Jump to content
Hundeforum Der Hund
DieDiva

Ampel

Empfohlene Beiträge

... Die Ampel ist überhaupt nur dann die Ampel, wenn man selbst klar ist. Sonst ist es nichts weiter als ein sinnloses und albernes Herumgezische und bringt genauso wenig wie andere ständig herumgebrüllte Kommandos.

Hallo Kristin,

ja, die Arbeit an der eigenen Klarheit bleibt einem nicht erspart, wenn man's noch nicht ist.

Ich habe die Ampel früher schon mal einzusetzen versucht. Für die Leinenführigkeit funktionierte es (Karabiner hing nicht ganz locker durch ;) ), aber in den wirklichen Problembereichen konnte ich es damals nicht sinnvoll einsetzen. Dafür wurde Chi durch meine eigene Nervösität und Angst + "Zischen" noch wuschiger. :Oo

Außerdem ist es wirklich schwierig, sowas anhand einer schriftlichen Beschreibung (Hundeformelthema) umzusetzen.

Die Ampel ist ein hervorragendes Medium, um die eigenen Erwartungen an den Hund zu vermitteln.

Solange man selbst von Angst, Nervosität und Erfolgsdruck regiert wird, teilt man dies dem Hund über die Ampel mit...

@ Steffi

Danke :)

Ich bin ja so gar nicht neidisch auf Naturtalente wie dich... ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Christiane

Worauf willst du denn auch neidisch sein? Auf ein Frauchen, dass ihrem Hund brüllend hinterher geschrien hat, bis sie heiser war und der Hund sich nicht mal umgedreht hat? :)

Ne ehrlich: Du hast schon echt klasse gemacht mit deinem Hund. Ich weiß nicht, ob ich die Geduld hätte. Kann man nur den Hut ziehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Steffi

Hey, du hast die Kurve selbständig und ohne Hilfe bekommen! Das finde ich supergut! :)

Und Geduld - naja, irgendwann ging es ja nicht mehr... Heute ist es keine Frage der Geduld, sondern eher der Bewusstheit. nämmja, Geduld ist ein gewisser Teil davon ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.