Jump to content
Hundeforum Der Hund
Initcha

Welpe in die Karibik

Empfohlene Beiträge

Gestern habe ich mit meiner Freundin in der Karibik...isla margarita.....geskypt.

Sie hat einen Neufundländer mitgenommen. Sie hat immer Neufundländer gehabt. Nun will ich im kommenden Jahr in die Karibik fliegen, Teddy mitnehmen und da kam der Gedanke auf( sie möchte eh einen Welpen) einen Neufundländer Welpen mitzunehmen.

Nun die Frage wer Züchtet diese Rasse wie alt muß der Hund sein.

viweles mehr

ich würde so um den März April fliegen+-1Monat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du jetzt statt "in die Karibik" "nach Norwegen" gesagt hättest, dann hätte ich einfach weitergeklickt und andere antwortetn lassen (die mehr Ahnung von Welpen haben als ich).

Aber so muss ich was dazu schreiben: Ein Neufundländer gehört nicht ins subtropische Klima und einem Welpen sollte man einen derartig langen Flug ersparen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe die Frage gar nicht.

Du willst Deine Freundin in der Karibik besuchen (die lebt dort?) und deinen Hund mitnehmen? Und dann willst Du Deiner Freundin noch einen Welpen mitbringen?

Wenns so ist, hätte ih 2 Fragen:

- Wieso fliegst Du soweit mit deinem Hund in den Urlaub?

- Wieso muss es unbedingt ein Welpe (Neufundländer) aus Deutschland sein? Gibt es in der Karibik nicht schon genug Hundeelend? Und was soll ein Neufundländer in der Karibik?

Und wer diese Rasse züchtet? Züchter vermutlich ( ;) Sorry), Adressen werden sich im Internet finden lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte anmelden um Kommentare abgeben zu können

Nachdem du dich angemeldet hast kannst du Kommentare hinterlassen



Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...