Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Farbkennzeichnung Hundetrainer - blau

Empfohlene Beiträge

Ja, deshalb fragte ich! :)

Und wer und wie werden diese Kriterien beurteilt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehe erster Beitrag von mir ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, das Moderatorenteam beurteilt also mein fachliches Wissen und meine fundierten Kenntnisse?! Und was passiert, wenn euch einer meiner Beiträge nicht gefällt? Mein Mann, hier als Malinois angemeldet, hatte dieses "Problem ja zum Beispiel bei seinem Start hier. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Okay, das Moderatorenteam beurteilt also mein fachliches Wissen und meine fundierten Kenntnisse?! Und was passiert, wenn euch einer meiner Beiträge nicht gefällt? Mein Mann, hier als Malinois angemeldet, hatte dieses "Problem ja zum Beispiel bei seinem Start hier. ;)

Da du das Moderatorenteam erwähnst, fühle ich mich angesprochen! ;)

Wir KÖNNEN dein Wissen und fundierte Kenntnisse gar nicht beurteilen, weil wir dich und deine Arbeit nicht persönlich kennen! ;)

Aber auf Grund der Beiträge und dessen Inhalt erkennt man, ob jemand Ahnung hat oder nur *Wischi-Waschi* schreibt.

Weisst du, was ich meine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Patricia, entspann dich, das Polar-Team wird sicherlich die richtigen Trainer fürs Forum auswählen. Mit unserer bisherigen Entscheidung lagen wir auch richtig.....

Ach ja und sollten wir uns dennoch mal vergriffen haben, so brechen wir uns auch keinen Zacken aus der Krone, wenn wir Entscheidungen rückgängig machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lasst uns das Thema mal nicht hochschaukeln - das bringt ja nichts.

Ich kann hier nur die Beiträge als Grundlage nehmen - ähnlich wie bei einem Buch, das man als solches dann beurteilen kann. Meine letzte Entscheidung war Thomas als Hundetrainer zu kennzeichnen, weil er insgesamt über ein exzellentes Fachwissen verfügt.

Da ich selbst sehr belesen bin und "Nachgeplappertes", dass man irgendwo bei Google gefunden hat von fundiertem Wissen sehr gut unterscheiden kann war diese Entscheidung absolut richtig.

Insbesondere auch Randthemen zu Gesundheit und Krankheiten wurden von Thomas sehr detailliert beantwortet.

So oder so, Thomas steht z.B. gar nicht zur Disposition.

Zu deinem Freund Patricia:

Wir müssen uns hier schon an gesetzliche Vorgaben halten. Wenn nun Teletakt Geräte bzw. deren Nachahmer angesprochen werden ist die Diskussion sofort zu Ende. Es gibt hier nur wenige Regeln, aber diese werden konsequent umgesetzt.

Wir möchten ja keinen Wirrwar wie in anderen Foren. Es ist schon sehr auffällig, dass von etlichen Mitgliedern hier und insbesondere von Neuen immer wieder schlechte Forenerfahrungen bei anderen Foren mit teils inakzeptablen Zuständen angesprochen werden. Daher stehen hier nicht nur die Regeln bei der Anmeldung zum Spaß, sondern sie werden auch beherzigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da die Frage von Antje aufgeworfen wurde, warum sie denn nicht farblich als Hundetrainerin gekennzeichnet sei, möchte ich folgendes anmerken:

Wir überdenken derzeit im Moderatorenteam die Farbkennzeichnung mit folgender Maßgabe:

Wer ist Hundetrainer im Verein oder betreibt eine Hundeschule?

Wer davon ist sprachlich gewandt?

Wer davon verfügt über ein fundiertes Wissen rund um Hunde - Beurteilungskriterium: Beiträge im Forum

Wer davon ist auch selbstkritisch?

Wer davon bringt sich fachlich im Forum ein?

Und der wichtigste Punkt: Wer davon ist in der Lage sich nicht so stark von Gefühlen leiten zu lassen und andere persönlich anzugreifen? Wer verzichtet auf einen aggressiven Schreibstil zugunsten des Transports von Informationen?

Es wir max. 5 dieser Zuordnungen geben. Dazu muss ich mir allerdings zunächst die Beiträge der infrage kommenden noch einmal gänzlich anschauen ... was viel Zeit in Anspruch nehmen wird.

Nur zur Erinnerung. Das ist unser Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber was nützt eine Kennzeichung, wenn man sich nicht fachlich austauschen können sollte? Dann bräuchte man auch diese Unterteilung/Kennzeichnung nicht, oder?

@ Renate:

es geht mir um den Austausch über Ausbildungsmethoden zum Beispiel. Damit man auch mal Erfahrungen mit anderen Ausbildungsmethoden bekommen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Erzählen OK' aber auch helfen?

Muss man unbedingt Trainer sein, um Hilfe anbieten zu können? ;)

Nein, natürlich nicht. War ja auch nur so eine Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@ Renate:

es geht mir um den Austausch über Ausbildungsmethoden zum Beispiel. Damit man auch mal Erfahrungen mit anderen Ausbildungsmethoden bekommen kann!

Dazu gibt es doch sicher Fachforen, was wir definitiv nicht sind, und den Charakter des Forums entstellen würde! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...