Jump to content
Hundeforum Der Hund
Moonchild

Kostengünstiges UND getreidefreies Trockenfutter - gibt es das überhaupt?

Empfohlene Beiträge

vielen Dank für deine Antwort. Bestesfutter war auch einer meiner Favoriten und ich habe ein Probepaket bestellt...aber der Preis schreckt mich für eine langfrstige Umstellung sehr ab.

Öhm, sorry - aber günstiger bei dennoch guter qualität geht meiner Meinung nach nicht ;)

Zum Thema gewolftes Fleisch kannst du mal hier schauen:

www.das-tierhotel.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum fütterst du denn das light? Probier lieber mal das L&R.

Ansonsten Josera Optiness zB?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Josera Optiness enthält auch Getreide, wie leider jede mir bekannte Sorte von Josera. Wenns um getreidefreies Futter geht habe ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis ausgehend auch noch nichts besseres als Bestes Futter gefunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

ich bin eine ganze Zeit lang gut mit Luposan Sport gefahren. Da ist Kartoffel drin - kein Getreide - und 20kg so um die 44 - 45 Euro.

Ich füttere allerdings seit einiger Zeit frisch - auch Getreidefrei - und das ist für meine Hunde noch besser und nicht teurer.

Leider hat sich unsere finanzielle Situation in der Zwischenzeit nicht gerade verbessert und unser Kater (neben den 2 Hunden haben wir 2 Katzen) musste nach einer OP wegen Struvit-Steinen auch noch auf Spezialfutter umgestellt werden.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=58931&goto=1198995

Tu Deiner Katze einen Gefallen und überleg Dir, sie frisch zu füttern.

Struvit-Steine sind bei Katzen sehr viel häufiger geworden, seit viele Katzen Trockenfutter bekommen, da sie meist zuwenig trinken. In Katzenforen gibt es eine Menge Erfolgsgeschichten mit der Umstellung auf Frischfutter. Und das ist wesentlich billiger, als die teure Tierarztkost. Und meiner Meinung nach besser!

(Und lass Dir bitte nicht erzählen, daß die Struvit Erkrankung "genetisch" bedingt ist ... ist sie nicht. Auch Hunde haben das - interessanterweise meist kleinere Rassen - was physikalisch gut erklärbar ist. Bei den grösseren Rassen werden die Kristalle wegen des grösseren Durchmessers der Harnleiter leichter ausgeschwemmt und haben so keine Chance sich anzureichern und zu wachsen im Tier.)

Liebe Grüsse,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bestelle Bestes Futter beim Futterfreund

kostenloser Versand und zuverlässig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für die Antworten, die Links und die Tipps,

ja, dass ich kein gescheites Futter unter dem Preis von bestes Futter bekäme hatte ich schon befürchtet...aber fragen und sich auch hier noch einmal informieren kostet ja nichts :-)

Belcando Light haben wir probiert, nachdem mich bei Dinner die großen Kroketten gestört haben, hat geschmeckt, gereicht und wir sind dabei geblieben - beide sind gerade im Sommer nicht gerade Sportskanonen, weshalb sie mit Light nicht schlecht bedient.

@ Claudia: Wir haben auch schon drüber nachgedacht, den Kater umzustellen - so richtig traue ich mich aber noch nicht. Das Erlebnis war echt traumatisch, erst Antibiose und immer wieder sofort neue Harnwegsinfekte und schließlich hat er innerhalb eines halben Tages so abgebaut, hat geschrien vor Schmerzen und war 2 Tage in der Klinik. Ich habe einfach Angst, dass es wieder schlimmer wird...aber wenn ich koche bekommen die Katzen natürlich auch frisch statt Tüte, vieleicht werde ich mal ein paar Wochen nur kochen und gut beobachten.

Zum gewolften Futter: ich habe mich ja bereits über mein winziges Gefrierfach beschwert, Bestellung von gefrostetem Futter würde für mich also keinen Sinn machen...leider...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Moonchild,

ich schließe mich mal den anderen an und empfehle Dir für die Wuffels auch Bestes Futter. Mein Schnuffi verträgt leider auch nicht alles, möglicherweise ist es auch eine Allergie (dann aber zum Glück keine besonders schlimme). Wir füttern jetzt seit einiger Zeit das Fellow Banane und es bekommt ihm wirklich gut. Output ist ok (bei anderem Futter auch immer mal zu weich), Fell ist schön und schmecken tuts ihm sowieso. Ich denke, vom Preis her ist das echt ok. Bin ja selber auch nicht so reich, aber in der Qualität gibts wohl kaum was günstigeres. :(

Fürs Fell kann ich Dir noch wärmstens Bierhefetabletten (gibts in jedem Drogeriemarkt für wenig Geld) und Lebertran (gibts z.B. auch bei Futterfreund) empfehlen. Ich schüttel mich auch immer, wenn ich dem Hund den Lebertran ins Futter matsche, aber er liebt es und das Fell ist wieder so RICHTIG schön, glänzt und blinkt, sogar im Dunkeln. *g* Vor einer Weile hatte er auch ziemlich stumpfes etwas schuppiges Fell. Nun ist alles wieder bestens. Lebertran ist auch gut für die Knochen. Meiner hat leider auch Arthrose, die ihm zur Zeit sehr zu schaffen macht. Die wird leider auch vom Lebertran nicht mehr weg gehen, aber Du könntest das sicher gut zur Vorbeugung einsetzen. Außerdem bei Gelenkproblemen auch Grünlippmuschelpulver. Ich hab dazu vor einer Weile mal einen Preisvergleich gemacht, wenn Du willst, schicke ich ihn Dir mal.

Und zum roh füttern.. nunja, ich bin auch Veggie und finde das nicht sooo toll, aber ab und an gibts hier auch was Rohes. Ich gucke z.B. öfter mal im Supermarkt nach reduzierten Sachen, wie z.B. Rindergulasch. Das muss man nicht mal mehr schneiden (ich bin z.B. auch kein Fan davon, Hühner zu zerlegen.. nichtmal, wenn sie gekocht sind *bäh*) und kann es einfach in den Napf tun, ohne damit groß rumhantieren zu müssen. ;) Na gut, die Katzen toben dann erstmal damit in der Wohnung rum *g* Aber da gewöhnt mensch sich dran. (V.a. für Katzen ist das gut, die müssen da ordentlich kauen, da werden die Zähne sauber von.)

Ansonsten viel Erfolg bei der Futtersuche. Hoffe mal, ihr findet was passendes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Josera Optiness enthält auch Getreide, wie leider jede mir bekannte Sorte von Josera. Wenns um getreidefreies Futter geht habe ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis ausgehend auch noch nichts besseres als Bestes Futter gefunden...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=58931&goto=1199023

Fütterst du bestes Futter? vielleicht könnten wir uns ja mal zusammen tun und Porto sparen. hab aber zur zeit noch probepackungen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

aber wo lagerst du oder kaufst du denn das fleisch das du dann abkochst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zum gewolften Futter: ich habe mich ja bereits über mein winziges Gefrierfach beschwert, Bestellung von gefrostetem Futter würde für mich also keinen Sinn machen...leider...

zitieren

Falls du es doch probieren möchtest, in Halle wird es auch einen BARF-Shop geben. Dort kannst du dir dann kleinere Portionen hohlen. Wenn man bei googel Barfshop Halle eingibt, kommen schon ein paar Ergebnisse. http://www.futteroase-halle.de/ zb. wobei ich jetzt nicht lesen konnte, ob die gewolftes haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • ALDI Süd Trockenfutter Romeo

      Hallo Zusammen,   nach ständigem Googl und alten Testberichten möchte ich mal fragen ob einer Erfahrung mit dem Futter gemacht hat. Um eins direkt klarzustellen, mir geht es nicht um billig zu füttern!!!  Bis jetzt bekommt unserer Belcando Puppy   Lg

      in Hundefutter

    • Möglichst billiges Trockenfutter gesucht

      Hat jemand einen Tipp, wo man im Internet möglichst billiges Trockenfutter kaufen kann (dann auch gerne größere Mengen)? Gibt es vielleicht einen Anbieter, der guten Mengenrabatt gibt?

      in Hundefutter

    • Trockenfutter, Qual der Wahl...Durchprobieren (Wolfsblut, Purizon, World of Wilderness, Josera, Belcando, Wildborn...)

      Hallo, da unser Micky leider überhaupt nicht zufrieden ist mit unserem anfänglich gekauften Trockenfutter von Bosch, wollte ich ihm jetzt ein paar andere Marken zur Auswahl geben, da ich ihn eigentlich gerne seine Trockenfutterprotion "verdienen" lassen würde, es sollte also schon lecker bzw. begehert sein. Bisher nimmt er es nur, wenn er nach seiner Nassfutter-Portion noch hungrig ist im Laufe des Tages, aber als "Leckerlie" - keine Chance. Nun habe ich mich hier und anderweitig ein bisschen be

      in Hundefutter

    • Trockenfutter/Barfen

      Hallo! Ich habe ein halbes Jahr lang mit Frischfutter gearbeitet. Das rechtzeitige Auftauen bzw danach kühlen nervt mit der Zeit. Jetzt fütter ich einen Tag in der Woche frisch und den Rest der Woche trocken. Spricht was dagegen bzw gibt es bessere Alternativen?

      in Hundefutter

    • Trockenfutter ohne Fleischmehl ? Toll oder nur tolles Marketing ?

      Hallo ,   ich frage aus reinem Interesse. Wir füttern kein Trockenfutter wegen Futtermilbenallergie. ( Höchstens mal Black Angus von MM als Leckerchen zwischendurch)    Heute bei uns im Tierladen stand der neueste Schrei riesig aufgebahrt  http://www.belcando.de/de/mastercraft/meisterstuecke?gclid=EAIaIQobChMI9vPw_OyN2wIVFIbVCh1tsQxoEAAYASAAEgLAEPD_BwE   Trockenfutter ohne Fleischmehl . 80% Fleisch . Das Design der Säcke & das Marketing ist schonmal toll  

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.