Jump to content
Hundeforum Der Hund
whitetiger

Hilfe, Aussie haart ganzjährig

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nun ist es so weit, der Aussie von der Kollegin ist gestern bei uns angekommen. Er hat sich gut eingefunden, die Nacht war ok und auch meinen Mischlingsrüden mag er sehr.

Was wir festgestellt haben ist, dass er ganz schön stark haart. Wir wissen aber, dass er ganzjährig so viel Unterwolle (Deckhaar sitzt fest und glänzt leicht) verliert. Er sieht überhaupt nicht "wuschelig" wie ein Aussie aus, ehr wie ein schmaler Border! :???

Ist das normal, weil er mit 1,5 Jahren noch nicht sein komplettes Fellkleid hat? Die Unterwolle lässt sich angeblich immer schon einfach so rauszupfen!? Egal bei welcher Jahreszeit :???

Gefüttert wurde erst mit Josera "Kids" und anschließend mit A***-Futter.

Wir stellen jetzt in einigen Tagen langsam auf Belcando "Lamm&Reis" um. Vielleicht wird es dann besser. Wenn aber nicht?

Wer kann helfen ob das so beim Aussie in dem Alter normal ist?!

Was können wir machen ausser "abduschen und bürsten"?

Beim Arzt war er deswegen wie wir wissen auch mehrmals. Milben, Parasiten, und sowas wurde durch "Hautscharbel" gemacht und nix gefunden. Schuppen oder auffällige Haut hat er ebenfalls nicht, alles top! Sonst scheint ihm auch nicht wirklich was zu fehlen, er ist topfit über die Wiesen gehüpft und der Kot war heute auch in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meiner haart auch das ganze Jahr über ;)

Bei den mengen die ich jeden 2ten Tag weg bürste,müsste er schon nackt sein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Chrissi

heisst es denn nicht, dass Aussies nicht haaren?

Mensch ich hab ein Schäfer-Langhaarcollie-Mix obwohl hier mehr der Collie rauskommt. Doch sowas hab ich noch nie gesehen, der Aussie ist ja ein "Fusselhund" :motz:

Kenne das eigentlich nur so, dass die Unterwolle nur zum Sommer rausgeht. Wäre ja jetzt die Zeit aber immer :motz: in meiner Wohnung ist alles in "Schwarz-Weiß" und der Aussie in blue-merle :D

Aber er ist so zutraulich und süß, traumhaft bin trotz "Haarbüschel in der Wohnung" verliebt :knuddel:knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm....dann is meiner nich "normal"

der haart echt immer

3 mal am Tag sauge ich die wohnung durch,Haare hat man immer überall liegen

Ich habe auch einen Blue Merle

Habe ihn damals aus schlechten verhältnissen geholt,da war er 6 Monate jung.

Ich liebe ihn abgöttisch,würd ihn nie wieder hergeben

trotz der vielen Haare :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja seh ich in deinem Profil, unser sieht auch so aus. "Blue-Merle" w/c mit einem Amberauge und einem Blauem. Traumhaft schön der Hund!

Ne der Aussie ist von einer Freundin/Arbeitskollegin deren Schwester, Abgabe wegen Scheidung und ausländischer Arbeitsaufnahme. Ja so ist das manchmal im Leben.

Aber bei uns wird er es gut haben. Ich habe ihn tagsüber weil ich zu Hause arbeite und abends geht er dann zur Freundin nur über dem Flur. =)

Naja wenn er dann noch rüber will, ist ganz vernarrt in meinem Hund ob man die noch trennen kann ist eine andere Frage! Sie kuscheln und spielen nichts mit Revalität oder so!

Glaube dass das hier voll eingeschlagen hat als ob die zwei sich eine Ewigkeit kennen und zusammen großgeworden wären :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Aussie Hündin haart 2 mal im Jahr richtig stark und sonst fast gar nicht eigentlich. Ich würde nicht sagen, dass es normal ist, das ein Aussie das ganze Jahr über haart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich würde nicht sagen, dass es normal ist, das ein Aussie das ganze Jahr über haart.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=58274&goto=1183094

Hab ja auch geschrieben das meiner dann NICHT normal ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DieDiva

hmm meinste dem Hund fehlt was? Wie gesagt komisch kommts mir auch vor. Kann nur nix erkennen alles OK beim Aussie. Vielleicht Schilddrüse oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiss es nicht ehrlich gesagt. Wenn es wirklich IMMER ist, dann kann es viel sein. Am Futter kann es auch liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es denn beim Fellverlust unterschiede bei Show bzw. Arbeitslinie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...