Jump to content
Hundeforum Der Hund
XBekkaX

Ich habe einen Hund getötet

Empfohlene Beiträge

Das war ein tragischer Unfall wo du ja nix für kannst.

Kann aber gut nachvollziehen das du dich schrecklich fühlst, fühl dich mal ganz feste gedrückt.

Dem kleinen Hund wünsch ich eine gute Reise über die Regenbogenbrücke

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch mal danke,

dass mit meiner Reitbeteiligung hat sich jetzt erledigt, ebenso für meine Schwester und eine Freundinn.

Die Besitzerin hat nicht mal mit sich reden lassen. Nur gemeint sie will uns alle nicht mehr sehn.

Naja, das war es dann leider erst mal mit dem reiten. Wir wollen nämlich alle drei zusammen bleiben.

Und für drei Leute im gleichen Stall eine Reitbeteiligung zu finden ist gar nicht einfach, wie wir heute gemerkt haben. :(

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir wirklich leid fuer euch. Schade, dass die Besitzerin so reagiert hat. Sie hat es wohl noch nicht geschafft, richtig ueber die ganze Sache nachzudenken. Ich drueck euch jedenfalls die Daumen, dass ihr bald wieder einen passenden Stall findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schade.

Aber aus Sicht der Hundebesitzerin verständlich, auch ohne Schuld. Es ist einfach eine ständige schmerzliche Erinnerung.

Hoffe, dass ihr bald wieder was findet. Gute RBs finden eigentlich schnell wieder was. Das Problem ist, dass ihr drei seid. Trotzdem viel Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.