Jump to content
Hundeforum Der Hund
Neferu-amun

Unser neues Familenmitglied...

Empfohlene Beiträge

Oh ja...der Gowron ist traumhaft. *schwärm* Ihn durfte ich schon einmal auf einer Ausstellung kennenlernen,ein toller Hund.

Mir persönlich hat es der Orpheus angetan. *schmacht* (etwas runterscrollen...unter Amy)

Bin jetzt schon total gespannt wie mein Zwerg sich mal farblich entwickeln wird. :)

Momentan hab ich nur ein Problem...ich bin zu "blöd" einen vernünftigen Namen für die kleine Schnüffelschnauze zu finden. :motz: Hab schon so viele Seiten durchgoogelt,finde aber irgendwie nix passendes. :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wärs mit was indianischem? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm...was indianisches? Wollte zwar eigentlich eher was ägyptisches...ist aber durchaus eine Überlegung wert. :)

Hast du so gaaanz zufällig auch gleich ein paar Namen parat??? :D

Ach so,am besten wäre ewas zweisilbiges was man nicht abkürzen kann. *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

http://www.indianshags.de/maennl.htm

Schau mal hier durch :)

Sind einige schöne dabei. Wollte meiner ursprünglich auch einen verpassen, aber ... das Herrchen halt :Oo "Du durftest den Hund aussuchen, dann will ich wenigstens den Namen aussuchen." und so wurds eine Paula. Eine langweilige Paula. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach was....ist doch auch ein schöner Name....dafür das ein Mann ihn ausgesucht hat. ;)

Mein Männe würde den Lütten am liebsten Apahachi nennen....weisst schon,der Schuh des Manitu. :motz:

Aber,er hat zum Glück kein Mitspracherecht. :whistle:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Normalerweise bin ich die, die ihren Tieren und Gegenständen seltsame Namen gibt. Ich glaube das war seine Idee dahinter es selbst zu übernehmen. Er dachte wohl, dass wir sonst eine "Sieglinde", "Kunigunde" oder "Gerda" hier sitzen hätten :D

Wie lang dauert das eigentlich bis so ein kleiner Maulwurf zu einem langzotteligen Hundegetier wird? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab eben mal deinen Link abgegrast....sind schon schöne Namen dabei. Aber ist das normal das man sich bei 90% der Namen die Zunge beim aussprechen bricht? :think:

Also bis das Haar die volle Länge erreicht hat dauert es im Schnitt zwischen 2-4 Jahren. :)

edit: Was hälst du von dem Namen Chepre ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den weiblichen gehts ... :D , die männlichen hab' ich mir jetzt net so angeschaut *gesteh*

2-4 Jahre? Hm ... Das is ein Argument :D

Chepre hört sich gut an! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Name war neben 5 anderen bisher in der engeren Auswahl. Kann mich aber einfach nicht entscheiden - mir gefallen alle so gut. :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie spricht man Chepre denn aus?

Klingt für mich grade noch seltsam...

Wie lauten denn die anderen Namen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...