Jump to content
Hundeforum Der Hund
d.beagle

Vegetarisch Grillen - Ideen gesucht

Empfohlene Beiträge

also ich grille gerne Maiskolben und Gemüsespisse


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=56919&goto=1147511

Ich sag nicht' was ich hier gerade gelesen habe...


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=56919&goto=1147771"

ups peinlich

:D:wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das vegetarische Pseudo-Fleisch von Real kann ich auch empfehlen :D Ich mag das Zeug teilweise sehr viel lieber als echtes Fleisch und in der Pfanne läßt sich das auch viel besser zubereiten. Die Meisten Sachen davon kann man problemlos grillen.

Vielleicht einfach mal vegetarische Rostbratwurst in Stücke schneiden und mit anderen lecker Sachen auf nen Spieß? Dürfte das noch vieeeel interessanter machen!

Lediglich der vegetarische Grill-Mix mundet mir nicht mehr so, seit die vor ca. einem Jahr die Rezeptur geändert haben.

Die besseren vegetarischen Produkte gibt's hier aber nur im Bioladen. Da braucht man sich dann über den Eianteil nicht (wie bei real) noch Sorgen machen und der Großteil ist eh vegan. Wäre das nicht alles so teuer, würde ich wohl keinerlei Fleisch mehr verzehren. Insbesondere die vegetarische/vegane Wurst als Aufschnitt *MJAM*

Screet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Olivenöl, Knoblauchzehe, Pfeffer, Salz und Zitronenschale mischen und auf Zucchini-Scheiben streichen = Super lecker!!!

Ich mag auch die Veggie-Sachen von real sehr gerne.

Sie Firma heißt "vegetaria". Bei Edeka gibt es "garden gourmet", die Sachen schmecken auch sehr sehr lecker.

Ja sonst,.. Mais, Kartoffeln, ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke für die vielen Tipps :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hi

mein absoluter Favorit momentan: grüner Spargel

braucht im rohen Zustand etwas länger, ansonsten vorgekocht.

klassisch: Kartoffeln in Alufolie direkt in die Glut legen

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Überraschungskartoffeln

Eher kleine Kartoffeln ein bisschen vorkochen, halbieren ein wenig vom Innenleben entfernen und dann unterschiedlich füllen bzw. die Hälften bestreichen, zusammendrücken, in Alufolie einpacken und in der Glut fertig garen.

Beliebt sind hier immer wieder:

Rosmarin mit Olivenöl und einem Hauch Zitrone,

Knoblauch und eine Idee Schafskäse,

Salbei und Butter,

Basilikum und Mozarella,

Ruccolapesto,

usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schafskäse und Tofu kann man glatt vergessen, wenn man einmal Halloumi gegessen hat!

In Knofi und Olivenöl eingelegte Auberginenscheiben sind auch saulecker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich mach gerne Spieße mit Zucchini, Zwiebeln, Aubergine, Paprika und - ganz wichtig - Paneer oder Halumi.

Dafür lasse ich jedes Steak liegen.

Was ist Paneer und Halumi ? Hört sich interessant an ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bianca, Paneer ist indischer Rahmkäse (aber nicht so leicht selbst herzustellen, ich kauf den lieber beim Inder) und Halumi (oder Haloumi) ist ein Grillkäse aus - tja, der Türkei oder Zypern oder so.

Beide Käse quietschen schön, wenn man drauf rumkaut. :D
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=56919&goto=1147771

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die neuen Valess Schnitzel kann man auch grillen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...