Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mirot

Was macht den Schnauzer aus?

Empfohlene Beiträge

Die RSN ist hier also auch vertreten, so klein ist die Internet Welt

:zunge: Nicht nur die Internetwelt! Hallo auch hier!! :D

gute Haushaltshilfe ist er auch er bringt dir alles was du ihm sagst, selbst Obst kann er auseinander halten.

Bei uns heißt das "Wo ist der Schuh?" und dann holt er mir meine Hausschuhe. Erst den einen und dann den anderen - der dann manchmal aber auch von einem anderen Paar stammen kann... :Oo Suuuperpraktisch!

Generell trägt er gerne Dinge durch die Gegend, seinen Ball kilometerweit.

LG

Mareike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ihr Lieben,

ich habe keinen Schnauzer, aber eine Frage dazu. :winken:

Muss man beim Schnauzer diesen "Bart" stehen lassen (nach unten hängend) oder kann man den auch kurz Schneiden, dass er eher strubbig aussieht (wei beim Welpen)? Oder erfüllt der Bart einen höheren Zweck und muss deshalb lang gelassen werden?

Ist vielleicht ne doofe Frage, aber würde mich interessieren. :D

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo! Also ich schneide gelegentlich den Behang kürzer . Da er oft verklebt(von Fressen und so) ist und er mag es nicht wenn ich ihn Bürste.Ich wüßte jetzt nicht warum man es nicht tun sollte.Meiner muß auf keine Ausstellung oder so ,er ist ein reiner Landhund :-) und so sieht er auch oft aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mir ist nun doch ein Grund eingefallen wegen des Behangs. Da sind ja die Tasthaare, die sollte man natürlich nicht abschneiden. ;) Behang ein bisschen kürzen geht bestimmt so auch. Muss man halt aufpassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

wenn ich am Hund keinen Bart mag, dann würde ich mir keine Rasse mit Bart kaufen ;-)

(Aus dem Grund hat eine Bekannte von mir je eine Dobermann und eine Deutsche Pinscher Hündin).

Ansonsten: Natürlich ist der Bart nicht lebensnotwendig. Und in früheren Zeiten waren die Bärte auch schwächer ausgeprägt als heute.

Grüsse,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: Peppina, 3-4 Jahre, Schnauzer-Mix - eine zuckersüße, unkomplizierte Hündin

      Die kleine Schnauzer-Mischlingsdame Peppina (geb. 2013/2014) muss eine ganz schön turbulente Geschichte hinter sich haben… Anfang Februar fand man sie – und damit jedes Klischee erfüllend – angebunden und ausgesetzt auf einem öffentlichen Parkplatz bei Laubach vor. Die kleine Maus war gechipt und tätowiert und so hatten wir die Hoffnung, ihre letzten Halter ermitteln zu können. Nach langer Recherche sind aber alle Spuren im Sande verlaufen. Peppina kommt ursprünglich aus Rumänien und w

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Schnauzer - Riese, Mittel oder Zwerg - Austausch über die Bärtigen :)

      Guten Morgen,   ich bin neu hier und bald Halterin eines Zwergschnauzers in schwarz-silber Unser Kleiner kommt v. Mühlengrund und wir freuen uns tierisch auf Helmut.   Ich würde mich freuen wenn es hier zu einem Austausch von Haltern u. Freunden der Bärtigen kommen würde.   Mich interessieren natürlich am meisten die Erfahrungen mit den Zwergen. Thema selber trimmen u. Fütterung sind aktuell auch ein großes Thema.   Hat vielleicht jemand eine Buchempfehlung zum Trimmen?     Viele

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Tierheim aixopluc: JORNO, 2 Jahre, Schnauzer-Mix - ein qirliger kleiner Hund

      JORNO : Schnauzer-Mix, Rüde , Geb.: 08.2014, Gewicht: 6,5 kg , Höhe: 38 cm   JORNO kam als Fundhund zu uns und leider konnte der bisherige Besitzer nicht ermittelt werden…dieser hat aber anscheinend auch gar nicht nach JORNO gesucht. JORNO ist ein junger, fröhlicher, quirliger und lustiger kleiner Hundemann, der Menschen über alles liebt. Mit Kindern spielt er, für sein Leben gerne und dabei sieht man richtig, wie er lacht. Hier geht er meist mit Familien spazieren die ihre Kinder

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Fotowettbewerb der RiesenSchnauzerNothilfe - nicht nur für Schnauzer!

      Kein echter Termin zum Hingehen, aber einer zum Mitmachen!   Der Tierschutzverein RiesenSchnauzerNothilfe e. V. wird 5 Jahre alt und veranstaltet zu diesem Anlass einen (nein, eigentlich zwölf ) Fotowettbewerb für Hundefreunde und Hobbyfotografen! Von Januar bis Dezember gibt es jeden Monat ein neues Motto, zu dem man sein schönstes Hundefoto einreichen und schöne Präsente gewinnen kann.   Das Thema im Januar ist ...     Mehr Infos und die Teilnahmebedingungen findet ihr hier: http:/

      in Seminare & Termine

    • Tierheim Gießen: THIEL, 1 Jahr, Schnauzer-Schäfer-Mix - Schnauzerfreunde gesucht

      Der im Januar 2013 geborene Schnauzer-Schäferhund-Mix Thiel bringt schon von Geburt an wachsame Eigenschaften mit, die gerade Schnauzerfans an dieser Rasse so schätzen. Er ist seinen Menschen gegenüber sehr loyal und anhänglich. Fremden begegnet er mit einer gewissen Distanz und Misstrauen. Der große Rüde befindet sich mitten in der Sturm und Drang-Phase seines jungen Lebens und sucht daher ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Thiel möchte s

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.