallspäne drin. Also es sah aus wie kagge hat aber viel schlimmer gestunken. Normalerweise frisst er auch keine Hundekagge. Bin immer noch total geschockt

      in Warnungen

    • Geschockt von meiner Hündin

      Gestern Abend ist mir was passiert...Ich wollte mir noch was zu essen machen und als es fertig war hatte ich keinen hunger mehr drauf War das restliche Raclett Putenfleisch das ich mir nochmal kurz auf den Tischgrill geworfen habe. Dachte ich mir bevor ich es wegwerfe geb ich es dem Hund, ihr es also auf den Boden gestellt. Sie fängt an mit aufgerissenen Augen das Fleisch zu inhalieren und in 5 Sekunden war der halbe Teller leer. Das wollte ich dann unterbinden und habe sie ein Stück zurück g

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Bin geschockt - Dorle hat einen Leishmaniose-Schub

      Hallo Ihr Lieben, nun bin ich endlich mal wieder im Forum und muss mich gleich mal "ausheulen": nachdem Pepe uns vor zwei Monaten Sorgen gemacht hatte (bei ihm wurde Morbus Addison festgestellt, nachdem er fast gestorben und 5 Tage in der TK war), waren wir eigentlich der Meinung, dass jetzt alles ruhig weitergeht. Aber da hatten wir nicht die Rechnung mit Dorle gemacht, denn sie hat uns ca 10 Tagen lang mehr oder weniger schlaflose Nächte verursacht. Es fing vorletzten Sonntag Abend an, da h

      in Hundekrankheiten

    • Ich bin geschockt und fühle mich jetzt als Mörder

      Mir ist vor ca. 14 Tagen eine kleine Katze zugelaufen. Da ich schon 2 Katzen haben kam es mir auf eine dritte nicht an. Ich war gleich mit ihr beim Tierarzt und habe schauen lassen,ob sie einen Chip hat.Sie hatte nichts. Der Tierarzt schätzte sie auf 5 Monate Heute hatte ich dann einen Termin zum kastrieren ..... Wärend der OP kam mein Tierarzt zu mir und sagte, das die Katze trächtig sei. Ca. 1/4 der Trächtigkeit wäre um. Ich sollte mich entscheiden, ob er sie wieder zunähen , oder ob er alle

      in Kummerkasten

    • Da war ich eben geschockt - Mörtls Bruder ist wieder abzugeben

      Hallo, ich surfe heute abend so durch das Internet auf der Suche nach einem Hund für unsere Freunde und Nachbarn, die schon lange mit dem Wunsch "schwanger gehen", mit einem Hund ihr Leben zu teilen, damit rennen sie bei uns natürlich offene Türen ein - und was entdecke ich!? Mörtls Bruder ist wieder bei seinen "Eltern" abgeben worden und sucht nun ein neues Zuhause....ach wenn ich könnte, wie ich wollte.... Er sieht Mörtl sehr ähnlich, scheint es aber nicht allzu gut getroffen zu haben mit sei

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.