Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sam60

....das Näschen läuft

Empfohlene Beiträge

....ich gehe davon aus dass es sich um einen leichten Schnupfen handelt.Wie gehe ich damit um oder sollte ich den Tierarzt aufsuchen?Charly macht aber nicht den Anschein sich unwohl zu fühlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

hat er denn Fieber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...nein,Fieber hat er nicht.Es tropft halt nur klar aus dem Näschen...nicht doll,nur ein wenig.Aber das beobachte ich erst seit gestern.Und mir fehlt halt noch die Erfahrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Krümel hatte das auch gerade, sie hatte kein Fieber und war auch sonst wie immer. Ich habe sie ein paar Tage geschont, nicht viel mit ihr gemacht, sie im Haus behalten, dass sie es warm hat und das wars. Hat 4 Tage gedauert, dann wars wieder ok.

Sobald du aber merkst, er frisst schlechter, oder ist irgendwie komisch oder wenn es einfach schlimmer wird z.B. noch husten dazu kommt, dann würde ich schon zum Tierarzt gehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

....bin dankbar für jeden Ratschlag da ich noch etwas ängstlich bin.Will ja auch alles richtig machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

vorsorglich mal einen Schal anziehn und Fencheltee mit Honig zu trinken geben...

das hilft eignetlich immer und verhindert,dasses schlimmer wird auch wenn sichs doof anhört.

Zuhause schauen,dass Hundi sich nicht unbedingt auf die kältesten Orte legt und nicht zuviel machen.

Hatte Loli auch grade mal wieder,nach 2 Tagen mit Schal und etwas Fencheltee wars weg :)

Sollte es schlimmer werden - Hund schlapp,Husten,fieber,Bewegunsunlust und leichtes Zittern zum TA.

Gute Besserung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wenn alles aus dem Ruder läuft...

      ist es mal wieder die arme Tildi.🙄 Heute waren wir wieder beim TA. Sie hustet gelegentlich nach dem Fressen, seit 3 Tagen und riecht wieder aus dem Maul. Zähne wurden ja vor 2 Wochen saniert bzw. 2 Zahnfisteln entfernt. Also dachte ich an Mandelentzündung.Hab 2 Tage Manuka Honig gegeben. Heute dann vermehrter Husten beim Freuen auf den Spaziergang.Atmung hechelnd bis rasselnd. Sind los gegangen um zu schauen ob es sich unter Anstrengung verschärft.Hat es und somit wieder zum T

      in Hundekrankheiten

    • Hündin läuft sporadisch aus

      Balena hat seit einiger Zeit alle paar Wochen mal ein, zwei Tage, wo sie ziemlich undicht ist. Sie tröpfelt dann nicht nur, sondern hinterlässt meist in kurzen Zeitabständen mehrere Pfützen. Dazwischen tröpfelt sie dann auch, also von so einer Pfütze führt dann ein Tröpfelpfad weg. So plötzlich, wie der Spuk kommt, ist er auch wieder vorbei. Ich kann mir nicht wirklich einen Reim darauf machen. Wenn sie anatomisch bedingt inkontinent wäre, wäre sie es doch ständig? Und eine Blasenentzündung

      in Gesundheit

    • Mini-Hund läuft frei auf Straße,meine Hunde toben

      Ich habe zwei große Hunde, Labrador-Schäfer Mix ,die Hündin ist ein Labrador-Boxer Viszla Mix.Meine Nachbarn haben sich eine kleine Hündin angeschafft, vermutlich Zwergschnauzer. Es ist der erste Hund der Leute, sie lassen sie frei auf dem nicht eingezäunten Grundstück laufen. Sie rennt auf der Straße rum und auch rüber auf das Stück Rasen vor meinem Grundstück. Hier ist alles eingezäunt und ich habe zusätzlich 160 Hohe Bambusmatten am Zaun. Mein Problem ist, ich wohne quasi an einem Abhang. Der

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 67 Hunde sollen ins Hundelager. HEUTE läuft die Frist ab :-(

      Liebe Hundefreunde, ich kopiere Euch mit Erlaubnis von adopTIERE e. V. deren Notruf in die Mail und bitte Euch inständig, zu helfen. Auf welchem Weg auch immer es Euch möglich ist. Hoffnungsvolle Grüße Doris Kirrbach-Busl CANI ITALIANI e. V.   +++🆘+++🆘+++🆘+++SOS+++SOS+++SOS+++SOS+++SOS+++ 67 HUNDE FÜR DIE HÖLLE Diese Hunde brauchen eure Hilfe – DRINGEND!!! +++SOS+++SOS+++SOS+++SOS+++SOS+++ 🆘+++🆘+++ 🆘+++   😰😰😰 Was ist passiert? Vor 2 Jahren haben wir es

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Hund läuft auf die Straße

      Moin, mein Name ist Lennard und ich wohne auf einem kleinen Hof, der nicht eingezäunt ist und direkten Zugang zur Straße hat. Mein Hund hört wunderbar, auch wenn er mit anderen Hunden spielt. Das Problem ist nun, dass er bei einem ganz bestimmten Hund aus der Nachbarschaft immer auf die Straße rennt, lauthals losklefft und ihn attackiert, was er bei anderen Hunden nicht tut. Was kann ich dagegen machen ich brauche wirklich Hilfe, weil mir das auch total peinlich ist.  Für schnelle Hilfe bin

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.