Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sabii09

Hund ist faul, weil sie läufig ist?

Empfohlene Beiträge

Hallo. :winken:

Ich habe ein Frage.

Also meine hündin ist seint einigen Tage (um genau zu sein seit 3.7) das erste Mal läufig.

Sie ist nun 6 Monate.

Seit sie läufig ist möchte sie nicht mehr spatzieren gehen und wird immer fauler.

Beim spatziergang legt sie sich nach den ersten 100 Metern einfach hin.

Kann das damit zusammen hängen weil sie nun läufig ist??

Oder was meint ihr??

Ich mache mir schon echte sorgen.

LG Sabi und Sally.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

woow 6 Monate und läufig das ist früh.:o :o

Also meine Hündinen waren nie so müde eigendlich eher munterer. Kann das nicht an der Hitze liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher das sie Läufig ist ? Hast du mal Fieber gemessen, nicht das sie eine Gebärmutterentzündung hat .

Ansonsten : Eibe hat starke Schmerzen bei der Hitze, und verhälr sich auch entsprechend .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, kann nicht an der Hitze liegen, weil ich extra ganz zeitig in der früh und spät am Abend spatzieren war und da war es sehr angenehm kühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch eine Frage an pixelstall wie verhält sich den Eibe??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als meine Hündin das 1. Mal läufig war (auch so mit 5-6 Monaten) hat sie sichtlich gelitten. Sie wollte nicht mehr spielen, wollte sich nicht viel Bewegen, war müde und nervös gleichzeitig. Ablenken hat nichts genutzt, sie war tagelang total durch den Wind. Ich habe allerdings kein Aufheben darum gemacht und es war nach wenigen Tagen vergessen. Bei der 1. richtigen Läufigkeit dann mit knapp einem Jahr, hatte sie gar keine Probleme mehr.

Aber wirklich bitte Fieber messen, damit eine Gebärmutterentzündung ausgeschlossen werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie zittert, krümmt sich schonmal beim Laufen, guckt angefressen/ unglücklich, ist zickig, streikt , springt nicht.

Ich würde aber ganz dringend einen Tierarzt aufsuchen: NORMAL ist das nicht, Eibe hat Verwachsungen und Zysten, kann aber nicht mehr operiert werden,m so das sie jetzt Chem. Kastriert ist ,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich werde auf jeden Fall Fieber messen!

Eine Frage noch Pablitea was heißt die erste richtige Läufigkeit mit einem Jahr??

Warum richige Läufigkeit? Verstehe ich nicht ganz ist ihre Läufigkeit noch nocht die richtige??

LG Sabi und Sally.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo.

Heute hat sich herausgestell, dass unsere Hündin weder Fieber, noch irgendwelche anderen Krankheiten hat.

War vielleicht doch nur die Hitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch den Eindruck, dass Namora "lahm" war in den letzten Wochen (heute ist der 21. Tag ihrer 1. Hitze). Das kann aber auch einfach an dem warmen Wetter liegen - eine Frage von Korrelation oder Kausalität :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Das 2. Mal läufig

      Hallo,  Wir haben seit 5 Monaten eine Hündin. Diese war im Dezember das erste Mal läufig. Da hatten wir sie noch nicht. Seit ein paar Tagen wird sie immer komischer.  Sie fiebt viel und wenn sie auf anderen Hunde trifft wird sie ungemütlich. Sie knurrt und bellt die Hunde an.  Das kenne  ich gar  nicht von ihr. Kann es sein, dass sie Läufig wird? Wird das nach der Läufigkeit mit ihrem geknurre dann wieder besser? Sie war immer mit allen anderen Hunden gut drauf.    Ich mache

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Hündin läufig; frisst wenig, bewegt sich kaum

      Hey ihr Lieben 🖐️   Derzeit bin ich etwas besorgt um meine Hündin, das ist auch unter anderem der Grund, warum ich mich hier registriert habe.   Und zwar habe ich das Problem, dass meine Hündin (12 Jahre) seit circa einer Woche läufig ist (und das nicht gerade wenig). Sie zeigt aber Symptome, die ich von ihren bisherigen Läufigkeiten nicht kannte.    Im Prinzip liegt sie nur noch eingekuschelt auf der Couch, bewegt sich nur wenn sie unbedingt muss (beispielsweise Gas

      in Gesundheit

    • Macht die like-Funktion uns faul?

      Nicht dass ich die like-Funktion wieder missen möchte - aber mir ist aufgefallen, dass deren Nutzung für mich auch sehr bequem ist.   Ein Klick, und ich habe eine Resonanz gegeben zu einem Beitrag, zu dem ich gerne eine Resonanz geben würde - aber das war es dann auch.   Das ist schnell, einfach und bequem, und die Auswahl der like-Möglichkeiten erleichtert mir dann noch, diesen schnellen Klick mit einer entsprechenden Emotionalität (z. B. einem Lachen) zu versehen.  

      in Plauderecke

    • Hündin ist häufig läufig!

      Hallo, schon wieder ich Ich habe eben fest gestellt, das meine Hündin (2 Jahre) wieder Läufig ist. Wir haben sie heute genau ein Jahr. Als wir sie bekommen haben, sollte sie gerade mit der Läufigkeit durch gewesen sein. In diesem einem Jahr ist sie bei uns jetzt das dritte mal Läufig. - Spätherbst/Winter - Frühjahr (ca. anfang März) - und jetzt, Ende Juni! Ich weiß wohl, das Hündinnen unterschiedlich oft Läufig sind, mir kommt es jetzt etwas viel vor! Die Läufigkeit bei ihr verläuft Pr

      in Gesundheit

    • nach 4 Lebensjahren und kastriert : fast läufig

      eigentlich schreibe ich hier nur , weil ich meine Erfahrungen mitteilen will. Vielleicht hilft es anderen. Meine Lucie wurde nach ihrem geschätzten ersten Lebbensjahr, sie hatte schon Welpen, kastriert. Alles in Griechenland, dort wurde sie von der Straße eingefangen und nach Deutschland, auf dem Flugplatz direkt mir übergeben.   Sie war für meinen intakten Rüden drei Jahre vollständig uninteressant, was seinen Geschlechtstrieb anging.   Jetzt, dieses Jahr

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.