Jump to content
Hundeforum Der Hund
m_balser

Demodex-Milben

Empfohlene Beiträge

Hallo Ela,

darüber möchte ich auch nicht nachdenken... Klar ist es für mich als Alleinverdiener auch hart ,habe ja wie jeder andere auch meine Fixkosten. In der Gastronomie zu arbeiten bedeutet auch nicht gerade, reich zu werden :heul:;)

Ausserdem hab ich mir 2 Jahre vor Sammy nen Neuwagen zugelegt, der noch nicht gaaanz fertig abgezahlt ist. :o

Finanzielle Unterstützung krieg ich leider keine, aber es geht auch so. Fällt halt mal ein Kinobesuch aus, oder ne neue Hose wird auf in 3 Monaten verschoben :D

Hauptsache, meinem Dicken geht es bald besser, bzw. er ist richtig kerngesund!!!

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

uff,

habe Sammy gestern das erste Mal mit doppelt konzentriertem Ectodex gewaschen...

Man könnte förmlich zusehen, wie er danach in sich zusammenfiel :(

Erst hat er ca. 2 Minuten völlig aufgedreht, dass macht er immer, wenn wir fertig sind. Allerdings dauern diese "Anfälle" sonst etwa 20 Minuten. Danach FIEL er auf seine Decke und "schrumpfte"...

Die Augen waren auf einmal blutunterlaufen und er schien Mühe zu haben, selbst seinen Kopf zu heben, geschweige denn zu wedeln.

Wisst ihr, wie schwer es ist, sich nicht zu ihm zu setzen und zu bemitleiden???

Ich hab dann jede halbe Stunde seine Schleimhäute untersucht. Hatte doch etwas Panik, dass er sich vergiftet hat... :(

Als ich abends nochmal mit ihm rauswollte, als er trocken war, musste ich ihn fast ziehen.

Normalerweise kommt er angehüpft, wenn er sein Halsband klimpern hört.

Heute nacht war ich dauernd wach- bin sogar 3x aufgestanden, Licht an, Schleimhäute nachgesehen...

Heut morgen war er noch etwas matt, aber bei Weitem nicht so extrem wie gestern. Und als ich von der Arbeit kam, war er fast schon wieder der Alte.

Er ist dann mit seiner heissgeliebten Sina durch den Schnee gerast.

Hab allerdings nach ner Stunde abgebrochen, weil ich den Eindruck hatte, dass er sich sonst überanstrengt... Seitdem schläft er- seit ca. 3 Stunden :-O

Freitag müsste ich ihn wieder in dieser Konzentration waschen. Werde aber vorher nochmal mit meiner TÄ Rücksprache halten!

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

das hört sich ja gruselig an. Frag lieber erst mal nach bevor du sie nochmal wäschst.

Hast du schon mal was davon gehört, daß Demodex ansteckend ist?

Mira"s Freundin hat Haarausfall an den Augen. Es wurde bereits ein abschapsel gemacht, ist jedoch negativ ausgefallen. Aber das heißt ja nichts.

Gruß Ela und Mira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soviel ich weiß sind die Demodex-Milben nicht ansteckend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

danke Birgit, für die schnelle nachricht.=) =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ela,

Demodex-Milben sind nur bei sehr jungen, immunschwachen Hunden ansteckend.

Da hab ich meine TÄ als erstes nach gefragt ;)

Und habe heute mal angerufen, ob ich die nächste Waschung auch so hoch konzentriert machen soll. Die TÄ war erstaunt, dass er das SO GUT weggesteckt hat...

Normal ist so eine Reaktion wohl schon bei einem 1/4 der letzten Dosierung. Damit haben wir angefangen. Das hat Sammy gar nichts gemacht. Als wir dann das erste mal verdoppelt haben, war er einige Stunden etwas ruhiger als sonst. Und beim letzten verdoppeln... naja, s.o....

Aber sie meinte, dass würde daran liegen, dass er eben vergleichbar mit einem ADS-Kind wäre *g*

War ihr recht peinlich, als ich sagte : Ah, dann weiss ich, was Sie meinen, mein Bruder hat ADS :D

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Tina,

warum kann man deinen Hund mit einem ADS Kind vergleichen?

Das versteh ich nicht.:o :o

Gruß Ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ela,

wenn Du weisst, was ADS ist, ist es einfach erklärt : Mein Hundi ist total hibbelig. Ich kenne wirklich viele Hunde, meine Eltern hatten auch immer Schäferhunde, in der Zeit, seit ich geboren wurde bis ich auszog schätzungsweise 50. Also, die haben gezüchtet...

Aber KEIN Hund ist so kribbelig... anfangs, als er bei mir Einzug hielt, dachte ich noch : ok, das ist normal. Ist ja jetzt alles aufregend. Aber er ist einfach so.

Andere Hundebesitzer freuen sich immer, wenn sie uns sehen, weil Sammy einfach alle Hunde müde läuft- NACHEINANDER ;)

Aber seine Mama war genauso- deswegen weiss ich, dass das einfach nur seine Art ist.

Da er erst absolut keine Kondition hatte- seine Vorbesitzerin hat ihn immer nur zum Geschäft verrichten rausgelassen- war das erst gar nicht soooo extrem, aber schon auffällig. Seitdem er allerdings Kondition für 3 hat, ist er wirklich schwer müde zu kriegen.

Und er bekommt 3-4 Stunden auslauf täglich. Also nicht grade wenig...

Kenne genug Hunde, die wären froh, wenn sie halb soviel rennen dürften.

Aber ich find´s gut so, wie es ist. Ich mag keinen lahmen Hund haben, den man zu allem animieren muss und der nach ner halben Stunde spazieren am liebsten nach Hause möchte. Und die Zeit nehm ich mir einfach.

Und ADS- Kinder sind eben genauso : einfach nicht müde zu kriegen. Mein Bruder ist mit 7, 8 Jahren immer auf nem Sportplatz joggen gegangen. 800 m hat so ne Runde glaub ich. Wenn er 20(!!!) gelaufen ist, war das noch wenig...

Meine Eltern waren nicht so begeistert. Aber naja, auch der ist mittlerweile ruhiger ;)

Er ist jetzt 20 und ein Schatz :)

Soviel dazu *g*

Liebe Grüsse,

Tina mit Hibbel- Hund Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nochmal Meldung :

Habe Sammy am Freitag wieder mit der doppelt konzentrierten Lösung gewaschen. Diesmal hat er es allerdings weitaus besser weggesteckt.

Und jetzt das Allerbeste: IHM WACHSEN WIMPERN!!!!

Hab gedacht, ich guck nicht richtig!

Hab erstmal meinen Freund angerufen und war völlig aus dem Häuschen ;)

Morgen geht´s wieder zur TÄ und ich hoffe mal, dass wir es bald überstanden haben :)

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina,

gute Nachrichten hört man gerne. Wenn die Haare wieder wachsen ist das ein super Zeichen. Mira hatte über den Augen drei-vier ganz lange weiße Haare, und gestern ist mir aufgefallen, daß sie wieder da sind. Man glaubt gar nicht wie man sich über ein paar Haare freuen kann. Deswegen verstehe ich wie du dich freust.

Mira Haarkleid ist jetzt super schön und weich geworden seitdem sie die Tabletten nimmt. Diese Tabletten kann ich dir nur empfehlen. Sie heißen Befedo MinVit Kautabletten, Mira frißt sie wie Leckerlis. Morgens und abends eine.

Welche Rasse ist Sammy eigentlich?

Und hast du Bilder von Ihm?

Lg Ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Können Demodexmilben zu Fuß - und Ohrenentzündungen führen?

      Ich bin langsam sehr am verzweifeln. Jackys Pfotefressen und Ohrenentzündungen sind zwar sogut wie weg - aber immer mal wieder kommt doch was vor und die Ohren sind immernoch meistens leicht rosa und nicht weiß... Getreide schien ein Grund zu sein - seit ich das nicht mehr füttere habe ich kein mal Rote Ohren oder Mehr als 1 entzündete Pfote gehabt. Letzen Herbst wurde an einer kleinen Kahlen stelle Lokale domodex "attacke" festgestellt. Das sollte bei einem gesunden Hund einfach so vorbei ge

      in Hundekrankheiten

    • Demodexmilben bei Welpe - wer hat Erfahrung?

      Hallo Wer hat Erfahrung mit Demodexmilbenbefall bei Hundewelpen (13 Wochen)

      in Hundekrankheiten

    • Demodexmilben besiegt?

      Der kommende Freitag ist für meinen MS Anko und mich ein ganz wichtiger Termin. Nachdem er sich ca. 19 Monate (er ist jetzt 2 Jahre alt) mit allen Stadien der Demodikose rumgequält und ihm kein Medikament, keine Badesubstanz und auch keine Art von Spot on wirklich geholfen hat, bekommt er seit 2 Monaten das Medikament Interceptor. Die Tabletten müssen 60 bis 90 Tage genommen werden. Nun sind Freitag 60 Tage um und wir haben unseren ersten (und hoffentlich letzten) Kontrolltermin mit Hautgeschabs

      in Hundekrankheiten

    • Demodexmilben

      Wer hat auch einen Hund der daran leidet und was tut ihr dagegen? Wir haben zur Zeit einen Pflegi der dies hat und auch dagegen behandelt wird. Er hat heute seine 5. Spritze bekommen und da diese wohl nicht wirken wird er nächste Woche noch was anderes bekommen. Ansonsten ist er fit außer das er sich öfters kratzt

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.