Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Shakira

Bilder mit Retro-Adapter

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich habe mir einen Retro Adapter bestellt und gestern etwas rumexperimentiert.

Ist gar nicht so einfach. Lebende Ameisen oder andere Krabbeltiere stelle ich mir unmöglich vor - bis man alles eingestellt hat, ist die Ameise schon weg...

Da wäre ein Objektiv wohl besser , vor allem einfacher, aber die sind ja so teuer! :Oo

Habt Ihr auch solche Bilder?

Vielleicht Tipps für mich oder gar ein günstiges Makro-Objektiv???

post-11148-1406416628,19_thumb.jpg

post-11148-1406416628,22_thumb.jpg

post-11148-1406416628,25_thumb.jpg

post-11148-1406416628,28_thumb.jpg

post-11148-1406416628,31_thumb.jpg

post-11148-1406416628,4_thumb.jpg

post-11148-1406416628,49_thumb.jpg

post-11148-1406416628,56_thumb.jpg

post-11148-1406416628,62_thumb.jpg

post-11148-1406416628,7_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dumme Frage - was soll dieser Adapter bewirken?

Irgendwie seh ich nicht wirklich etwas ungewöhnliches auf den Bildern, was man nicht auch mit einem normalen BIldbearbeitungsprogramm hinbekommt.

Grübelgrüße

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab noch nie von diesem Adapter gehört :redface aber vor allem das letzte Bild gefällt mir sehr gut! :kuss:

Was hast du denn für eine Kamera? :)

Ich seh schon nen Unterschied zu "normalen" Bildern, kann aber nicht genau beschreiben, was es ist... :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

En Retro-Adapter oder die Retrostellung ist die Vergrößerung des Makros 1:1 auf 2:1, oder 3:1 oder 4:1.

Will heißen: 1 mm im Original - ist 4 mm (bei 4:1) auf dem Chip.

http://www.elmar-baumann.de/fotografie/techtutorial/objektiv-10.html

Ohne Stativ, Spiegelvorauslösung und absolute Windstille ist das ein sehr mühseliges Unterfangen, gute Fotos hin zu bekommen.

Das ist eines von mir.

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/568710/display/9797258

Ich verwende hierzu mein Makro, einen Adapter ring und ein 50 mm Objektiv, das ich dann umgedreht auf das Makro drauf schraube. So erhalte ich einen 4:1 Maßstab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Uli, damit kann ich was anfangen!

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe die Canon 1000D , die Bilder die jetzt kommen sind mit dem Kit Objektiv 18 - 55mm gemacht, da hört das zoomen ja irgendwann auf, und dann habe ich es eben bearbeitet , also gezoomt, ich finde, dass sie Bilder nicht ganz scharf werden, kann auch an meinem Anfänger-Talent liegen :) ...

Habe gemerkt, dass ich die bearbeiteten Bilder nicht hochladen kann, nur das mit dem scharzen Fisch - keine Ahnung warum :???:???

So ein Retro - Adapter kann 1:1 aufnehmen, allerdings muss man alles manuell einstellen.

Das ist ein Ring, den man auf das Objektiv vorne dran schraubt und dann das Objektiv falsch rum auf die Cam drauf schraubt.

Habe ich vorher auch noch nicht gekannt, das hat mir jemand aus dem Forum hier gesagt, der Ring hat nur 13 gekostet, da dachte ich mir "AUSPROBIEREN!" :)

post-11148-1406416629,72_thumb.jpg

post-11148-1406416629,76_thumb.jpg

post-11148-1406416629,8_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Retro - Adapter kann 1:1 aufnehmen, allerdings muss man alles manuell einstellen.

Das ist ein Ring, den man auf das Objektiv vorne dran schraubt und dann das Objektiv falsch rum auf die Cam drauf schraubt.

Habe ich vorher auch noch nicht gekannt, das hat mir jemand aus dem Forum hier gesagt, der Ring hat nur 13 gekostet, da dachte ich mir "AUSPROBIEREN!" :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=59760&goto=1215586

*besserwissermodusan*

jedes richtige Makroobjektiv "kann" grundsätzlich 1:1 abbilden.

Retro ist größer wie 1:1 :)

*besserwissermodusaus* :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

AH ich sag ja, ANFÄNGER!

Hab ich wohl falsch verstanden mit dem Teil - Danke! :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
[

*besserwissermodusan*

jedes richtige Makroobjektiv "kann" grundsätzlich 1:1 abbilden.

Retro ist größer wie 1:1 :)

*besserwissermodusaus* :D

[ql="topic.php?id=59760&goto=1215592

Infos zum Retroadapter - click

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Die Top 25 Bilder des Wildlife Photographer of the Year Award

      https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/top-25-bilder-wildlife-photographer-of-the-year-award-33450666   Eine sehr schöne und eindrucksvolle Bilderreihe, die aber auch im Hinblick auf unsere Umwelt und das Bild des verhungernden Eisbären sehr nachdenklich stimmt. 

      in Andere Tiere

    • Bilder verkleinern • Handy und Tablet

      Wie ja viele schon gemerkt haben, ist es etwas mühsam viele Bilder hochzuladen. Ist natürlich ärgerlich, aber mindestens im Moment nicht zu ändern.   Für diejenigen, die es dennoch gerne machen würden, aber nicht wissen, wie sie die Bilder einfach verkleinern können, habe ich eine kleine Anleitung geschrieben.   Ich mache es so, aber es gibt bestimmt noch viele andere Methoden, die gerne auch vorgestellt werden können. 📷   Ich habe nach einer Android App 'Bilder verkleinern' gesucht und folgende App ausgewählt. Warum diese? War zuoberst und hatte gute Noten         Hier kann ich die Bilder, die ich verkleinern will, auswählen     Diese beiden habe ich ausgewählt, man beachte die Grösse   Dann die Schaltfläche GRÖSSE VERÄNDERN anklicken     Hier kann ich wählen, wie ich die Bilder verkleinern will   Für den Polar-chat wähle ich Eigene Masse     Und dann 1000, denn auf 1000 Breite werden die Bilder sowieso verkleinert ok     Und schnuppdiwupp, sind sie verkleinert, man beachte die Grösse     Die verkleinerten Bilder liegen zum hochladen parat in einem Order namens  PHOTORESIZER   Da die Bilder jetzt sehr wenig Speicher brauchen, können ganz viele ins Forum hochgeladen werden.       Und nachher PLOPP können die verkleinerten Bilder oder auch der ganze Ordner gelöscht werden. Braucht man ja nicht mehr.

      in User hilft User

    • Der Ohren-Fetisch-Bilder-Thread

      Ihr Lieben, angeregt durch den Zungenfred möchte ich gerne meiner Leidenschaft frönen und mir Fotos von Hunden mit ungewöhnlichen Ohren anschauen. Also keine 0815-Ohren, sondern irgendwie besonders - gerne auch in Flugphasen fotografiert. Die Ohren von Jacki machen mal den Anfang:

      in Hundefotos & Videos

    • Bilder?

      Zum Test ... https://www.polar-chat.de/hunde/gallery/  

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Hunderassen - wer hat Bilder?

      Es fehlen noch etliche Bilder zu den verschiedenen Hunderassen. Wer kann Portrait-Bilder in guter - sehr guter Qualität vn diesen Rassen liefern? (von dem eigenen Hund natürlich ...) http://www.polar-chat.de/wiki/A Dort wo das Bild Symbol erscheint fehlt ein Bild. Um sich alle anszuschauen, die fehlen, bitte das A durch ein B, C , D usw ersetzen. Also für Hunderassen mit B so: http://www.polar-chat.de/wiki/B Bilder bitte hier hochladen mit Hinweis welche Rasse es ist. Ggf. werden dann eure Bilder genommen. Pro User bitte max. 2 Bilder ... und nur die besten, die ihr habt

      in Aktuelles zum Hundeforum


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.