Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tante-Joey

Hundewetter

Empfohlene Beiträge

Man, man, man heute gibt es wohl einen netten, kleinen Vorgeschmack auf den Herbst. :Oo

Meine Lotta mag bei so einen Regen garnicht raus gehen.

Wie ist das bei euren Hunden? Bekommt ihr sie vor die Tür?

Aber einen Vorteil hat das Wetter. Ich kann meine Regenjacke testen. Leider hält sie nur bei leichtem Regen. :( Werde mir also noch neue Regenkleidung kaufen müssen.

Wie sieht denn eure Ausrüstung bei so einem Wetter aus?

Als Kind hatte ich immer einen Friesennerz. Kennt die jemand? Gibt es die noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ja ... Bato wollte heute morgen gar nicht raus, als er gesehen hat das es in Strömen regnet ;)

Um so schneller hat er auch sein Geschäft erledigt, was bei ihm sehr ungewöhnlich ist. Normalerweise müssen wir mindestens 30 min gehen, damit er überhaupt an sein Geschäft denkt.

Ich habe eine tolle und extrem Regen- und Windfestejacke. Marke kann ich dir grad nicht sagen, habe sie eigentlich fürs Reiten gekauft. Man kann für den Winter dann noch so eine Fliesjacke reinmachen.

Was ich mir aber auf jedenfall noch kaufen muss ist eine regenfeste Hose und neue Gummistiefel. Meine Reitstiefel sind nicht wirklich geeignet um damit Gassi zu gehen ;)

Ansonsten... Jacke an und ab dafür. Vielleicht wachsen Bato und ich dann noch ein wenig ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eibe habe ich heute morgen gefragt .. Gassi oder Kuscheln ? .. über ihre Antwort war ich echt froh *verschwindetunterderbettdecke*:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Einen Friesennerz wollte ich mir auch zulegen - und habe wirklich überlegt, ob es nicht auch noch ein Südwester sein soll :D

Ich seh immer aus wie ein hugenottisches Flüchtlingskind: Jeans in die (roten) Gummistiefel gestopft und eine weiße aber dreckige Regenjacke mit aufgezogener Kapuze (welche übrigens nicht mal wasserdicht ist - suche grad auch eine neue).

Malou hat allerdings nichts gegen Regen - ich eigentlich auch nicht, aber es nervt halt doch im Moment, immer völlig durchnässt nach Hause zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund freut sich über Regen :Oo

Wenns nach ihm ginge würd er den ganzen Tag draußen im Matsch wühlen

Selbst im Regen legt er sich auf den Balkon :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind ganz Deiner Meinung...Sachsen ist glaub überall Sumpfland...früher trug ich gerne Lederstiefel...heute lieber Gummistiefel - Dorfchic :)

5l47lj.jpg

Shiiiiitwetter

Die Farben sind nicht verfälscht - so trostlos siehts grad alle paar Tage aus, seit Frühling ;) :

noc4g2.jpg

Derzeit könnte man hier auch gut Reis anbauen (wenigstens meiner Wutz macht das Spaß)

20j1xm8.jpg

Hoffen wir einfach auf einen goldenen Herbst:

25z17wn.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist zwar schon ein altes Bild aber ich finde der Blick sagt eigentlich alles, wie Spike dieses Wetter findet. :D

Heute, ohne Halti guckt er auch nicht anders. :D:D

post-4037-1406416639,23_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey ihr,

also bevor wir Dana hatten, hab ich immer gesagt: "gibt doch kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung und faule Hundehalter"

ABER Dana hat mich eines besseren beleht. Will ich bei ströhmendem Regen mit ihr raus, kommt erst mal ein vorwurfsvoller Blick...dann noch mal schnell zurück auf die Decke huschen, vielleiht hat Frauchen dann ja Mitleid..aber nein raus geht´s...dann muss Dana sich ganz dicht an den Hauswänden entlang drücken, weil da bleibt man ja trockener...und gefiept wird dann auch noch...sobald der Rückweg angetreten wird, kann´s nicht schnell genug gehen.

Wenn wir aber unterwegs ein paar Kumpels zum Toben treffen, dann ist Regen egal ;)

Abends darf Madame noch immer flott im Garten Pi machen...aber wenn´s regnet kommt wieder ihr Blick und ich muss sie schon mit Nachdruck raus schicken, sonst hält sie lieber bis zum nächsten Morgen ein! *kopfschüttel*

Grüße

Maike

Edit: Baden tut sie gerne, aber Wasser von oben *bäh*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

huhu ... also regen findet meine gar nicht gut da sie ja erst 3 1/2 monate ist hab ich wenn es regnet noch ein kleines stubenrein-problem sie geht dann kurz raus guckt sie das sch..wetter an und geht zum Pullern wieder in die Küche :( (da sind wir aber am üben heute war schon besser als gestern)

Aber wenn andere Hunde dabei sind geht das mit dem Gassi gehen im Regen.

Ich hab da immer meine alte Skijacke an ,muß mir aber auch noch eine Regenhose kaufen und neue Gummistiefel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Huhu,

Also ich musssagen ICH LIEBE Regen :D

Leila mal garnicht, sie muss ich für eine kleine Runde schon aus der Wohnung tragen..

Und da, bleibt sie stehen, schaut, läuft ein Stück mit wie ein Häufchen Elend, pinkelt kurz und rennt wieder zurück zum Haus..

Dann geh ich meist mit Tamia danach extra und länger, weil Regen ihr nichts ausmacht und mir ja auch nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.