Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ciartan

Zerrspiele und Springen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nun mal wieder ne Frage, wobei eigentlich 2.

Also wie gewöhnt man einem Hund das übermässige Springen ab? Unser Hund (hab den davor länger nicht gesehen, ist nun 9 Monate alt) springt enorm viel. Sei das an der Leine (das geht aber nun seit ich nen paar Mal mit ihm Gassi war) oder wenn er frei rumläuft (darf er auf unserem rundstück). Das geht bis dahin dass er über die 90 cm hohen Sessel hüpft (nicht im Spiel, einfach so wenn er von a nach b will). Und das kann doch nicht gesund sein für die jungen Hundebeinchen.

Mein Dad meint ja wäre schon nett wenn man es abgewöhnt, er weiss aber auch nicht wie. Da ich es auch net weiss, frag ich dann halt mal :)

Und dann Zerrspiele. Steht Hundi total drauf. Aber wie beendet man das Spiel wenn er denn richtig dabei ist ordentlich? Ich hab bei meinen Hund Sitz machen lassen und dann das Ziehteil gegen Leckerli getauscht. Aber Hundi hier reagiert gar nicht auf tauschen oder Befehle wenn er mal dabei ist? Wie kriege ich am besten seine Aufmerksamkeit?

Viel mit Leckerlis machen kann man auch net, denn spätestens das dritte Leckerli futtert er nicht mehr sondern versteckt es irgendwo (hatte es mit clickern versucht).

So.. das wars dann mit Fragen

Liebe Grüsse

Ciartan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schieb ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.